Bethesda Softworks: Fallout 1 und 2 Remakes nicht geplant

Übersicht

Bethesda plant trotz des aktuellen Erfolges der Spielreihe keines Remakes von Fallout 1 und 2.

Die Prime Video-Serie zu Fallout machte die Franchise nicht nur bekannter, sondern aktuelle Spiele wie Fallout 76 und Fallout 4 profitieren von dem Erfolg, in dem neue und alte Spieler den Weg ins Ödland finden.

Mit Fallout 1 und 2 gibt es zwei Spiele der Reihe, die allerdings noch rundenbasiert und aus der isometrischen Perspektive gespielt wurden. Mit Fallout 3 wurde erst der Wandel in ein 3D-Rollenspiel vollzogen.

Der anhaltende Erfolg würde so manchen Entwickler über ein Remake nachdenken lassen. MrMattyPlays fragte in einem Interview Todd Howard, Executive Producer der Fallout-Reihe, ob man jetzt mit Neuauflagen rechnen könne.

Doch, das werden wir wohl nicht erleben. Wie Howard erklärte, will Bethesda lieber dafür Sorge tragen, dass diese Spiele in der Originalversion auf moderner Hardware spielbar bleiben.

Howard erklärte: „Ich finde die Frage sehr interessant und stimme mit vielem überein, was du gesagt hast, aber die Hauptpriorität für uns ist es, sicherzustellen, dass sie verfügbar sind.“

„Auf dem PC müssen wir natürlich sicherstellen, dass die Leute sie holen und spielen können, und dass sie gut laufen.“

„Was darüber hinausgeht, darüber haben wir gesprochen, aber unsere Prioritäten im Sinne von ‚Hey, lasst uns an der Entwicklung arbeiten und bestimmte Dinge zum Laufen bringen‘ lagen nicht in diesen Bereichen. Unsere Priorität ist also ‚Hey, können die Leute es laden und spielen‘.“

„Ich denke schon, dass wir wollen, dass es geladen wird und gut läuft“, sagte er. „Ich denke, dass ein Teil des Charmes der Spiele aus dieser Ära und des originalen Fallouts ein wenig aus diesem Alter stammt.“

„Ich würde also nie etwas davon überkleben wollen mit ’na ja, wir haben die Funktionsweise geändert, damit es moderner ist‘. Solange man es herunterladen kann, solange es geladen wird und läuft, möchte ich, dass die Leute es so erleben, wie es war.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. danbu 36390 XP Bobby Car Raser | 19.06.2024 - 18:18 Uhr

    Ich würd mich ja schon über nen Port freuen. Gerne übrigens auch von Tactics.

    1
  2. AnCaptain4u 121870 XP Man-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 18:22 Uhr

    Es muss ja kein aufwendiges Remake sein. Ein Konsolen-Port würde ja auch reichen.
    Zudem gibt es mittlerweile einige gute Entwickler da draußen, die wissen, wie man gute Ports macht.
    Könnte man also entspannt auslagern.

    1
    • David Wooderson 287636 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.06.2024 - 18:50 Uhr

      Ja das wäre in der Tat eine gute Möglichkeit.
      Wenn sie selber nicht die Kapazitäten haben einfach mal in Auftrag geben. Ach ja bitte auch gleich eine iPad Version dazu. 😎

      1
        • AnCaptain4u 121870 XP Man-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 19:05 Uhr

          Bei Kühlschrank in Verbindung zu einem Fallout, muss ich unweigerlich an Indiana Jones denken 🙈

          0
          • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 19:44 Uhr

            Ich hatte es zwar darauf bezogen, dass man Skyrim auf dem Kühlschrank spielen kann, aber es gibt in Fallout: New Vegas ein Indy im Kühlschrank Easteregg, wenn man Wahnvorstellungen als Perk wählt.

            0
            • AnCaptain4u 121870 XP Man-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 21:18 Uhr

              Beim Schreiben meines Kommentars, hatte ich tatsächlich den Gedanken, wie cool es wäre ein entsprechendes Indy-Easter Egg einzubauen (hab bisher nur F4 und F76 angespielt) ^^

              0
              • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 21:21 Uhr

                Kannst es ja mal googeln.

                Ich habe damals mit offener Kinnlade auf den Bildschirm gestarrt.

                0
            • David Wooderson 287636 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.06.2024 - 21:24 Uhr

              Ich habe zwar einen neuen und sehr guten Kühlschrank vor kurzem gekauft aber habe mich dann gegen einen smarten entschieden. Bringt mir keinen Mehrwert. 🙃

              0
  3. Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 18:25 Uhr

    Ich bräuchte noch nichtmal ein Remaster, ein einfacher Port würde mir schon reichen.

    0
  4. Phex83 112665 XP Scorpio King Rang 2 | 19.06.2024 - 20:42 Uhr

    Warum gibt man das nicht an inxile? Die haben doch mit Wastelands mehr als genug Erfahrung darin. Ich würde es direkt nehmen…

    0
  5. buimui 392690 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 19.06.2024 - 21:24 Uhr

    Ein Remaster für die Box hätte ich mir schon erhofft. 😠

    Würde beide gerne mal wieder spielen.

    1
    • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 22:30 Uhr

      Solche Klassiker meiner Meinung nach schon.

      Ich habe z.B. keinen PC und konnte sie nie spielen.

      0
      • DrFreaK666 51920 XP Nachwuchsadmin 5+ | 19.06.2024 - 22:56 Uhr

        Dich hindert niemand dran einen PC zu kaufen 😀
        Für die alten Schinken reicht auch eine lahme Kiste

        0
  6. DrFreaK666 51920 XP Nachwuchsadmin 5+ | 19.06.2024 - 22:55 Uhr

    Man muss nicht den Nintendo/Sony Weg gehen. Lieber Zeit und Geld in neue Projekte investieren

    0
    • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 19.06.2024 - 23:15 Uhr

      Ein Port für Konsole wäre nur ein minimaler Aufwand und könnte sogar geoutsourced werden.

      0
      • DrFreaK666 51920 XP Nachwuchsadmin 5+ | 20.06.2024 - 16:00 Uhr

        Outsorcing kostet auch Geld. Und es wäre kein simpler Port, da die alten Games wahrscheinlich auf DX6 basieren und Xbox-Games DX12 benötigen. Außerdem wurden die Spiele per Maus und Tastatur bedient. Für Gamepad müsste sicherlich das GUI angepasst werden -> nochmal höhere Kosten

        0
        • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 20.06.2024 - 17:06 Uhr

          So extrem viel auch nicht, wie ein Remaster oder Remake und sie hätten genug Interessenten.

          0
          • DrFreaK666 51920 XP Nachwuchsadmin 5+ | 20.06.2024 - 18:10 Uhr

            Ich glaube du unterschätzt das. Von Fallout gabs sogar eine DOS-Version.
            Glaube nicht, dass sich der Aufwand lohnt.

            0
            • Goburd 151605 XP God-at-Arms Bronze | 20.06.2024 - 18:50 Uhr

              Na ja, ist ja auch egal.

              Ich kann mir das so sehr wünschen und argumentieren, wie ich will, wenn Bethesda Nein sagt, ist es Nein. 😁

              0

Hinterlasse eine Antwort