Bionic Commando Rearmed 2: Nathan Spencer ist zurück

Ab sofort schwingt und ballert sich Nathan Spencer wieder durch sein neuestes Abenteuer in Bionic Commando Rearmed 2. Im Nachfolger des 2008 veröffentlichten Sidescrollers, steht Spencer nun vor seiner größten Herausforderung…

Ab sofort schwingt und ballert sich Nathan Spencer wieder durch sein neuestes Abenteuer in Bionic Commando Rearmed 2. Im Nachfolger des 2008 veröffentlichten Sidescrollers, steht Spencer nun vor seiner größten Herausforderung: General Sabio, ein neuer Gegner mit vorzüglicher Technikexpertise, bereitet eine tödliche Raketenattacke vor. Zusätzlich zu seinem Markenzeichen, dem bionischen Greifarm, mit dem er sich durch das virtuelle Gelände hangelt, wurden Nathan Spencers Fähigkeiten weiter verbessert. Von vielen Fans gefordert, setzt Spencer erstmals auch per Knopfdruck zum Sprung-Move an.  

Bionic Commando Rearmed 2 kostet 1200 Microsoft Points und nutzt einen Speicherplatz von unglaublichen 1,41 GB. Falls ihr das Spiel nach der Demo euer Eigen nennt, dann empfehlen wir euch auch den Xboxdynasty Gametracker zum Spiel zu abonnieren. Soltle es Neuigkeiten, Updates oder Erweiterungen geben, erfahrt ihr es somit immer als erster.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. 23_Emre_10 | 04.02.2011 - 22:35 Uhr

    Höre das erste Mal etwas von diesem Spiel ..
    Die Screenshots sehen aufjedenfall nicht schlecht aus .
    Werde mir mal die Demo laden und eventuell warten , bis das Spiel billiger wird 🙂

    0
  2. o0 Crow 0o 0 XP Neuling | 05.02.2011 - 13:02 Uhr

    naja… muss ich jetzt nicht haben. Habe mir auch gerade erst Hydrophobia für 400 Points geholt. Werde da erst mal ein wenig Zeit investieren

    0
  3. BioshokerX360 | 05.02.2011 - 13:30 Uhr

    Habe mir einige Tests angeschaut und bin zum Entschluss gekommen, das ich es mir nicht kaufen werde. Es kommt nicht mal an Bionic Commando Rearmed ran und die Grafik soll noch dazu schlechter. Das Leveldesign ist schrecklich und vieles mehr.

    0

Hinterlasse eine Antwort