Borderlands: Kevin Hart schließt Deal für neuen Film ab

Nach monatelangen Verhandlungen hat Hart offiziell unterschrieben, Roland in Lionsgates Videospiel-Adaption Boderlands zu spielen.

Nachdem Kevin Hart in zwei Jumanji-Filmen einen Videospiel-Avatar gespielt hat, hat er sich offiziell für eine andere Art Gaming-Abenteuer angemeldet. Hart wird den erfahrenen Soldaten Roland in einer ernsteren Rolle für den Star spielen, der weltweit für seine Komödien bekannt ist. Er war seit Monaten in Verhandlungen und diese Gespräche wurden erstmals im Dezember veröffentlicht, als The Illuminerdi darüber berichtete.

Eli Roth ist Regisseur des Boderlands-Films, in dem auch Cate Blanchett als legendäre Diebin Lilith auftreten soll. Der Emmy-Gewinner Craig Mazin aus Tschernobyl hat das Drehbuch geschrieben.

“Ich bin begeistert darüber mit Kevin zusammenzuarbeiten!”, sagte Roth in einer Stellungnahme. “Borderlands ist für ihn eine andere Art von Rolle und wir freuen uns, das Publikum eine Seite von Kevin zu zeigen, die sie noch nie zuvor erlebt haben. Er wird ein großartiger Roland sein.”

Avi Arad und Ari Arad produzieren Borderlands unter ihrem Arad Productions-Banner. Erik Feig produziert über Picturestart. Die ausführenden Produzenten sind Randy Pitchford, der seines Zeichens auch Gründer der Gearbox Entertainment Company ist. Strauss Zelnick, CEO von Take-Two Interactive ist ebenfalls mit von der Partie.

Hart war zuletzt 2019 in Jumanji: The Next Level hinter der Kamera und auf der Leinwand zu sehen. Er hat einige neue Projekte in der Mache, darunter die Action-Komödie Man From Toronto, die er mit Woody Harrelson und Kaley Cuoco an seiner Seite gedreht hat. In Fatherhood handelt es sich um einen Mann, dessen Frau nach der Geburt des Kindes verstirbt. Im November startete auf Netflix sein neuestes Comedy Special, No F**s Given. Zu Beginn dieses Jahres unterzeichnete er eine Kooperation über mehrere Filme mit dem Streaming-Service.

Borderlands erschien 2009 auf dem Markt. Gearbox Software und der Publisher 2k debütierten im September 2009 mit Borderlands 3. Die Serie kommt auf mehr als 66 Millionen verkauften Einheiten.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Viking2587 37100 XP Bobby Car Raser | 27.01.2021 - 12:07 Uhr

    Borderlands als Kinofilm? Eine sehr geile Idee. Wobei mit MAD Mac, sowas ähnliches ja schon auf dem Markt ist. Also vom Stil her. Videospiele zu verfilmen ist immer eine große Herausforderung und wie man ja schon oft gesehen hat, ist das oftmals echt nicht so cool. Wir können gespannt sein

    0
  2. Ghostyrix 47260 XP Hooligan Treter | 27.01.2021 - 12:15 Uhr

    Ich dachte, die Rollen standen schon seit Wochen fest. Hatte zumindest was in Erinnerung, dass so eine ähnliche News schon erschienen ist🤔

    Ich bin noch am zweifeln, ob der Film eine gute Umsetzung schaffen wird oder ob dieser nur einen berühmten Titel trägt, der am Ende nicht viel mit dem Game zu tun hat.

    0
  3. maxl01aut1977 12215 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.01.2021 - 12:18 Uhr

    Finde Kevin Hart gut.
    Die Aussage „in einer ernsteren Rolle“ ignorier ich halt mal 🙂

    0
  4. Vokodlaccri 12720 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 27.01.2021 - 12:19 Uhr

    Kevin Hart in einer ersteren Rolle. Was noch ernster?? 😂 Bin mal gespannt wie er das machen wird.

    0
  5. Robilein 394245 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 27.01.2021 - 12:20 Uhr

    Ich mag den Typen. Jumanji, Central Intelligence, Ride Along, Night School. Das waren alles coole Filme. Eli Roth mag ich auch recht gerne.

    Na da kann ja fast nichts schief gehen 😂😂😂

    0
  6. HungryVideoGameNerd 105095 XP Hardcore User | 27.01.2021 - 12:27 Uhr

    Kevin HArt mhh… naja … war mehr so ein unlustiger winziger martin lawrence verschnitt. Naja Hauptsache the rock spielt nicht mit.

    0
  7. Phex83 35400 XP Bobby Car Raser | 27.01.2021 - 12:28 Uhr

    Hm… der gute Mann ist 1,63 groß… ernste Rolle eher nicht… oder sie arbeiten mit Tricks um ihn größer erscheinen zu lassen…

    0
  8. Linkie 27940 XP Nasenbohrer Level 4 | 27.01.2021 - 12:36 Uhr

    Ja mal schauen wie das wird. Denke aber ist eine fehl Besetzung…

    0
  9. andyaner 41265 XP Hooligan Krauler | 27.01.2021 - 12:38 Uhr

    Der könnte passen für eine Rolle in der Verfilmung! Aber am Ende kommt es auf das große Ganze an…also abwarten

    0

Hinterlasse eine Antwort