Call of Duty 4: Modern Warfare: Axos07 gewinnt die Call of Duty 4 Mai Challenge

Call of Duty 4 schon lange nicht mehr gespielt? Das können die Mitspieler der Mai Challenge nicht von sich behaupten. Einen ganzen Monat lang haben sie ihre Zeiten im Trainingsparcours von Call of Duty 4 einander gegenübergestellt…

Call of Duty 4 schon lange nicht mehr gespielt? Das können die Mitspieler der Mai Challenge nicht von sich behaupten. Einen ganzen Monat lang haben sie ihre Zeiten im Trainingsparcours von Call of Duty 4 einander gegenübergestellt um den Sieger zu ermitteln.

Gefordert war im Singleplayer von Call of Duty 4 einen neuen Spielstand anzulegen und ein paar Übungen zu bestehen bis man zur Frachtschiffsimulation gelangt, wo es einen Parcours zu durchlaufen gilt, an dessen Ende die Bestzeit aufgezeichnet wird.

Nach anfänglicher Zurückhaltung gab es in der letzten Woche der Challenge noch einmal regen Zuwachs, sodass zum Schluss 12 Spieler um den ersten Platz konkurrierten und die Zeit zum überwinden des Parcours von Tag zu Tag zusammen schrumpfte.

Am Ende entschieden eine zehntel Sekunde über den ersten Platz: mit unglaublichen 11,15 Sekunden gelang es Axos07 die Frachtschiffsimulation in Bestzeit zu absolvieren und zu beweisen, dass er eine wahre Tötungsmaschine ist.

Den zweiten Platz belegte eAxis BeN mit 11,25 Sekunden und auf dem dritten Platz konnte sich DSS T 2000 E mit 11,35 Sekunden behaupten.

Das XD eSports Team gratuliert Axos07 zum Sieg und bedankt sich bei allen Teilnehmern für die Teilnahme.

Wir wünschen weiterhin viel Spaß auf Xboxdynasty!

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GI Homer47 | 01.06.2008 - 15:39 Uhr

    glückwunsch, ihr habt ja viel ausdauer, um das so lange eintrainiert zu haben XD

    0
  2. xDCxPerQsive | 02.06.2008 - 20:18 Uhr

    unglaublich… 11 Sekunden?!? WTF? Ich hab 18 oder so… GW

    0

Hinterlasse eine Antwort