Black Desert: Voraberstellung der Gardia-Klasse und Wiedergeburt-Erweiterung verfügbar

In Black Desert ist die Voraberstellung der Gardia-Klasse bereits möglich und es wurde die Wiedergeburt-Erweiterung veröffentlicht.

Das neue kostenlose Inhaltsupdate der Konsolenversion von Black Desert erweitert das Wiedergeburt-System um vier weitere Klassen – Musa, Magier, Magierin und Dunkelklinge.

Außerdem hat Pearl Abyss die Voraberstellung angekündigt, mit der die Spieler ihre Charaktere bereits vor der Veröffentlichung erstellen können und Belohnungen dafür erhalten. Dies ist nun für die neue Klasse Gardia möglich, die am 4. November erscheint.

Zu guter Letzt ist auch das Halloween-Event zurück und beschert Spielern saisonale Goodies wie Hüte und Masken, wenn sie länger als eine Stunde spielen.

Zusätzlich zu den ursprünglichen Wiedergeburt-Klassen, ist das Fähigkeitensystem nun auch für Musa, Magier, Magierin und die Dunkelklinge verfügbar. Um die Vorbereitungen zum Erreichen der Wiedergeburt zu erleichtern, erhalten alle Abenteurer, die ab heute bis zum 11. November mit einer der vier Klassen Stufe 56 erreichen, Gegenstände wie Schriftrolle: Beute und Schriftrolle: Kampf-EP.

Gardia Klasse

Gardia ist eine kampfgestählte Kriegerin, die aus dem Gebirge stammt. Die neue Klasse ist die insgesamt 20. für Black Desert auf Xbox und PlayStation. Sie führt eine Streitaxt und einen Schild und setzt schwere Nahkampfangriffe ein, um ihre Feinde abzuwehren und das Tempo des Kampfes zu kontrollieren.

Vor dem Launch findet ein Event zur Voraberstellung statt und hält spezielle Gegenstände wie Segen der Kamasilve, Reittierflöte und Rabattgutschein: Inventarerweiterung +8 für die Spieler bereit.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TCW Sam Vimes 12910 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 22.10.2020 - 17:07 Uhr

    Eigentlich ein gutes Game, aber das Upgradesystem ist ein schlechter Scherz und übelste Monetarisierung.

    1
    • MuayThaiForce 940 XP Neuling | 22.10.2020 - 17:26 Uhr

      Du sagst es. Hammer Spiel aber Upgrade und Monetarisierung ist übel, obwohl es war auch schon schlimmer in dem Spiel. Ich glaube wenn ich wieder mal ein MMO anfasse dann Ashes of Creation;)

      1
    • ibims 11455 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.10.2020 - 18:48 Uhr

      ahben aber die emisten nunmal, irgendwie müssen die ja an geld kommen 🙁
      da lieb ich ja klassische abosyssteme wo dat nicht der fall ist, aber dafür will ja keiner mehr geld ausgeben.

      wobei ich ja mit black desert eh nie warm geworden bin, hab immer noich net level 8 erreicht 🙁 da macht belss unleashes so schlecht es auch ist irgendwie bisher deutlich mehr fun

      0
      • TCW Sam Vimes 12910 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 22.10.2020 - 19:39 Uhr

        Naja, ich hab kein problem in premium währung/premium accounts zu investieren, wenn mir ein spiel gefällt. Aber das upgradesystem von BD ist darauf ausgelegt unmengen an ingame geld und Mats zu verbrennen, und die upgradechance ist absolut random. Pure Lotterie mit chancen unter 1% in den höheren Tiers. Das geht soweit, dass dir ein ganzer server im world chat gratuliert, solltest du es tatsächlich mal schaffen. Das system beruht darauf erst mal zig versuche zu versauen, absichtlich, um die chance auf erfolg zu erhöhen. Und jeder versuch kostet dich. Es gibt guides nur für das sogenannte „failstacking“. Und wenn du „pech“ (also eigentlich glück) hast, upgraded das item mit dem du failstackst und du kannst von vorne beginnen. Fucking insane is what it is.
        Ich hab nix dagegen viel zeit und grinding zu investieren, aber das game schießt echt den vogel ab. Und ja, mit echtgeld kann man viel nachhelfen, entsprechend groß der druck € zu investieren.

        Finger weg von diesem game.

        1
        • ibims 11455 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.10.2020 - 21:23 Uhr

          naja,d as mit dem aufwerten hat sich ja seit runes of magic bewehrt.
          wobei die ja noch so asi waren das die instanzen entsprechend eingebaut haben das man nur mit aufgewertetem gear erein onnten und man im grunde echtgelwährung zum upgraden bauchte.
          dafür waren die ziemlihc lange so blöd die preise dafür den spielern zu überlassen und was hab ich damals ne kohle mit 0 einsatz geschaffelt und das nurw eil wegen krankgeschreiben für monate 🙂 rewlativ im sinne von der investierten zeit.
          brav dias kaufen ausm ah, teurer in kleine mengen wieder rein und hinterher zum teil den einsatz verdoppelt pro tag. ach das waren noch zeiten 🙂

          klar, auf der einen seite, aus sich des publishers, bringts kohle rein und hält die leute dabei. wenn die erstmal damit angefangen haben und es hat funktioniert wollen die halt ihre chars ncih aufgeben.
          persönlich halt ich aber auch nix davon, ist einfach ne reine lotterie und im grunde n pay2win was immer öfters vorkommt, grade in richtung endgame 🙁
          erst anfixen, dann abkassieren 🙁

          1
      • David Wooderson 10565 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.10.2020 - 19:43 Uhr

        na diese klassische abosyssteme sind durch und werden wohl erstmal nicht zurückkommen

        0

Hinterlasse eine Antwort