Battlefield 2042: Gerücht um Modus mit Remaster-Maps alter Teile

Gerüchten zufolge wird der bisher unangekündigte Multiplayer für Battlefield 2042 ein Best-of-Remaster von alten Serienteilen enthalten.

Gerüchten zufolge soll der bisher unangekündigte Multiplayer-Modus von Battlefield 2042 „Battlefield Hub“ heißen und einen Querschnitt durch die Serien-Geschichte bieten. Wie der User Tom Henderson vermutet, werden in diesem Modus Maps aus vorherigen Teilen in der Battlefield 2042 Engine remastered werden und auch einige altbekannte Fahrzeuge und Waffen bieten.

Satte 128 Spieler sollen sich auch auf diesen Karten austoben können, sofern sie auf der aktuellen Konsolen-Hardware wie Xbox Series X/S spielen. Xbox One Spieler werden sich, wie bereits bekannt ist, mit 64 Gamern auf einer Map die Kugeln um die Ohren ballern können. Außerdem sprach er über die Hazard Zone, der den Free-to-Play-Modus der Battlefield 2042-Erfahrung darstellen soll.

Tom Henderson sagt hierzu auch: „Das wird die ultimative Sandbox-Erfahrung, wo Spieler einfach ihren Spaß haben werden!“

Ob Tom Henderson mit seinen Vorhersagen richtig liegt, werden wir möglicherweise am 22. Juli bei der EA Play Live Veranstaltung erfahren, wo neue Details zum Spiel enthüllt werden sollen.

Er spricht im folgenden Video über seine Annahmen:

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober für Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 5, Playstation 4 und PC. Den Shooter könnt ihr bereits vorbestellen:

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 165330 XP First Star Gold | 24.06.2021 - 08:57 Uhr

    Wäre schon richtig klasse aber weiß nicht ob das die Spieleranzahl zu sehr zerfasert weil das wäre schon eine Menge Maps und die werden sicherlich nicht in der normalen Kartenrotation sein.

    0
  2. andyaner 80320 XP Untouchable Star 1 | 24.06.2021 - 09:17 Uhr

    So als Fun-Modus ne coole Idee…mit nem 1.ww Tank gegen den Abrams von heute;)

    0
  3. Snake566977 21645 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.06.2021 - 15:44 Uhr

    bei Warzone klappt das irgendwie nicht so ganz. Aber he, wenn die das Balancen dann ist das doch klasse!

    0

Hinterlasse eine Antwort