Bus Simulator 21: IVECO kehrt als lizensierter Partner zurück

Im Bus Simulator 21 fahren demnächst wieder Fahrzeuge von IVECO.

Astragon hat die Rückkehr eines Partners für den Bus Simulator 21 angekündigt.

Im kommenden Jahr werden Fahrzeuge von IVECO der Bus-Simulation hinzugefügt.

Spieler können sich auf die Urbanway-Serie freuen, die die Flotte mit dem Urbanway 12 bzw. 18 Meter erweitern. Beide Fahrzeuge haben drei Türen.

Zur Ankündigung wurde dieser Trailer mit ersten Screenshots veröffentlicht:

Click here to display content from external service.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. dancingdragon75 95325 XP Posting Machine Level 3 | 30.11.2020 - 17:13 Uhr

    Achja.. sowas von..uiii muss ich fahren.. hab mir den 20’er zum erscheinen gegönnt..aber man spielt ein bisschen und dann steigt man doch wieder in irgendeinen Rennwagen ?‍♂️

    Glaub nicht dass ich mir diesen hier hole.. obwohl, hübsch sieht’s ja aus..

    0
  2. snickstick 222640 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.11.2020 - 17:36 Uhr

    Wollte ich schon immer mla testen da ich Landwirtschaftssimulator echt gut fand. Wäre nen Kandiat für den gamePass finde ich.

    0
  3. DaveVVave 56535 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.11.2020 - 17:43 Uhr

    Hoffentlich dieses Mal auch für die XBOX ONE auf CD, sieht aber irgendwie sehr leblos aus, gut ist ein Simulator Spiel, muss ja nicht so lebendig sein wie GTA aber bisschen mehr könnt es schon sein ???.

    0
  4. Jauch84 940 XP Neuling | 30.11.2020 - 22:55 Uhr

    Erste Gameplay-Videos diverser Youtube-Kanäle machen auf jeden Fall Lust auf mehr. Habe den ersten Teil auf jeden Fall gesuchtet und bin zu neuen Ausflügen bereit. 🙂

    Würde mich aber auch freuen, wenn nach und nach vielerlei, und nicht nur einzelne, sehr umfangreiche Karten und Bus-DLCs rauskämen, wie es z.B. auch beim Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator auf dem PC der Fall ist.

    0

Hinterlasse eine Antwort