Black Myth: Wukong: Microsoft kommentiert Verschiebung und sorgt für Spekulationen

Übersicht

Microsoft meldet sich zur Verschiebung von Black Myth: Wukong zu Wort und sorgt damit für neue Spekulationen.

Seit der Ankündigung im Januar 2020 sorgte Black Myth: Wukong für großes Aufsehen. Mit seiner eindrucksvollen Grafik und einem fordernden Kampfsystem sollte das Action-Adventure eigentlich zeitgleich Spieler auf der PlayStation 5, dem PC sowie der Xbox Series X|S begeistern.

Kürzlich wurde die Xbox-Version allerdings von Entwickler Game Science verschoben. Laut des chinesischen Studios wären für die Portierung noch einige Optimierungen notwendig. Man wolle dem eigenen Qualitätsstandard schließlich gerecht werden.

Die Verschiebung löste daraufhin erneut Diskussionen um die leistungsschwächere Xbox Series S aus. Bereits in der Vergangenheit sorgte der verzögerte Xbox-Release von Baldur’s Gate 3 aufgrund der schlechten Performance im Koop auf der Konsole für Unmut unter den Spielern.

Nun gibt Microsoft jedoch Grund zur Annahme, dass die Verschiebung von Black Myth: Wukong überhaupt nichts mit der Xbox Serie S zu tun hat.

So erklärt der Redmonder Konzern:

“Wir freuen uns auf die Veröffentlichung von Black Myth Wukong auf der Xbox Series X|S und arbeiten mit Game Science zusammen, um das Spiel auf unsere Plattformen zu bringen. Wir können uns nicht zu den Deals äußern, die unsere Partner mit anderen Plattforminhabern gemacht haben, aber wir konzentrieren uns weiterhin darauf, Xbox zur besten Plattform für Gamer zu machen, und großartige Spiele stehen dabei im Mittelpunkt.“

Die Vermutung liegt nahe, dass Microsoft auf Konkurrent Sony anspielt, der sich womöglich den zeitexklusiven Release des Action-Adventures gesichert hat.

Zudem meldete sich Windows Central-Autor Jez Coedon zum Fall zu Wort und bestätigte Microsofts Aussage. Er habe ebenfalls von einigen Quellen erfahren, dass Sony und Game Science einen zeitlichen Exklusiv-Deal geschlossen haben.

Black Myth: Wukong erscheint somit am 20. August vorerst nur für PC und PlayStation 5. Wann die Portierung für die Xbox Series X|S erscheint, ist aktuell noch nicht bekannt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


203 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. banmar 4640 XP Beginner Level 2 | 23.06.2024 - 17:04 Uhr

    Was‘n hier wieder los? 🤪
    Glauben ist nicht wissen! Spielt aber keine Rolle wenns um Konsolen geht…

    Mir kommt das ganze arg komisch vor, so kurz vor Release die Verschreibung und dann diese Aussage, die „Fans“ machen dann sowieso die entsprechende Geschichte draus – ist so rum natürlich Fall viel besser als wenn es wegen der S wäre.

    Wie auch immer, die Geschichte schreit ja quasi nach einer Fortsetzung.

    0
  2. Captain Satan 81735 XP Untouchable Star 1 | 23.06.2024 - 17:57 Uhr

    Sony macht auch Paritätsklauseln damit Spiel xy auf der PS5 auf keinen Fall schlechter performt als irgendwo anders.
    Könnte einfach sein das Wukong stark auf der PS5 optimiert wurde und mit der XBOX hängen sie jetzt im Zeitplan zurück

    3
  3. Kassiopeia 13950 XP Leetspeak | 23.06.2024 - 18:16 Uhr

    Hat der Entwickler nicht schon gesagt, dass es keinen Deal gibt? 😂

    Natürlich ist das eine Fall für Aktenzeichen XY ungelöst und nicht einfach eine schwache Series S. 🙄

    4
  4. Kenty 188500 XP Battle Rifle God | 23.06.2024 - 18:55 Uhr

    Meine Güte, 147 Beiträge für diese News, obwohl das Spiel doch eher nur die Souls-freudigen Spieler interessiert. Normalerweise bekommen die normalen Black Myth Wukong News doch eher nur so 10 Beiträge. Für mich entscheidend ist immer noch die Information von vor zwei Wochen, dass das Spiel für die XBox erscheinen wird und über die ich sehr erleichtert war. Aber Spekulatius bringt offenbar mehr User dazu heiß zu diskutieren!

    5
    • Alarith 6910 XP Beginner Level 3 | 23.06.2024 - 19:57 Uhr

      ^^ hab ich mir auch gedacht. Wie alle immer ausrasten bloß weil die andere Seite etwas früher bekommt. Bei Jez seinem bericht sind es genau drei Kommentare.^^
      Von denen hat kein einziger sony erwähnt

      1
    • Darth Cooky 108690 XP Master User | 24.06.2024 - 19:37 Uhr

      Ist wohl kein Souls soll wohl ein Action Adventure sein .
      Aber zum Haupt Thema hätte Sony einen Deal würde es dick Werbung hageln überall .

      0
  5. Fressbrett 4205 XP Beginner Level 2 | 23.06.2024 - 19:08 Uhr

    Könnte ich mir in Anbetracht der fehlenden Exclusives bei Sony in der nächsten Zeit sogar vorstellen dass sie da einen Deal über Zeitexklusivität gemacht haben, wäre aber nicht so der sympathischste Move.

    3
  6. XBoXXeR89 62715 XP Romper Stomper | 23.06.2024 - 19:21 Uhr

    Glaub ich nicht!
    Sony würde damit werben hätten die sich den Titel gesichert ( wenn auch nur auf Zeit).

    Ich tippe immer noch auf die schwache Series S, Baldur`s Gate hat es schon gezeigt… auch Hellblade 2 sieht auf der Series S echt kacke aus… vor allem im direkten Vergleich zur Series X oder PC.

    Ich weiß gar nicht wie oft ich schon gesagt habe, dass die Series S ein Fehler war!

    6
    • Rotten 21970 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.06.2024 - 00:18 Uhr

      Die kennen sich doch alle super aus, sind voll drin 😅 vielleicht arbeiten se alle für big N, wer weiß das schon 🙈✌🏻 aber schon nice wie man seine Zeit hier verbringen kann 😅

      0
  7. kleineAmeise 78015 XP Tastenakrobat Level 4 | 23.06.2024 - 23:48 Uhr

    Oh wenn ich wieder so viele Fanboys sehe…🙄

    Ist doch klar was hier passiert. Die arme Playstation hat keine eigene Spiele, wirklich nicht!!! und macht halt solche Deals um „besser“ da zu stehen.
    Exklusives, exklusives, exklusives….die können es einfach nicht lassen, und hier haben die wieder mal zugeschlagen. Sonst hätten die ja NICHTS!!!!

    Jetzt mal mit der Stimme von Patrick aus Spongebob Schwammkopf stellvertretend für die ganzen Fanboys hier und auf anderen Seiten, ja, auch auf anderen Seiten:

    Oh jaaa, denn wenn die das gemacht hätten dann hätten die doch damit geworben. Warum so viel Geld überhaupt ausgeben und dann keine Werbung dafür machen. Macht ja keinen Sinn….🤡

    So liebe „Fanboys“ da draußen, was sollen die auch damit werben!? Dann hätte jeder gewusst was da läuft und dass Sony sowieso hinterhältig agiert wie schon so oft halt. Ist ja Sony.
    Aber so, hehe…jetzt haltet euch fest….hihi…so wird jeder nur denken dass es wegen der Gurke Series S ist….hehehe….ja versteht ihr es nicht? Ach was fragen wir, natürlich verstehen die es nicht.
    Dann lassen wir noch irgendwo Baldur’s Gate 3 erwähnen….hihihi….und schon glaubt ihr, liebe Fanboys, ihr sollt das doch glauben dass Sony damit nichts zu tun hat, sondern wieder Microsoft und deren lahmen Konsolen! Ja genau! Auch Series X wird dadurch schlechter aussehen…..hohoho…..man was für geniale Idee…..wir sind echte Genies….

    Das würden natürlich die Verantwortlichen bei Sony denken und ihr Fanboys glaubt ihr natürlich alles, aber gut dass wir es besser wissen.

    4
    • Robilein 985305 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 24.06.2024 - 00:57 Uhr

      Natürlich wird es wieder so dargestellt das die Series S schuld wäre und Sony ist fein raus. Wäre nicht das erste Mal das sie Deals dieser Art abschließen. Nicht umsonst mag ich den Verein überhaupt nicht.

      3

Hinterlasse eine Antwort