Bolt: Ein Hund für alle Fälle: Bolt: Ein Hund für alle Fälle angekündigt

Disney Interactive Studios kündigte heute für Anfang 2009 die Veröffentlichung von Videospielen an, die auf dem kommenden Animationsfilm Bolt – Ein Hund für alle Fälle der Walt Disney Pictures basieren. Bolt – Ein Hund für alle Fälle…

Disney Interactive Studios kündigte heute für Anfang 2009 die Veröffentlichung von Videospielen an, die auf dem kommenden Animationsfilm Bolt – Ein Hund für alle Fälle der Walt Disney Pictures basieren. Bolt – Ein Hund für alle Fälle wird für Xbox 360, PLAYSTATION3, Nintendo Wii, PlayStation2 , Nintendo DS sowie Windows PC erhältlich sein.

In Bolt – Ein Hund für alle Fälle, dem neuesten computeranimierten Film der Walt Disney Animation Studios, dreht sich alles um das aufregende Leben des Publikumslieblings und Serienhundes Bolt,  der versehentlich vom Filmset in Hollywood nach New York gebracht wird. Dort beginnt seine abenteuerliche Reise zurück zu seiner geliebten Besitzerin Penny. Zu seiner Überraschung muss er erkennen, dass seine vermeintlichen Superkräfte in der realen Welt nicht funktionieren. Das Videospiel Bolt – Ein Hund für alle Fälle, das von Avalanche Software, dem auf Familienspiele spezialisierten Studio der Disney Interactive Studios, entwickelt wurde, ist in der Welt der actionreichen Fernsehserie angesiedelt und bietet Bolt und Penny Gelegenheit, an fünf Schauplätze weltweit zu reisen.

Im Spiel schlüpft man in die Heldenrollen von Hunde-Fernsehstar Bolt und seiner Besitzerin Penny und erlebt atemberaubende Folgen der im Kinofilm gezeigten Fernsehserie. Als Bolt stehen dem Spieler seine Superkräfte zur Verfügung, darunter ein Laserblick und sein Supergebell, dessen Schallstoß Gegnern schwer zusetzt. Als Penny trickst der Spieler die Gegner mit List, Hackerkenntnissen und einem Gefährt aus, das durch ihren Scooter aus dem Film inspiriert wurde.

Das Videospiel Bolt – Ein Hund für alle Fälle nutzt den Film als Ausgangspunkt und entwickelt Action-Elemente zusammen mit der dynamischen Geschichte weiter, um den Spielern ein unterhaltsames und reizvolles Erlebnis zu bieten“, so Christina Binsmaier, Senior Marketing Manager, Disney Interactive Studios. „Mit Bolt – Ein Hund für alle Fälle  ist Avalanche Software auf dem Weg, seinen Ruf als erstklassiger Entwickler von packenden Animationsspielen für ein breites Publikum auszubauen.“

Über den Film „Bolt – Ein Hund für alle Fälle“

Das Leben für Publikumsliebling und Serienhund BOLT (US-Stimme: John Tavolta) könnte nicht besser sein: Als Star einer beliebten Action-Fernsehserie liegt ihm ganz Hollywood zu den Pfoten. Leider hat Bolt keine Ahnung, dass seine Tage voller aufregender Abenteuer, lauernder Gefahren und raffinierter Intrigen, die er mit seinen unglaublichen Superkräften bravourös meistert, nur Show sind.

Bis er eines Tages versehentlich vom Filmset in Hollywood nach New York gebracht wird und ihn dort die Realität schon bald einholt. Dieses „normale“ Hunde-Leben hier hat nichts mit dem gemeinsam, was der verwöhnte Superstar bislang kannte. Mit Hilfe der zynischen, typischen New Yorker Straßenkatze Mittens und dem kugelrunden, fernsehverrückten Hamster Rhino, der in einer Acrylkugel herumrollt, macht sich Bolt auf die abenteuerlicher Reise zurück zu seiner geliebten Besitzerin Penny (US-Stimme: Miley Cyrus).

Schnell entdecken die ungleichen Reisegefährten, dass man keine Superkräfte braucht, um ein Held zu sein…

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort