Bless Unleashed: Finaler Server Stresstest gestartet

Spieler können die Server von Bless Unleashed bei einem letzten Stresstest zum Kochen bringen.

Bandai Namco Entertainment gab bekannt, dass es seinen bevorstehenden Free-to-Play-Titel Bless Unleashed für ein Server-Infrastruktur-Stresstest-Wochenende eröffnet.

Ab sofort und bis zum 3. Februar um 19:00 Uhr stellt der Stresstest eine letzte Überprüfung dar, um sicherzustellen, dass die Server-Stabilität für den Start optimal ist.

Neue und zurückkehrende Spieler der vorherigen Betas sind eingeladen, die Server zu testen. Die Fortschritte der Open Beta werden in diesen Test einfließen.

Mit einer auf 30 festgelegten Maximalstufe können die Spieler an einer Reihe von Veranstaltungen teilnehmen, um es mit den größten Gegnern in Bless Unleashed aufzunehmen, mit zeitgesteuerten Dungeon-Wettbewerben und Feld-Boss-Schlachtzügen, einschließlich eines Rückspiels mit dem berüchtigten Knochendrachen.

Dies ist auch die letzte Gelegenheit für Spieler, den Titel „Breaker of Games“ und „Dungeon Breaker“ zu erhalten.

Als Dank für die Hilfe bei diesem abschließenden Test erhalten alle Teilnehmer bei Spielbeginn 7 Tage Valor Perks. Wenn ein Spieler bereits 7 Tage Valor Perks von seiner Teilnahme an der Open Beta freigeschaltet hat, erhält er 14 Tage Valor Perks.

Der Spielfortschritt der Beta und des Stresstests werden übrigens nicht in die Vollversion übertragen.

Den Beta Clienten von Bless Unleashed für Xbox One könnt ihr hier herunterladen.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 31.01.2020 - 18:50 Uhr

    Das müsste das bessere Black Desert Online Spiel sein, denn nach TERA hatte ich mal mit Black Desert Online angefangen aber das war überhaubt nichts für mich, ich hoffe Bless Unleashed ist viel besser als TERA.

    1
  2. xShadowx 43270 XP Hooligan Schubser | 02.02.2020 - 23:27 Uhr

    ich glaube das hatte ich mal zuner clodes beta gespielt, wenn ich mich nicht irre, war extrem lustig nur etwas unblancend

    0

Hinterlasse eine Antwort