Bethesda Game Studios: Unternehmen verpflichtet bekannten Fallout-Modder

Bethesda ist es gelungen, ein hochrangiges Mitglied des Modder-Teams von Fallout: London zu verpflichten.

Bethesda ist es gelungen, eines der hochrangigen Mitglieder des Modder-Teams von Fallout: London zu verpflichten. Wie das Team in einer Erklärung bekannt gibt, wird ihr nun ehemaliger Lead Technical Adviser Ryan Johnson zukünftig als Associate Level Designer für Bethesda tätig sein.

Zudem geht aus der Nachricht hervor, dass Fallout: London Project Lead Dean Carter ein Jobangebot von Fallout 76-Mitentwickler Double Eleven vorlag. Dieser habe sich allerdings nach reichlicher Überlegung dafür entschieden, das Angebot auszuschlagen, um weiterhin an der Vollendung der Fallout: London-Mod zu arbeiten.

Johnson ist nicht der Erste, der dem Modder-Team den Rücken kehrt, um für Bethesda zu arbeiten. Bereits letztes Jahr schloss sich Head Writer Stephanie Zachariadis dem Unternehmen an, wo sie zum aktuellen Zeitpunkt eine Stelle als Associate Quest Designer innehat.

Bei Fallout: London handelt es sich um eine DLC-große Mod für Fallout 4, die sich auf die Hauptbezirke einer komprimierten Version des postapokalyptischen Londons konzentriert. Neben der neuen Umgebung gibt es neue Fraktionen, Handlungsstränge, NPCs, Waffen, Kreaturen und vieles mehr zu entdecken. Die Veröffentlichung soll 2023 erfolgen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeLViN-oNe 8890 XP Beginner Level 4 | 02.07.2022 - 16:45 Uhr

    Ja, so macht man das Rockstar!
    Dann hätte es auch mit der Trilogie geklappt 😂

    0
  2. zugroaster 126651 XP Man-at-Arms Gold | 02.07.2022 - 22:05 Uhr

    Das finde ich gut.
    Da holen sie sich hoffentlich jemanden der Ahnung von dem hat was die Spieler wollen.

    0
  3. Tisteg80 6530 XP Beginner Level 3 | 03.07.2022 - 21:21 Uhr

    Finde ich gut. Disney sollte auch mal über sowas nachdenken, wenn man sich die Qualität der letzten Marvel und Star Wars Serien so anschaut… Eine(r) aus den Reihen der Fans, mit viel Einsatzwillen und besten Kenntnissen.

    0

Hinterlasse eine Antwort