Battlefield 2042: Verkleinerte Karten auf Last-Gen-Konsolen

Battlefield 2042-Spieler müssen auf Xbox One und PlayStation 4 mit verkleinerten Karten und weniger Spielern auskommen.

Im Laufe der offiziellen Enthüllung von Battlefield 2042 wurde bekannt, dass es sich bei dem Shooter aus dem Hause DICE um ein reines Multiplayer-Erlebnis handeln wird und keine Singleplayer-Kampagne enthalten sein wird.

Einerseits eine Enttäuschung für alle Fans der Battlefield-Kampagnen, andererseits ein Schritt, der die Erwartungen an den Multiplayer unter Fans noch höher steigen lässt.

Das Battlefield 2042 große Ambitionen hat, deutete sich schon vor dem Enthüllungstrailer durch diverse Leaks an. Wie zu erwarten, kann die Hardware der Xbox One und PlayStation 4 nicht mit diesen Ambitionen mithalten, sodass die Versionen einigen Kürzungen zum Opfer fallen werden.

Wie aus der EA-Pressemitteilung zu Battlefield 2042 zu entnehmen ist, werden Schlachten, anstatt der auf Xbox Series X|S und PlayStation 5 möglichen 128 Spieler, auf Xbox One und PlayStation 4 lediglich maximal 64 Spieler pro Partie unterstützen. Auch die Größe der Karten wird reduziert.

Wie sich diese Unterschiede auf eine mögliche Cross-Gen-Play-Funktion auswirken werden, ist bisher unklar. Naheliegend ist jedoch, dass Battlefield auf eine entsprechende Funktion verzichten wird.

Der bekannte Battlefield-Leaker Tom Henderson, dessen Leaks zu Battlefield 2042 eine sehr hohe Trefferquote vorweisen können, geht ebenfalls davon aus, dass der kommende Ableger der Reihe auf eine Cross-Gen-Play-Funktion verzichten wird.

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Linkhunter 9640 XP Beginner Level 4 | 11.06.2021 - 15:03 Uhr

    Hatte ich mirschon fast gedacht wegen nur 64 spielern wären die Karten so geblieben siehts aus als wäre es das erste Battlefield mit ausgangsperre.
    Man läuft iner großen Maprum wo keine Menschenseele in der nähe ist 🙂

    1
  2. Tomplifier 7480 XP Beginner Level 3 | 11.06.2021 - 15:08 Uhr

    Also kein Cross-Pla, bzw. nur in abgespeckter Form, dass sich die Next-Gen-User auch für die kleine Karte entscheiden können..

    0
  3. DrDrDevil 166625 XP First Star Gold | 11.06.2021 - 15:22 Uhr

    Das es keine Kampagne geben wird, finde ich echt schade..
    Bin gespannt wie es denn auf der Last Gen aussehen wird.. Freue mich aber riesig auf das Spiel

    0
    • andyaner 74370 XP Tastenakrobat Level 2 | 11.06.2021 - 15:43 Uhr

      Jap, hier das gleiche…hab auf ne schöne ballern Kampagne gehofft. Aber vllt bekommen wir so den ultimativen BF Multiplayer;) daumen drücken. U vklt heißt das auch das Bad Company doch noch einen Ableger bekommt;)

      0
      • DrDrDevil 166625 XP First Star Gold | 13.06.2021 - 13:50 Uhr

        Laut Jackfrags wird BF 2042 ein Experiment wie Hardline.. Solange der Multiplayer fesselnd ist, brauche ich keine Story 💪 wäre aber trotzdem ein nettes Nebenprodukt gewesen

        0
        • andyaner 74370 XP Tastenakrobat Level 2 | 13.06.2021 - 16:33 Uhr

          Hardline war nicht so meins, hab die Kampagne noch nicht ganz beendet u den MP garnicht erst ausprobiert…aber mal gucken, wenn das BF Feeling da ist, brauch ich auch nicht unbedingt ne Kampagne…aber es war immer ne nette Kirsche auf der Sahnetorte

          0
            • andyaner 74370 XP Tastenakrobat Level 2 | 14.06.2021 - 12:19 Uhr

              Jap…die Kampagne musst ich mich zwingen bis zur Hälfte zu zocken u seitdem nicht mehr angefasst…

              0
                • andyaner 74370 XP Tastenakrobat Level 2 | 14.06.2021 - 13:29 Uhr

                  Naja, ist nicht gerade die beste Kampagne, ab u an macht es spass, aber viele Stellen wo es sich wie ein arcade-Shooter anfühlt…

                  0
                    • andyaner 74370 XP Tastenakrobat Level 2 | 14.06.2021 - 20:04 Uhr

                      Ist ja Standard BF nicht allzu lang die Kampagne…probiers mal aus, wie’s dir gefällt

                      1
  4. MultiploPlatformo 3840 XP Beginner Level 2 | 11.06.2021 - 15:26 Uhr

    Hm. Dann sollten die Crossplay zwischen Xbox Series Spieler und PS5 Spielern zulassen, damit man genug Spieler findet.

    0
    • David Wooderson 64720 XP Romper Stomper | 11.06.2021 - 16:02 Uhr

      Hat nix mit zulassen zu tun sondern ob EA bereit is diese Crossplay-Strafgebühr an Sony zu zahlen 😉

      4
  5. Phonic 129015 XP Man-at-Arms Onyx | 11.06.2021 - 15:26 Uhr

    War zu erwarten das Crossplay bei CurrentGen Funktionen die die Lasten nicht kann nicht möglich ist.
    Eventuell werden die CurrentGen eine Auswahl für 64er Lobbys mit Lasten haben

    0
    • 187Spy 7520 XP Beginner Level 4 | 12.06.2021 - 22:12 Uhr

      Meine OneX kann das. Paar Grafik Settings wie Sichtweite ect.
      Aber diese Spaltung machen Sie extra, damit ich meine one X gegen ne Series S tausche.
      Never Microsoft. Freu mich schon auf den shitstorm wenn allen normalos die Weihnachtsgeschenke weg gebottet werden. Aber Hauptsache jetzt auch in Japan verfügbar.
      Bis die ne Series X irgendwo im Laden stehen haben ,habe ich meine 500.000 Rewards Punkte Voll. Selten dämliches System wo man nicht mal vorbestellen kann um NACH Launch eine zu kriegen 😉

      0
  6. Aeternitatis 34635 XP Bobby Car Geisterfahrer | 11.06.2021 - 15:31 Uhr

    Wie wäre es denn dann mit einem verringerten Preis für die Last-Gen-Konsolen? 😁

    0
  7. InBolivien 1030 XP Beginner Level 1 | 11.06.2021 - 15:50 Uhr

    Hey hey,

    vielleicht steht es irgendwo, oder auch nicht aber ist es tatsächlich so das Series Besitzer nicht mit ONE Besitzern zusammen zocken können?
    Ich mein was heißt den bei der Gold / Ultimate Edition „Cross Gen Bundel“?
    Danke im voraus für eure Hilfe

    0
  8. Karatejak 3120 XP Beginner Level 2 | 11.06.2021 - 16:15 Uhr

    Das neue Battlefield ist das Paradebeispiel für die ganze Branche die unter corona so leidet. Ich wette Battlefield wäre ein reiner next Titel gewesen, wenn es corona nicht gegeben hätte. Diese Entscheidung mit 64 spielern auf angepassten Karten für die current gen ist so eine merkwürdigeMischlösung. Ich finde die jetzt nicht schlecht, aber gut halt auch nicht.

    In Taiwan, wo die meisten Chips produziert werden, geht corona ja jetz erst los. Wenn die das nicht eindämmen können, wovon ich ausgehe wird die Verfügbarkeit der Konsolen ja noch schlechter werden…

    Leute ich sags euch, des wird noch spannend mit dem doofen virus

    2
    • 187Spy 7520 XP Beginner Level 4 | 12.06.2021 - 22:02 Uhr

      Wegen Corona mach ich mir keine Sorgen. Die Verfügbarkeit des Impfstoffs ist um Welten besser als die der Series X. Solange es keine Scalp Bots für Impftermine gibt ist alles im grünen Bereich 😉

      0
  9. XBoXXeR89 50400 XP Nachwuchsadmin 5+ | 11.06.2021 - 16:43 Uhr

    Selbiges hatte man ja damals schon gemacht bei BF4, da war ja auch gerade der Wechsel von Xbox 360 auf XBox One bzw PS3 auf PS4. Da gab es auch zwei verschiedenen Versionen des Spiels die auch kleinere Karten und weniger Spieler auf der älteren Konsolen unterstützte.

    0
  10. Hey Iceman 213950 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.06.2021 - 17:10 Uhr

    Hatte ich mir schon gedacht das da die old gen schwächeln wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort