Borderlands 3: Celebration of Togetherness Ereignis hat nichts mit Cross-Play zu tun

Das heutige „Celebration of Togetherness“-Ereignis zu Borderlands 3 hat nichts mit einer Cross-Play Ankündigung zu tun.

Seit der Ankündigung zur „Celebration of Togetherness“, die am heutigen Tag stattfindet, gab es einige Spekulationen, was sich wohl hinter dem Ereignis verbergen könnte.

Die Medien und auch Fans verstehen dahinter eine mögliche Cross-Play Ankündigung für Borderlands 3.

Doch das wird es definitiv nicht sein, wie Randy Pitchford von Gearbox Software jetzt ausräumt.

„Einige Leute spekulieren vielleicht, dass es bei dieser Sache morgen um Crossplay gehen könnte. Die morgige Sache ist fantastisch, aber *nicht* wegen des Cross-Play. Aber, gute Nachricht: Wir verpflichten uns, Cross-Play für Borderlands 3 mit unseren Partnern so schnell wie möglich nach dem Start zu unterstützen.“

Cross-Play ist es also nicht. Doch immerhin arbeitet man daran, dieses Feature nach der Veröffentlichung nachzureichen.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 16.07.2019 - 12:47 Uhr

    Na dann, mal raus mit den Fantastischen News. Manchmal glaube ich selbst kaum, wie geil ich darauf bin „Borderlands 3“ zu spielen. Sonst halte ich mich immer für „Un-Hypebar“😁

    2
  2. Robilein 166820 XP First Star Gold | 16.07.2019 - 13:06 Uhr

    Gut dann ist das geklärt. Kann weiter spekuliert werden😂
    Dann hat es vielleicht was mit dem Coop-Modus zu tun.

    1
  3. Phonic 40230 XP Hooligan Krauler | 16.07.2019 - 13:21 Uhr

    Warten wir es ab, bei so einem Koop Game ist Crossplay nicht ganz sooo wichtig wie bei einem MP Game finde ich

    0
  4. snickstick 166215 XP First Star Gold | 16.07.2019 - 14:16 Uhr

    Ich denke es wird irgend ein abgedrehter Sch*iß wie ich die Kenne.

    „Tiny Tina sitzt mit den Köpfen ihrer getöteten Nomaden zusammen beim Teetrinken und erwartet dich bereits. Was ein „Celebration of Togetherness“ wenn du nicht die Hufen von Arschgaul vergessen hättest…“

    0
  5. Dr Gnifzenroe 66280 XP Romper Domper Stomper | 16.07.2019 - 15:17 Uhr

    Vielleicht kann man in eine Spielsession eingeladen werden ohne das Spiel zu besitzen. Ähnlich wie bei A Way out.

    0

Hinterlasse eine Antwort