Bright Memory: Infinite: 14 Minuten atemberaubendes Gameplay

Zum Shooter Bright Memory: Infinite wurden 14 Minuten mit atemberaubenden Spielszenen aus der PC-Version veröffentlicht.

Zum First-Person-Shooter Bright Memory: Infinite des Ein-Mann-Entwicklers FYQD Studio gibt es frische Spielszenen, die aus der PC-Version stammen.

Das 14 Minuten lange Gameplay-Video von IGN zeigt visuelle beeindruckende Spielszenen, die mit reichlich Action und Schusswechseln garniert sind und das Waffenarsenal präsentieren. Im Nahkampf wehrt sich der Protagonist hingegen mit seinem Katana.

Bright Memory: Infinite erscheint am 11. November für PC und auch bald für Xbox Series X|S.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 187305 XP Battle Rifle Master | 05.11.2021 - 16:55 Uhr

    Hab ich auch voll Bock drauf. Erinnert mich auch irgendwie an… (Mist, gerade lag mir der Name nich auf der Zunge)..

    0
  2. Sonnendeck 49305 XP Hooligan Bezwinger | 05.11.2021 - 16:57 Uhr

    Ich halte das ja für eine urbane Legende die der sich aufbauen will das ist niemals von einer einzigen Person auf den Stand gebracht worden.

    0
    • Krawallier 9800 XP Beginner Level 4 | 05.11.2021 - 22:30 Uhr

      Nun gut entscheidet ist für die meisten Kunden ja was am Ende bei rum kommt und nicht wie viele dran gearbeitet haben. Denke zumindest das hier was geliefert wird während bei dem vermeintlichen Silent Hill Nachfolger wohl nie was kommen wird.

      0
  3. burito361 32650 XP Bobby Car Schüler | 05.11.2021 - 17:58 Uhr

    11.11. für PC und ich warte weitere 365 Tage 😀 Xbox version muss auch direkt her
    Die Demo hat mir spass gemacht 👍 und hier hab ich bisschen reingeschaut. Spoilern mag ich nicht so.

    0
  4. Karamuto 148620 XP Master-at-Arms Onyx | 05.11.2021 - 22:33 Uhr

    Also bei dem ursprünglichen Spiel glaub ich ja noch dass es von einer Person gemacht wurde, aber hierbei kommen mir dann doch echt Zweifel. Dafür ist der Fortschritt immer viel zu groß und hat insgesamt so viel polish… Ich denke schon dass keiner in seinem Studio angestellt ist sondern er die Entwickler als Freelancer beschäftigt.

    0

Hinterlasse eine Antwort