Bus Simulator 21: Neuer Teil spielt in den Vereinigten Staaten

Der Bus Simulator 21 erscheint im Jahr 2021 für Xbox!

Astragon Entertainment freut sich euch die neueste Erweiterung der beliebten Bus-Simulator-Reihe vorstellen zu können: Bus-Simulator 21.

Im neuen Spiel entdeckt ihr neue offiziell lizenzierte Busmarken, frische Funktionen sowie eine brandneue, offene Welt in den Vereinigten Staaten! Macht euch bereit für das bisher reichhaltigste Spiel der Serie mit zahlreichen offiziell lizenzierten Bussen von weltberühmten Marken wie Alexander Dennis. Weitere Marken und Busse werden zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt. Die modernste Fahrzeugflotte erwartet euch mit der Einführung eines Doppeldeckers und zum ersten Mal mit Elektrobussen.

Entdeckt die Angel Shores, inspiriert von der sonnigen Bay Area von San Francisco und treibt den amerikanischen Traum in dieser frischen Umgebung voran. Oder durchfahrt den Industriebezirk, die Randgebiete, Downtown oder Chinatown in einer noch größeren, offenen Welt und lebt euer bestes Leben als Busfahrer.

Falls ihr Heimweh habt, könnt ihr das Seaside Valley vom aktuellen Bus-Simulator aus erneut besuchen, der auch die neuen Stadtteile mit der offiziellen Kartenerweiterung veröffentlicht werden.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • casixx 2300 XP Beginner Level 1 | 13.08.2020 - 15:38 Uhr

      Jaaa bitte !
      Aber dann auch den besten, den Euro Truck Simulator von SCS Software !

      2
  1. Monster80 22830 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.08.2020 - 16:20 Uhr

    Hmm mittlerweile find ich ja Simulatoren echt gut gemacht, würde aber lieber in Duetschland fahren. Amerika interessiert mich recht wenig

    0
  2. SanVio70 61400 XP Stomper | 14.08.2020 - 12:23 Uhr

    In SF fahren Elektrobusse.
    Mal schauen wie der Simulator preislich ausfällt.

    0

Hinterlasse eine Antwort