Breach: Patch beseitigt zahlreiche Bugs inklusive neuer Demo

Atomic Games hat soeben verkündet, dass der Ego-Shooter Breach mit einem umfangreichen Update versorgt wurde. Damit ihr euch von den Verbesserungen auch ohne Vollversion überzeugen könnt, spendieren euch die Entwickler 60 Minuten…

Atomic Games hat soeben verkündet, dass der Ego-Shooter Breach mit einem umfangreichen Update versorgt wurde. Damit ihr euch von den Verbesserungen auch ohne Vollversion überzeugen könnt, spendieren euch die Entwickler 60 Minuten von Breach. Ihr könnt also die alte Demo getrost von eurer Festplatte löschen und ab sofort eine verbesserte Demo herunterladen und 60 Minuten lang alles in Schutt und Asche legen. Besitzer der Vollversion müssen natürlich nichts löschen, sondern einfach nur das automatische Update beim nächsten Spielstart installieren.

Bugfixes:
– All known crashes fixed
– Many fixes to reduce lag
– Online game performance improved by more than 33%
– Bug that caused Sole Survivor games to end in draw fixed
– Bug that caused invisible canister in Retrieval games fixed
– Bug that caused Vendetta icon to appear incorrectly fixed
– Server Browser can now sort by number of players
– Server Browser can now be manipulated with mouse scroll wheel
– Fixed bugs related to Friendly Fire settings
– Better ability for a game with lag to recover when bandwidth improves

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. jEscHkE LyRiX 0 XP Neuling | 15.02.2011 - 12:19 Uhr

    Das ändert für mich gar nichts! Das Spiel ist einfach nicht gut und eig. nur ein Versuch den Erfolg von CoD und BF zu kopieren. Sry is so!

    0
  2. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 15.02.2011 - 12:58 Uhr

    Wieder nur ein weitere Shooter den die Wlt nicht braucht und die Kiddys wieder rauf und runter zocken.

    0
  3. schnurbsi | 15.02.2011 - 13:14 Uhr

    wow,

    jetzt muss man den entwicklern wohl dankbar sein, dass heute schon demos gepatcht werden müssen.

    haha, es ist kaum zu glauben aber was manche von euch hier ertragen…hey ihr seid die perfekten konsumsklaven, wollt ihr nicht für mich arbeiten?
    umsonst?

    einfach schade wie sich alles entwickelt, mir ist zwar klar das mit spielen auch geld verdient werden muss…aber bitte doch mit anständig verarbeiteten Produkten…

    lg

    0

Hinterlasse eine Antwort