Battlefield V

Brandneue Screenshot zum neuen Ego-Shooter

Electronic Arts und DICE präsentieren mit dem offiziell angekündigten Battlefield V unerwartete Kämpfe und unbekannte Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg, wie sie noch nie zuvor zu sehen waren.

Battlefield V liefert eine neue Darstellung des größten Konflikts der Menschheit und ermöglicht Spielern, die unvergleichliche Intensität des Zweiten Weltkrieges zu erleben und Teil von unerwarteten, aber entscheidenden Augenblicken des Zweiten Weltkriegs zu sein – mit neuen, charakteristischen Mehrspieler-Modi, Kriegsgeschichten für Einzelspieler und dem kooperativen Modus Combined Arms.

Nach der weltweiten Veröffentlichung von Battlefield V am 19. Oktober für Xbox One, PlayStation 4 und PC, wartet mit Tides of War eine umfangreiche thematische Reise auf die Spieler, bei der sich das Schlachtfeld kontinuierlich um neue Events, Herausforderungen, Kämpfe und Belohnungen erweitert.

Der Mehrspieler-Modus von Battlefield V sorgt in einer Sandbox-Umgebung für die intensivste Spielerfahrung der Reihe und lässt die Wucht der Schlachten des Zweiten Weltkriegs nachempfinden. Neben dem Transport stationärer Waffen können Spieler nun auch Befestigungen errichten und vom Krieg verwüstete Gebäude reparieren, um das Schlachtfeld zu ihrem Vorteil zu nutzen.

Spieler stehen dabei in unmittelbarer Verbindung zu der sich ständig verändernden Welt und können trotz katastrophaler Erfolgsaussichten den Sieg erringen – egal ob sie einen Kameraden in Sicherheit ziehen oder eine Granate in der Luft abschießen. Durch die Freiheit, das Schlachtfeld auf neue und nie gesehene Art und Weise anzupassen und weiterzuentwickeln, ist ständige Abwechslung garantiert.

„Battlefield V ist für DICE eine Heimkehr – eine Rückkehr in die Epoche, die die Battlefield-Reihe definiert hat. Aber unabhängig von unseren nostalgischen Gefühlen wollten wir die vorgefasste Meinung hinsichtlich des Zweiten Weltkriegs durch eine unerwartete Darstellung dieses vertrauten Settings zerstreuen. Unsere Vision für Battlefield V ist die Präsentation neuer und unbekannter Seiten eines Krieges, der die heutige Welt so nachhaltig beeinflusst hat“, erläutert Oskar Gabrielson, General Manager von DICE. „Das Ausmaß der Schlachten und der Grad der Immersion übertrifft alles, was wir bis jetzt in Battlefield gemacht haben, und die Spieler erwartet eine wirklich epische Reise.“

In neuen und klassischen Mehrspieler-Modi führen die Spieler ihre eigene Kompanie in einem dynamischen Mehrspieler-Erlebnis zum Sieg, bei dem jede Schlacht einzigartig ist. Mit der Kompanie erstellen und individualisieren Spieler ihre Soldaten, Waffen und Fahrzeuge vom Aussehen bis hin zur Spielweise und entwickeln diese während des Fortschritts kontinuierlich weiter.

Beliebte Modi wie Eroberung für 64 Spieler kehren zurück, und der Multiplayer des Spiels findet seinen Höhepunkt in „Große Operationen„, einem brandneuen Live-Event-Erlebnis im Rahmen von Tides of War. Bei diesen dynamischen Multi-Modus-Events über mehrere Karten bestreiten Spieler umfassende historische Schlachten und erleben Augenblicke voller Tapferkeit und Verzweiflung, während sie versuchen, das letzte Einsatzziel zu erreichen.

Die fesselnden Kriegsgeschichten von Battlefield 1 sind auch bei Battlefield V wieder dabei. Spieler erfahren den Konflikt durch die Augen der Männer und Frauen des Zweiten Weltkriegs und erleben die Dramen unbekannter Helden, wie jene vom jungen Widerstandskämpfer in den eisigen Landschaften Norwegens.

Mit Tides of War liefert DICE einen neuen Live-Service-Ansatz, in dem Spieler mit ihrer Kompanie eine epische Reise durch unerwartete Schlachten im Zweiten Weltkrieg antreten.

Einen Premium-Pass wird es nicht geben. Alle Spieler erhalten damit Zugriff auf dieselben Karten und Modi, sodass die Community vereint bleibt. In Tides of War führt die Reise entlang thematischer Erlebnisse des Zweiten Weltkrieg. Dazu gehören Events und neue Spielereignisse wie „Große Operationen“. Spieler schalten gleichzeitig aktuelle thematische Belohnungen, wie Waffen und Fahrzeuge, frei und formen so ihre Kompanie weiter.

Battlefield V erscheint weltweit am 19. Oktober für Xbox One, PlayStation 4 und Origin für PC. Vorbesteller der Battlefield V Deluxe Edition erhalten ab dem 16. Oktober drei Tage Vorabzugang.

Mitglieder von EA Access und Origin Access können ab dem 11. Oktober die Play First Trial spielen. Vorbesteller einer beliebigen Edition des Spiels mit dem Battlefield V Enlister-Angebot erhalten einen Vorabzugang zur offenen Beta sowie weitere Ingame-Vorteile (z.B. Optionen zur Soldatenanpassung, Zugang zu Spezialaufträgen in der Startwoche und sofortigen Zugriff auf fünf Waffen in Battlefield 1). Xbox ist der Battlefield V-Marketingpartner für Konsole und NVIDIA der Marketingpartner im PC-Segment.

Anlässlich der Ankündigung geben EA und DICE allen Battlefield-Spielern die Möglichkeit, Battlefield 1– und Battlefield 4-Inhalte im Rahmen von «Road to Battlefield V» kostenlos herunterzuladen. Die Spieler können zeitlich befristet Battlefield 1 In the Name of the Tsar und Battlefield 4 Final Stand herunterladen und behalten. (Pressemeldung)

Offizieller deutscher Battlefield 5 Trailer:

= Partnerlinks

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Killswitch0408 126810 XP Man-at-Arms Gold | 24.05.2018 - 10:02 Uhr

    Naja ob die Bilder wirklich die Ingame Grafik zeigen bezweifel ich. Aber ich denke mal es wird sicher einen Tick besser aussehen als BF1 und das fand ich schon sehr schick!

    • xOEx Jabba81 39455 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.05.2018 - 10:13 Uhr

      Ist Ingame aber auf einem High End PC. Kampagne wird das aber sein und nicht Multiplayer. Mal sehen was die X rauskitzeln kann. Tippe auf minimal schwächere Grafik. Aber nicht nennenswert.

      1
    • snickstick 89635 XP Untouchable Star 4 | 24.05.2018 - 10:15 Uhr

      Oh doch das ist Ingame Grafik, ganz sicher. Nur eben nicht auf der Xbox sondern auf einem 4.000 € PC wo die Grafikkarte alleine schon 1.000 €ausmacht.
      Das machen leider alle Hersteller so das die immer mit UltaPC-Screenshot Werben und die ernüchterung dann einsetzt wenn man es selber aufer Matschscheibe hat. Aber nichtsdestotrotz dürfen wir auf der X ein Augenschmaus erwarten aber auf der ersten One sieht es wohl nicht so aus klasse und immersiev aus.

      1
  2. eruvadhor 46535 XP Hooligan Treter | 24.05.2018 - 10:13 Uhr

    ihr wiederholt euch hier mit den News….. weniger ist mehr 😉 oder bekommt ihr Geld von denen ? 😉 mir wären unabhänige vereinzelnte komplette News lieber als ständiges kopieren der offiziellen Texte immer und immer wieder in neue News.
    11 News seit der Minishow von gestern Abend….
    Alles was hier steht, steht auch schon in den anderen News auf dieser Seite… Auch die Bilder gabs schon in dem Video zu sehen.

    8
    • Z0RN 125310 XP Man-at-Arms Gold | 24.05.2018 - 11:48 Uhr

      Ständiges kopieren? Das hier ist die offizielle Pressemeldung von EA, steht sogar drunter. Alle anderen BF5-News haben wir selbst geschrieben. Also erzähl bitte nicht solche Lügen.

      In dieser News gibt es mehr offizielle Details zu den einzelnen Modi von EA, zum Umfang des gesamten Spiels, dass der 64-Spieler-Eroberungsmodus wieder dabei ist, und vieles mehr – die wir in den anderen Berichten nicht derart ausführlich präsentiert haben. Dazu die Stimmen der Entwickler. Und wir werden sicher keine 10 Seiten lange News veröffentlichen, die hier ist ja schon sehr lang geworden. Und wir werden auch nicht mit allen Infos ein Tag warten, bis wir alles zusammengetragen haben, sondern es so als News veröffentlichen, wie es die Entwickler verkünden.

      Live-Reveal: Wir berichten bei Live-Reveals auch live und hauen jede Ankündigung als eigenständige kurze News parallel raus. Viele Leser, die nicht live zuschalten können, sind dankbar dafür, dass wir das machen. Vor allem um 22:00 Uhr Abends, wo wir auch sicher was besseres zu tun haben. Genauso um 5:00 Uhr morgens, wenn wir noch einmal alles zusammenfassen oder weitere Infos zusammentragen, die über Nacht dann in anderen Streams verkündet wurden oder via Twitter reinkamen.

      Und nur weil Konzeptgrafiken und Screens im Reveal-Stream-Video kurz zu sehen waren, heißt es nicht, dass wir die hier nicht veröffentlichen. Im Stream waren auch mehr Konzeptgrafiken, anstatt Screenshots zu sehen – ja dazu hatten wir auch eine News.

      Battlefield 5 ist nunmal das Thema, nachdem es gestern um 22:00 Uhr bis 23:10 Uhr via Mixer, Twitch usw. ging ja nur bis 21:30, enthüllt wurde.

      Man kann sich natürlich darüber aufregen, dass wir uns rund um die Uhr für euch um die Ohren hauen und fleißig berichten, oder dieses ständige Rumgenörgel sein lassen.

      Wenn du eine einzelne News mit vielen Infos willst, ist diese hier eigentlich gut. Dabei werden dir aber trotzdem weitere Details fehlen, die von gestern bis heute nach und nach verkündet wurden, worüber wir dann auch nach und nach mit neuen News berichtet haben und weiter berichten werden.

      Haben wir schon immer so gemacht, haben wir bei bei CoD: Blakc Ops 4 so gemacht, machen wir bei BF5 so und würden wir euch bei einem Crackdown 3 oder was auch immer Reveal so weiter machen.

      4
      • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.05.2018 - 11:55 Uhr

        Oh, ein neues battlefield wurde angekündigt….??? Gar nicht mitbekommen ^^

        1
        • Z0RN 125310 XP Man-at-Arms Gold | 24.05.2018 - 12:00 Uhr

          Tja, hauptsache du bist ausgeschlafen und hast keine anderen Sorgen. 😉 😀

          1
          • 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.05.2018 - 12:35 Uhr

            Schön dass wir die gleichen Prioritäten haben @ Hauptsache 48h geht’s gut….

            An der Einstellung sollten sich andere mal n Beispiel nehmen….!

          • Z0RN 125310 XP Man-at-Arms Gold | 24.05.2018 - 12:54 Uhr

            hehehe solange du nicht 48 Stunden schlafen musst, um ausgeschlafen zu sein, ist alles gut – denke ich! 😉

  3. McLustigNR 61760 XP Stomper | 24.05.2018 - 10:14 Uhr

    Jetzt neu der große Rekordversuch: Möglichst viele „News“ zu Battlefield V an einem Tag rausbringen.

    6
    • Dickschwein 15755 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.05.2018 - 10:27 Uhr

      Vllt kommt gleich ne News das ein Programmierer auf’m Klo ist und der rlstermin dadurch in Gefahr ist 😁. Ne Spass bei Seite, hatte erst Bock drauf aber nachdem was hier heute los ist bin ich bissl erschrocken

      1
    • snickstick 89635 XP Untouchable Star 4 | 24.05.2018 - 10:40 Uhr

      Das hat doch schon beim CoD ganz gut geklappt 🙂
      Aber tatsächlich ist es so das das die Pressemitteilungen der Hersteller sind und befor sich einer beschwert das da was nicht berichtet wurde immer mal her damit.

      • eruvadhor 46535 XP Hooligan Treter | 24.05.2018 - 10:57 Uhr

        es reicht dann aber eine News mit der Pressemitteilung und Ergänzungen und nicht 11 wo die gleichen Infos umschrieben oder wiederholt werden.
        Die Xbox One X 4K Enhanced Upgrade news ist auch so ein Kandidat… es kommt kein „4K Enhanced Upgrade“ das spiel scheint von Anfang an mit 4K… ein Ehancen Upgrade bekommen Spiele die ohne 4k released wurden.

        2
  4. ArkaVik6802 45380 XP Hooligan Treter | 24.05.2018 - 10:30 Uhr

    Verdammte Tat! Ich wollte mir das doch nicht holen. Und nun bin ich angefixt und werde mir das Ding doch wieder kaufen, allein schon durch die Tatsache, dass ich ein komplettes Spiel bekomme und nicht wieder so einen gestückelten Mist wie in den letzten BF’s und CoD’s (DLC’s und lootkisten)

    Und allen Kritikern zum Trotz: Ich freue mich auf ein „alternatives“ WW2 Setting, das vielleicht etwas „arcadiger“ ist. Ich hoffe, dass das auch in den MP wandert. Ich will ballern und keine echten, realistischen Kriege nachspielen, daher fand ich auch BF1 Mist.

    Und der Focus auf Squad Teamplay ist genau das richtige, da werden sich die KD Jäger aber umschauen, wenn die am Ende der Liste stehen.

    2

Hinterlasse eine Antwort