Bohemia Interactive: Entwickler blickt mit Spieler- und Verkaufszahlen auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurück

Der Entwickler Bohemia Interactive blickt mit Zahlen zu Spielern und Verkäufen auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurück.

Der tschechische Spieleentwickler Bohemia Interactive teilt die Erfolge und Errungenschaften des letzten Jahres, die man mit seinen Haupttiteln DayZ, Arma 3, Vigor und Ylands erreicht hat.

Im Jahr 2020 hat das Unternehmen neue Meilensteine erreicht, da seine Top-Titel zu den Spitzenreitern in der Kategorie der Online-Multiplayer-Spiele zählen und weiterhin herausragendes Wachstum und Erfolg verzeichnen können.

Mit einer neuen Engine in Arbeit – Enfusion – und anderen ehrgeizigen Plänen, hat Bohemia Interactive zudem eine sehr aufregende Zukunft vor sich.

Erfolgszahlen von Bohemia Interactive für 2020

  • Über 5,7 Millionen verkaufte Exemplare (Basisspiel + DLC)
  • Mehr als 14 Millionen Spieler insgesamt über alle Spiele von Bohemia hinweg
  • 6,4 Millionen aktive DayZ-Spieler
  • 4,6 Millionen aktive Vigor-Spieler
  • 2,3 Millionen aktive Arma 3-Spieler
  • DayZ erreichte den höchsten Wert an gleichzeitigen Spielern auf dem PC seit 2014 – eine Gesamtzahl von 40.545 im Februar
  • DayZ verzeichnete 4,1 Millionen neue Nutzer, wobei die Xbox mit 2,5 Millionen an der Spitze liegt
  • Über 9.000 Spieler erstellten DayZ-Mods

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • andyaner 41705 XP Hooligan Krauler | 15.01.2021 - 16:54 Uhr

      Hab zwischendurch öfters überlegt es zu probieren, bin aber immer wieder von ab gekommen. Sag gib mal kurz nen Statement zum game, bitte…

      0
      • Phonic 109655 XP Master User | 15.01.2021 - 19:12 Uhr

        Wenn man weiß was zu tun ist macht es wirklich laune. Man bekommt nicht wirklich was erklärt. Am besten schaust dir mal man Stream dazu an. Im Koop macht es halt tierisch laune und der XD Server war ziemlich friedfertig. Auf öffentlichen Servern wirst denke ich immer abgeknallt wenn man anderen Spieler triffst und das könnte sehr frustrierend sein

        0
  1. Ghostyrix 47920 XP Hooligan Bezwinger | 15.01.2021 - 16:53 Uhr

    Wenn ich so darüber nachdenke, dann ist das Studio für mich mittlerweile bedeutungslos geworden. Hab zwar selbst DayZ früher gespielt aber ihr Spielekatalog ist für mich nicht mehr interessant und hab so das gefühl, als würde sich das nicht mehr ändern 🤔

    0
    • greenkohl23 51245 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2021 - 18:49 Uhr

      Geht mir genauso. Früher war dayz ganz interessant, aber die ganzen Survival Games haben für mich ihren Charme verloren

      0
  2. MetalGSeahawk21 20910 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.01.2021 - 17:08 Uhr

    Will eigentlich auch mal DayZ angehen, habe aber heute mal wieder Pubg gespielt. Vielleicht am WE…

    0
  3. SolidBayer 4920 XP Beginner Level 2 | 16.01.2021 - 08:39 Uhr

    Ich finde Vigor ziemlich gut. Ist für mich ein Escape From Tarkov Ersatz, da es nicht ganz so hart ist und auch eine Karte zur Orientierung dabei ist. Nur für die Next-Gen Version könnten die mal ein Update bringen wenn genügend Spieler dabei sind. 60fps und mehr Weitsicht währen bitter nötig.

    0
  4. Lord Hektor 22700 XP Nasenbohrer Level 2 | 16.01.2021 - 09:18 Uhr

    Hab nie was gespielt von dem Studio aber freut mich für sie wenn die Zahlen passen 👌

    0
  5. Brrrrrrrrrrrrt 3380 XP Beginner Level 2 | 16.01.2021 - 14:44 Uhr

    Also vigor und dayz sind aus technischer Sicht absolute Armutszeugnisse
    Frage mich wann die noch Mal ein vernünftiges Game rausbringen möchten

    0
  6. MiklNite 26960 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.01.2021 - 19:51 Uhr

    Vigor hat auf jeden Fall Potential, aber gehalten hat es mich dann doch eher nicht. Ist für mich nur kurzweiliger Spaß. DayZ hab ich damals vor allem in Lets Plays geschaut. Viel selbst gespielt habe ich das – trotz GP – bisher nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort