Battlefield 2042: Maus und Tastatur werden auf Konsole nicht unterstützt

Auf Konsolen wird es für den Shooter Battlefield 2042 keine Unterstützung für Maus und Tastatur geben.

Fans glühen derzeit ihre Akkupacks und Batterien ordentlich vor, denn in dieser Woche startet die Open Beta zu Battlefield 2042, ehe das Spiel selbst am 19. November erscheint.

Mehr über die Beta findet ihr übrigens hier.

DICE als verantwortlicher Entwickler hat kürzlich neue Informationen bezüglich der Unterstützung von Maus und Tastatur auf Konsolen gemacht. So wird beides auf Xbox und PlayStation nicht unterstützt. Zumindest nicht zum Launch des Spiels.

Ob sich das jemals ändern wird, dürfte davon abhängen, ob es eine angemessene Lösung dafür gebe, im Hinblick auf Cross-Play-Unterstützung zwischen PC und Konsole sicher keine leichte Aufgabe.

„Wir haben eure Fragen zur Unterstützung von Maus und Tastatur für Konsolen vernommen. Wir können bestätigen, dass wir dies zum Launch von Battlefield 2042 nicht auf Konsolen unterstützen werden, aber wir untersuchen immer noch die verschiedenen Möglichkeiten, dies verfügbar zu machen, und wie es sich auf Cross-Play auswirken könnte. Sollte sich das jemals ändern, werdet ihr es zuerst von uns erfahren.“

Wie denkt ihr darüber? Wollt ihr Battlefield 2042 auf eurer Xbox-Konsole mit Maus und Tastatur statt eines Controllers spielen?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Noir Absolu 825 XP Neuling | 05.10.2021 - 11:00 Uhr

    Gerade im Hinblick auf Crossplay würde es doch nur Sinn machen, jeden das Eingabegerät seiner Wahl zu lassen.

    0
  2. NGDestiny90 21030 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.10.2021 - 17:53 Uhr

    Finde es etwas schade, dass man Maus & Keyboard nicht unterstützt. Aber schlussendlich sind Konsolen halt auch keine PCs. Ich tue mich auch noch etwas schwer mit dem Gedanken, Maus & Keyboard an der Xbox zu nutzen…

    0

Hinterlasse eine Antwort