Call of Duty: Black Ops 2

Revolution DLC ist LIVE

Für Call of Duty Black Ops 2 Fans hat heute das Warten auf neue Inhalte ein Ende. Der erste DLC mit dem Namen Revolution ist nun auf dem Xbox LIVE Marktplatz für 1200 Microsoft Points verfügbar. Darin enthalten sind…

Für Call of Duty: Black Ops 2 Fans hat heute das Warten auf neue Inhalte ein Ende. Der erste DLC mit dem Namen Revolution ist nun auf dem Xbox LIVE Marktplatz für 1200 Microsoft Points verfügbar. Darin enthalten sind die vier neuen Mehrspielerkarten Downhill, Hydro, Mirage und Grind. Außerdem gibt es die Waffe namens Friedensstifter, wobei es sich um einen Hybriden aus MP und Sturmgewehr handelt. Revolution enthält zusätzlich die neue Zombie Co-op Karte »Die Rise« und den neuen Überlebenskampf Spielmodus »Mutiert«. Darin werdet ihr selbst zum Zombie.

Besitzer des Season Passes sollten den DLC über den Ingame Laden herunterladen.
 

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Charis50 0 XP Neuling | 29.01.2013 - 15:16 Uhr

    Ohne mich !! Sollen sie erstmal das Matchmaking und Lag Comp. in den griff bekommen ! Ich lasse mir nicht nochmal einfach so das geld aus der tasche ziehen.

  2. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 29.01.2013 - 20:06 Uhr

    Wieso den nicht Charis50, Kotick braucht dein Geld Spende.^^

    Wahnsinn dafür, das dieses Spiel am Meisten verdient scheint es echte Probleme zu haben.^^ Gut das ich seit CoD 2 Weiß das diese Serie Absoluter Müll ist. 🙂
    Von daher viel spaß damit.

  3. VanZan317 0 XP Neuling | 29.01.2013 - 23:16 Uhr

    Und wieder ein CoD DLC der Zicken macht am Starttag. Wenn man die neue Waffe ausrüstet im Klasseneditor ist diese bei einen Neustart wieder verschwunden, und man muss sie erneut ausrüsten. Haben die eigentlich keine Testabteilung die die DLCs vor der Veröffentlichung testet? Jedes Mal haben die irgendwelche Probleme.

Hinterlasse eine Antwort