Borderlands 3: Story ist um die 35 Stunden lang

Laut dem Creative Director ist die Hauptgeschichte von Borderlands 3 circa 35 Stunden lang.

Während einem Interview mit GamesBeat, sagte Creative Director Paul Sage, dass das Spiel eine ziemlich große Menge an Inhalten hat. Er sagte, dass man auch ohne viele Nebenquests gut 35 Stunden aus der Hauptgeschichte von Borderlands 3 herausholen könne.

„Ich würde immer noch sagen, dass wir sehr ehrgeizig sind“, sagte Sage. „Mein Technik-Team würde sagen, dass wir manchmal zu ehrgeizig sind. Es gibt so viel im Spiel. Wir gehen in diese verschiedenen Welten. Die Dauer des Spiels beträgt 35 Stunden, wenn man nur die Hauptgeschichte durchläuft – das bedeutet nicht, dass man zu viele Nebenmissionen macht. Ich denke, es gab von Anfang an viel Ambitionen.“

Borderlands 3 erscheint am 13. September 2019. Hier gibt es noch ein Borderlands 3 Gameplay-Video mit 50 Minuten Spielszenen.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 134980 XP Elite-at-Arms Silber | 24.06.2019 - 10:35 Uhr

    Ja das kling nach der normalen dauer für ein Vollpreisspiel. Somit sollten auch ddie Rusher zufrieden sein. Ich freu mich und werd wie beim letzten Teil sicherlich alles erledigen an Nebenmissionen. Boraderland`s ist eines der wenigen spiele wo ich alle Nebenmissionen gemacht habe.

    2
    • Lord Maternus 39890 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.06.2019 - 10:39 Uhr

      Bei Borderlands wird man aber auch mit einigen herzhaften Lachern belohnt, weil auch die Nebenmissionen einfach herrlich designt sind und selbst simple »Hole A, binge es nach B«- oder »Töte X Gegner«-Missionen saulustig sind.

      Allein in BL2 der Psycho Face McShooty, Claptraps Geburtstagsparty oder Sir Hammerlocks Almanach und die Fotziviecher … Ja, stellenweise sehr flacher Humor, aber er passt so herrlich ins Spiel.

      4
      • Robilein 130285 XP Elite-at-Arms Bronze | 24.06.2019 - 10:44 Uhr

        Oh ja der Freak. Wollte das man ihm in den Kopf schießt, herrlich😂😂😂

        2
      • Don Garnillo 15850 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.06.2019 - 16:49 Uhr

        Dem kann ich mich nur anschließen! Das Missionsdesign kam zwar nicht über Standardaufgaben hinaus, aber die Vertonung und die skurrilen Charaktere ließen einen immer weiter machen.
        Auch die Story-DLCs haben da qualitativ nicht nachgelassen. Am besten hat mir die „Dungeons and Dragons“-Erweiterung gefallen. Die hat mich mehrfach und herzhaft um Lachen gebracht.
        Leider gingen manchmal die Dialoge in den eskalierenden Gefechten unter.

        0
      • Commandant Che 62320 XP Stomper | 24.06.2019 - 18:31 Uhr

        Stellenweise sehr flacher Humor, da hast du recht.
        Aber es gibt im Leben auch Momente, wo flache Witze einfach unschlagbar sind.

        Wenn sich das Spiel selbst nicht zu ernst nimmt, wie von Borderlands eben gewohnt, kann ich auch sehr gut mit den flachsten Witzen leben.
        😉

        0
        • Lord Maternus 39890 XP Bobby Car Rennfahrer | 25.06.2019 - 07:30 Uhr

          Ganz genau.
          Es muss eben zum Spiel passen. Eine bierernste Horror- oder Thrillerstory und dann plötzlich ein Furzwitz oder ähnliches stört einfach die Atmosphäre. Borderlands hat da den Vorteil, dass es von Anfang an einfach in allen Aspekten so abgedreht war, dass beinahe jede Art von Humor funktioniert.

          0
  2. Robilein 130285 XP Elite-at-Arms Bronze | 24.06.2019 - 10:43 Uhr

    Super. Die Stories in den bisherigen Teilen fand ich sehr unterhaltsam. In Teil 3 gibt es bestimmt auch viel zu lachen mit dieser Spielzeit.

    0
  3. XBoXXeR89 23870 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.06.2019 - 10:45 Uhr

    Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung ob das viel ist oder nicht! Wie viel ist es den beim 2ten Teil?

    Ich hab es schon gefühlt 23463834 mal durch und bin auch aktuell wieder dabei. Jedoch muss ich immer erst alle aktuellen Nebenmissionen abschließen bevor ich mit der Hauptstory weiter mache. Und da sogar die Nebenmissionen sehr gut erzählt sind und das Gefühl vermitteln irgendwie zur Story beizutragen kann ich nicht sagen ob 35 Std. viel sind oder normal? Ich weis nur das Borderlands 2 seine Zeit in Anspruch nimmt^^

    1
  4. Eminenz 35440 XP Bobby Car Raser | 24.06.2019 - 11:25 Uhr

    Passt doch. Kommen noch die Nebenquests dazu dann biste bei vielleicht 45-50h.
    Langt mir vollkommen.

    0
  5. Zockejedekonsole 1010 XP Beginner Level 1 | 24.06.2019 - 11:35 Uhr

    Es würde mich freuen, wenn man diesmal direkt den wahren Kammer Jäger Modus spielen könnte, damit man nicht übermächtig ist.

    Dafür sollte man das mitleveln der gegner beim Ultimate Modus weglassen, oder das man es sich aussuchen kann.

    0
    • Lord Maternus 39890 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.06.2019 - 11:45 Uhr

      Waren TVHM und UVHM nicht einfach nur das NG+ bzw. NG++ in BL2 (und Pre-Sequel?)? Direkt im zweiten Spieldurchlaf anzufangen fände ich irgendwie seltsam. Die Entwickler haben wohl nicht ohne Grund keine klassischen Schwierigkeitsgrade eingebaut.
      Ich muss aber auch zugeben, dass ich in BL2 alles andere als übermächtig bin. Sowohl als Assassin (irgendwo um Level 40) als auch als Mechromancer (52) sind die ersten Gegner schon nur mit Glück zu schaffen, weil ich eben auch keine besseren Waffen finde.

      Das war für mich, als jemand der eigentlich nur solo spielt, der große Wermutstropfen am zweiten Teil.

      0
      • Darth Monday 68740 XP Romper Domper Stomper | 24.06.2019 - 15:45 Uhr

        Haben die aber zuletzt ganz gut hingepatched, oder? Ich hatte nur noch selten Frustmomente beim letzten Durchlauf. Kurz nach Release auf dem PC kam ich öfter an einen Punkt, an dem es keinen Spaß mehr gemacht hat.

        0
  6. Archimedis 156465 XP God-at-Arms Gold | 24.06.2019 - 12:13 Uhr

    Sehr geil, ich freu mich drauf. Werde es aber wahrscheinlich nicht direkt am Launchtag spielen, da ein paar Tage vorher Gears rauskommt.. Dennoch werde ich mir hier meine Zeit lassen und die Welt erkunden

    0
  7. NeoPhoenix 5220 XP Beginner Level 3 | 24.06.2019 - 19:01 Uhr

    An die Stimme eines Jacks ala Dr House für Irre wird es schwer dran zu kommen.
    Ich hab mir seine Sprüche verewigt und höre sie gerne wie alle anderen Podcasts ala Gronkh übers Phone. Da sind ich und Erik einig was die deutsche Syncro berifft dank 2K

    0

Hinterlasse eine Antwort