Battlefield V: Release Termin verschoben

DICE hat den Release Termin für Battlefield V nach hinten verschoben.

Heute informiert Oskar Gabrielson, General Manager bei DICE, dass sich der Release Termin von Battlefield V vom 19. Oktober auf den 20. November verschiebt.

Als Grund für die Verschiebung wurde weiteres Feintuning am Spiel genannt. Man habe bereits durch die Closed Alpha am PC sowie während der E3 und auf der gamescom jede Menge Feedback erhalten. Und im Hinblick auf die kommende Beta Anfang September möchte man das Feedback ebenfalls noch für Verbesserungen mitnehmen.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. oldschool 880 XP Neuling | 30.08.2018 - 16:59 Uhr

    Und was passiert dann mit den EA Access’lern..? Kann man das dort nicht schon eine Woche früher 10h lang zocken..

    0
  2. AndyanerTV 7145 XP Beginner Level 3 | 30.08.2018 - 17:20 Uhr

    Erst überrascht -> darauf herumgedacht -> Gründe erkannt und verstanden -> macht Sinn -> Punkt 🙂

    3
  3. Archimedis 139985 XP Elite-at-Arms Gold | 30.08.2018 - 17:26 Uhr

    Wahrscheinlich sinnvoll ein bisschen Abstand zu den anderen Herbstkrachern zu nehmen

    0
  4. Phil Onion 86280 XP Untouchable Star 3 | 30.08.2018 - 20:52 Uhr

    Schade, aber dann muss ich halt bis Ende November warten, werde ich schon aushalten 😉

    0
  5. Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 30.08.2018 - 21:47 Uhr

    Find ich gut, mehr Zeit für RDR . Kann man nur hoffen das man die Zeit nutzt um Fehler zu beseitigen und nicht deswegen das Spiel verschiebt um es den schreihälsen bzw hatern am ende noch recht zu machen.

    0

Hinterlasse eine Antwort