Bully 2: Gerücht: Fortsetzung nicht mehr in der Entwicklung

Einem neuen Bericht zufolge plante Rockstar Games die Entwicklung von Bully 2, wurde dann aber eingestampft.

Game Informer sprach mit Entwicklern von Rockstar New England, die neue Details über die Pläne für Bully 2 verrieten.  Die Fortsetzung soll sich zwischen 2008 und 2010 in der Entwicklung befunden haben. Sie behaupten, dass das Spiel ein „Event-Game“ werden sollte, das in Bezug auf Größe und Bedeutung für Rockstar neben GTA IV und Red Dead Redemption stehen sollte.

„Wir haben uns sehr auf die Charaktere und die tiefgehenden Systeme konzentriert, um zu sehen, wie weit wir gehen können, und um es neben GTA zu platzieren“, sagte ein Entwickler.

50 bis 70 Personen sollen an Bully 2 gearbeitet haben, ein größeres Team als beim ersten Spiel, um dem angeblich größeren Umfang Rechnung zu tragen.

Die Karte von Bully 2 sollte etwa dreimal so groß sein wie die Karte des ersten Teils. Jedes Gebäude im Spiel konnte betreten werden, so der Plan. Die Fortsetzung sollte auch ein Gameplay-System enthalten, bei dem sich das Spiel merkt, was die Spielfigur Jimmy getan hat, und dann darauf reagiert.

„Wenn du deinem Nachbarn einen Streich spielst, wird er sich daran erinnern“, sagte ein Entwickler.

Rockstar plante angeblich auch eine neue, realistisch aussehende Graswachstumsmechanik sowie ein neues „Glasscherbensystem“, das Glas jedes Mal auf andere Weise zerbrechen lässt. Im Nachfolger konnte Jimmy auf Bäume, Zäune und Vorsprünge klettern.

Bully 2 war etwa sechs bis acht Stunden spielbar, aber man hätte noch zwei bis drei Jahre Entwicklungszeit benötigt, bevor es veröffentlicht worden wäre. Dazu kam es jedoch nicht, da die Entwickler, die an dem Spiel arbeiteten, zu anderen Projekten wechselten. In dem Bericht wird kein konkreter Grund genannt, warum sich das Studio gegen die Veröffentlichung entschieden hat.

Rockstar Games hat sich zu dem Bericht nicht geäußert.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xRISCHIx 20590 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.01.2022 - 13:54 Uhr

    Erst die Gerüchte das es eigentlich auf der Game Awards gezeigt werden sollte, nun diese Gerüchte…..
    Ach ich hätte gerne Bully 2 oder so gehabt, mochte den 1. Teil.

    Schauen wir mal was passiert.

    0
  2. Dreckschippengesicht 193910 XP Grub Killer Elite | 04.01.2022 - 14:34 Uhr

    Mir hat der erste Teil auch echt mehr Spaß gemacht als ich gedacht hatte. Von daher finde ich es auch schade, dass da wohl nix mehr kommt. Ich frag mich dann manchmal, warum es bei Spielen der Fall ist, die nicht nur mir gefallen…

    0
  3. AnCaptain4u 1140 XP Beginner Level 1 | 04.01.2022 - 16:04 Uhr

    Bully war ein tolles Spiel. Hat mir sehr gefallen damals und auch noch heute. Schade, dass da erstmal so schnell nichts kommen wird.

    0
  4. juicebrother 152920 XP God-at-Arms Silber | 04.01.2022 - 17:11 Uhr

    Fand das erste Bully sehr unterhaltsam und eine willkommene Abwechslung zu R*’s Hauptreihe GTA (und mittlerweile wohl auch RDR). Schade, wenn da nie mehr was kommen würde…

    0
  5. Icedragon 660 XP Neuling | 04.01.2022 - 17:20 Uhr

    Fand auch ersten teil von Bully super wäre sehr schade wenn da nix kommt.

    Aber wie wir lesen konnten hat Rockstar sich nicht geäußert zum bericht das es eingestellt wird.

    Hoffen wir das die weiter machen ich kann mir aber vorstellen das die erst GTA 6 rausbringen.

    0
  6. TheMarslMcFly 101440 XP Profi User | 04.01.2022 - 20:08 Uhr

    Hab den ersten Teil nie gespielt aber das scheint ja sehr gut gewesen zu sein. Bei Rockstar wär mittlerweile wahrscheinlich eh irgend n Online Scheiß mit haufenweise Microtransaktionen raus gekommen.

    0
  7. Der falsche Diego 136795 XP Elite-at-Arms Silber | 04.01.2022 - 21:24 Uhr

    Sehr schade. Früher war es halt noch viel einfacher und schneller solche Games zu produzieren. Heute muss bei AAAA und dem XXXfachen Budget alles passen.
    Man hatte gefühlt fast gleichzeitig Bully, GTA Red Dead Redemption, LA Noire, man war richtig verwöhnt. Sogar Addon richtig gute Addons hat man bekommen.

    2008-2010 hätte man es natürlich stemmen können. Tja sehr schade drum aber ist auch schon lange her.

    0
    • Final18 65060 XP Romper Domper Stomper | 04.01.2022 - 21:47 Uhr

      Ich denke das auch Faulheit und Unvermögen eine Rolle spielt. Rockstar hat gerade mal ein 2 neue spiel in 10 Jahren veröffentlicht.

      0
      • Der falsche Diego 136795 XP Elite-at-Arms Silber | 04.01.2022 - 21:56 Uhr

        Ist leider schon fast Normalität bei den großen AAA Games. Sie sollen ja auch gut werden und ich hab mich auch damit abgefunden.

        0

Hinterlasse eine Antwort