BioShock 4: Spielt in zwei sich bekämpfenden Städten laut Gerücht

BioShock 4 soll sich neusten Gerüchten zufolge in zwei sich bekämpfenden Städten abspielen.

Die Version eines frühen Logos von BioShock 4 sowie weitere Informationen zum nächsten Teil der Reihe kursieren derzeit im Netz.

Dem frühen Logo nach könnte der neue Teil den Namen BioShock Isolation tragen, der zu den nachfolgenden Informationen passen würde.

Laut diesen Informationen, die vom Twitter Account oopsleaks stammen, spielt das neue BioShock in einer für die Franchise neuen dystopischen Stadt, die eigentlich in zwei Städte mit jeweils eigener Ideologie unterteilt ist.

Während in der oberen Stadt die Reichen leben, die von einem Entrepreneur geführt wird, befindet sich darunter eine isolierte Stadt im Untergrund. Dort unten hat ein Diktator das Sagen, der einen “vertikalen Krieg” führt, der an den Grenzen beider Bereiche geführt wird.

Darüber hinaus soll neue BioShock eine offene Spielwelt mit linearer Story verfolgen, in der es nur ein Minimum an Backtracking gibt. Die Rede ist außerdem von Fraktionen, immersiven und innovativen Kämpfen in der Sandbox und eine sich verändernde Welt.

Das Team des verantwortlichen Entwicklers Cloud Chambers soll frühere Mitarbeiter von Irrational Games umfassen, die das Spiel mit der Unreal Engine 5 umsetzen.

Eine Ankündigung des Spiels soll im ersten Quartal 2022 erfolgen. Das Gerücht zu einer PS5-Exklusivität soll hingegen nicht stimmen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EvilGremlin 19750 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 29.11.2021 - 17:31 Uhr

    Ja stimmt, das kommt davon wenn man nicht alles liest. 🙂 Umso besser das dieses Gerücht dann nicht stimmt.

    0
  2. juicebrother 152940 XP God-at-Arms Silber | 29.11.2021 - 18:01 Uhr

    Hat Levine nicht irgendwann gesagt, dass man für den Vierer etwas total Abgedrehtes, noch nie Dagewesenes anstrebe. Ein Konflikt zwischen zwei Parteien hört sich jetzt nicht unbedingt danach an 😅

    Mal sehen, was am Ende an dem Gerücht drann war oder eben nicht 🤷‍♂️

    0
  3. Homunculus 118650 XP Scorpio King Rang 4 | 29.11.2021 - 18:18 Uhr

    Wenn die Gerüchte stimmen, fände ich es sehr gut, dass die Spiele nicht in Columbia oder Rapture spielen.

    Die 3 Teile erzählen mit den DLC eine geschlossene Geschichte.

    Bei den aufgezählten „Veteranen“ kommt mir nur ein Ohje in den Kopf.. Watch Dogs Legion, Shadow of the Tomb Raider, Mafia 3…

    Mafia 3 war doch mal eine Vollkatastrophe und die anderen haben eine belang- und ideenlose Story und 08/15 Gameplay.

    1
  4. Dr. Fred Edison 30435 XP Bobby Car Bewunderer | 29.11.2021 - 18:58 Uhr

    Egal um was sich die Story drehen wird, ich hoffe nur es wird gut und fühlt sich nach Bioshock an. Ich liebe die Serie 💚

    0
  5. cyfex 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.11.2021 - 07:59 Uhr

    Teil 1-3 war richtig gut! Teil 4 wird es sicherlich auch werden … aber erstmal abwarten… alles nur Gerüchte

    0
  6. ozeanmartin 48160 XP Hooligan Bezwinger | 30.11.2021 - 21:09 Uhr

    ich hoffe trotzdem wieder so in richtung von teil1 oder2,der dritte war auch nicht so schlecht,aber der erste ist unerreicht

    0

Hinterlasse eine Antwort