Braid: Braid Entwickler wollten Theme kostenlos anbieten

Mit den neuen Premium-Themes ist Microsoft ein weiterer großer Wurf zur Individualisierung der Xbox 360 gelungen. Die leicht animierten und tollen Hintergründe, die eure Freunde in verschiedene Areale versetzt sind unter den…

Mit den neuen Premium-Themes ist Microsoft ein weiterer großer Wurf zur Individualisierung der Xbox 360 gelungen. Die leicht animierten und tollen Hintergründe, die eure Freunde in verschiedene Areale versetzt sind unter den Gamern sehr beliebt. Leider kosten die Teile aber unverschämte 250 Microsoft Points. Dabei gibt es nicht mal eine Vorschaufunktion oder der gleichen. Auch zu Braid gibt es nun so ein Premium Theme, leider auch nur gegen 250 Points. Dabei wollten die Entwickler das Premium-Theme umsonst anbieten.

Wir wollten es umsonst anbieten, aber Microsoft verschenkt halt nicht gerne!“, so meldet sich ein Braid Entwickler in seinem Blog zu Wort.

Quelle: OnlineWelten.de

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EktomorfRoman 31895 XP Bobby Car Bewunderer | 12.01.2009 - 13:14 Uhr

    das ist ja blöd .. ich mein da hätte microsoft ja wenigstens sagen können aja ok dann nur noch 100 oder so

    0
  2. Robilein 755645 XP Xboxdynasty All Star Silber | 12.01.2009 - 14:03 Uhr

    Zum Kotzen. In dieser scheiß Welt dreht sich alles nur um Geld. Dieses Thema anzubieten hätte Microsoft bestimmt nicht pleite gemacht.

    0
  3. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 12.01.2009 - 14:23 Uhr

    Ist doch ganz einfach, wem das zu teuer ist kauft es nicht und wenn es niemand käuft wird es von selbst billiger. Man muß ja nicht immer alles habe nur weil es neu ist.

    0
  4. wig I jockel 0 XP Neuling | 12.01.2009 - 15:17 Uhr

    hm schon traurig aber so ist es halt im wahren leben die viel haben wollen immer mehr :-/

    schon traurig das MS für alles immer punkte sehen will 🙁 selbst wenns die entwickler gern kostenlos geben würden

    0
  5. ydstyy | 12.01.2009 - 15:17 Uhr

    ist irgendwie klar den m$ braucht kohle sonst wäre ja windows umsonst!

    die wollen ja aus jeder sache geld machen

    0
  6. JohnnyCage666 40 XP Neuling | 12.01.2009 - 15:56 Uhr

    Microsoft ist eben auch ein Unternehmen mit dem Ziel Gewinn aus ihrer geschäftlichen Tätigkeit zu erzielen. Es geht ja auch keiner kostenlos in die Arbeit, oder? Am Monatsende möchte jeder sein Geld, darüber regt sich ja auch keiner auf 😉

    0
  7. eAxis BeN | 12.01.2009 - 17:10 Uhr

    Leute denkt doch mal nach: Der kleine Entwickler steht auch nur auf der Gehaltsliste von MM, was denkt ihr wie die seine Arbeit finanzieren wollen wenn sie alles was er macht kostenlos anbieten?

    Marktwirtschaft, ihr arbeitet ja auch nicht umsonst.

    0
  8. Cycrustheone 10 XP Neuling | 12.01.2009 - 18:59 Uhr

    M$ könnte ruhgi mal geben anstatt immer zu nehmen aber naja ist halt M$ auf einer seite hasst man es auf einer seite mag man es…

    0

Hinterlasse eine Antwort