Burnout Paradise

Burnout 5 bringt euch nach Xbox Live

Die Unterstützung der Xbox Live Vision Cam bei Xbox 360-Spielen wird immer beliebter. So auch bei Electronic Arts´ kommendem Rennspiel Burnout 5. Wie die Kollegen von Computerandvideogames.com berichten, hat Alex Ward bekanntgegeben…

Die Unterstützung der Xbox Live Vision Cam bei Xbox 360-Spielen wird immer beliebter. So auch bei Electronic Arts´ kommendem Rennspiel Burnout 5.

Wie die Kollegen von Computerandvideogames.com berichten, hat Alex Ward, Director of Design bei Entwickler Criterion, bekanntgegeben, dass der neuste Teil der Burnout-Serie die Vision Cam unterstützen wird. Welche Funktionen die Kamera genau besitzt und wann Burnout 5 erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NIGHTW4LKER | 0 XP 29. März 2007 um 23:41 Uhr |

    Hoffentlich ist dies so eine Funktion bei der man den Kopf drehen kann und dies überträgt es ins Spiel. Also ein Headtracker…




    0
  2. masterke83 | 30. März 2007 um 17:22 Uhr |

    freu mich schon…..
    wird glaub sehr interressant das ganze




    0

Hinterlasse eine Antwort