Call of Duty: Black Ops 3: Details zur Kampagne, Multiplayer, Zombies und Spezialisten-System

Activision und Treayarch geben weitere offizielle Details zu Call of Duty: Black Ops 3 bekannt. Erfahrt mehr zur Kampagne, dem Multiplayer, den Zombies und dem neuen Spezialisten-System im Ego-Shooter.

Call of Duty: Black Ops 3, entwickelt vom preisgekrönten Entwicklerstudio Treyarch, bietet Fans ein wahres Action-Erlebnis: eine Kampagne, die sowohl als vollwertiges Singleplayer-Game als auch im Koop-Modus online mit bis zu vier Spielern erlebt werden kann, den umfangreichsten Multiplayer-Modus mit dem besten Belohnungssystem, das jemals in einem Titel der Call of Duty-Reihe geboten wurde, und ein bahnbrechendes Zombies-Erlebnis, das zum ersten Mal überhaupt mit einem eigenen EP-Fortschrittssystem versehen ist. Call of Duty: Black Ops III wird für Xbox One, PlayStation 4 und PC entwickelt.

Activision und Treyarch haben außerdem eine weitere Neuheit für Call of Duty auf Current-Gen-Konsolen bekanntgegeben: einen Multiplayer-Betatest für Call of Duty: Black Ops III.  Fans, die das Spiel jetzt für Xbox One, PlayStation 4 oder PC vorbestellen, erhalten Zugang zu einer Betaversion* – Details darüber werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

„Fast 100 Millionen Menschen haben Call of Duty: Black Ops und Call of Duty: Black Ops II gespielt und die Reihe so zur meistgespielten Serie in der Geschichte von Call of Duty gemacht. Mit Call of Duty: Black Ops III erhalten genau diese Fans sowie viele mehr nun das beste Spiel, das wir je für diese Serie entwickelt haben”, so Eric Hirshberg, CEO, Activision. „Das ist der erste Titel für Treyarch im 3-Jahres-Entwicklungsturnus, sie haben die Zeit wirklich voll und ganz ausgeschöpft und mit umfangreichen Innovationen in allen Spielmodi sowie natürlich einer bahnbrechenden Story gefüllt, die den Namen Black Ops verdient. Im Laufe des Jahres erhalten die Fans einen Vorgeschmack mit einem öffentlichen Betatest. Aber das Wichtigste ist erstmal: Black Ops ist zurück.”

Die Black Ops-Serie ist mit fast 100 Millionen registrierten Spielern, die Call of Duty: Black Ops und Call of Duty: Black Ops II gespielt haben, die meistgespielte in der Geschichte der Franchise. Für das preisgekrönte Studio Treyarch ist dies der erste Titel mit drei Jahren Entwicklungszeit – und diese wurde in vollen Zügen genutzt, um die Black Ops-Serie mit Call of Duty: Black Ops III auf die nächste Konsolengeneration zu bringen.

„Black Ops III ist zweifelsfrei das ambitionierteste Projekt in der Geschichte unseres Studios. Seit der Veröffentlichung von Black Ops II haben wir darauf hingearbeitet, das beste Call of Duty-Spiel zu entwickeln – für die Millionen von Fans, die unsere Titel seit langem und bis heute spielen", meint Mark Lamia, Studioleiter von Treyarch. „Wir haben die drei Jahre Entwicklungszeit zu unserem Vorteil genutzt und das Gamedesign in jeder nur vorstellbaren Weise weiterentwickelt, um völlig neue Erlebnisse, Mechaniken, Systeme und Charaktere zu erschaffen. Dieser Titel bietet wirklich so viel wie drei Spiele in einem.”

Die Kampagne von Call of Duty: Black Ops III führt Spieler in eine Zukunftswelt, in der Biotechnologie und kybernetische Modifikationen eine neue Generation an Black Ops-Soldaten hervorgebracht haben. Durch das "Direkte Neuralinterface" (DNI) sind Spieler nun im Kampf mit der Schwarmintelligenz der anderen Agenten verbunden. In einer Welt, die noch nie derart entzweit war, besteht diese Elitetruppe aus Männern und Frauen, die Ihre Kampffähigkeiten verbessert haben, um schneller, stärker und intelligenter zu kämpfen.

Der Multiplayer-Modus ist intensiver und einträglicher als je zuvor und führt ein neues System für Momentum-basierte kombinierte Bewegungsabläufe ein, das es Spielern ermöglicht, sich gewandt durch eine eigens angepasste Umgebung zu bewegen und dabei jederzeit die volle Kontrolle über ihre Waffen zu behalten.

Ebenfalls neu ist Treyarchs neues Spezialisten-System, in dem Spieler neun Black Ops-Soldaten auswählen und aufsteigen lassen können, bei denen Look, Persönlichkeit, Stimme sowie kampferprobte Waffen und Fähigkeiten jeweils ganz individuell sind. So entsteht eine völlig neue Art, sich in den Kampf zu stürzen. Der Multiplayer wird durch ein runderneuertes System zur Anpassung von Waffen abgerundet, das Spielern noch bessere Werkzeuge in die Hand gibt als jemals zuvor, um die perfekte Waffe zu erschaffen und anzupassen. Weitere Informationen über den Multiplayer werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Natürlich wäre kein Titel von Treyarch vollständig ohne die urtypischen Zombies, die das Angebot abrunden. Call of Duty: Black Ops III bietet durch den bisher eindringlichsten und ambitioniertesten Modus seiner Art ein einzigartiges Zombie-Erlebnis, einschließlich eines neuen EP-Fortschrittsystems für Spieler für völlig neue Ebenen an Tiefgang und Wiederspielbarkeit.

„Call of Duty ist ein wahrer Unterhaltungs-Koloss, der sich nach wie vor jedes Jahr mit neuen Geschichten und aufregenden Funktionen neu erfindet", meint Bob Puzon, Senior Vice President im Bereich Merchandise von GameStop. „Wir durften einen frühen Blick auf Call of Duty: Black Ops III werfen und sind wahnsinnig beeindruckt von dem, was wir gesehen haben. Wir rechnen mit einem weiteren gewaltigen Hit.”

Die Multiplayer-Betaversion* von Call of Duty: Black Ops III wird auf Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar sein. Verfügbarkeit und Starttermin(e) auf den jeweiligen Plattformen werden noch festgelegt. Weitere Informationen sowie eine Anleitung zur Nutzung der Betaversion sind auf www.callofduty.com/beta erhältlich. Erster Schritt hierbei ist die Einlösung eines Beta-Zugangscodes, weitere Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Die Betaversion wird nur für einen beschränkten Zeitraum zugänglich sein und solange Codes bei teilnehmenden Händlern verfügbar sind. Eine Internetverbindung wird vorausgesetzt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HungryVideoGameNerd 128095 XP Man-at-Arms Onyx | 28.04.2015 - 21:47 Uhr

    Das beste an dem Trailer ist der song von den stones… Der Rest wirkt bunt zusammen geklaut. Naja besser als schlecht selbst gemacht.

    0
  2. XLegend WolfX 21630 XP Nasenbohrer Level 1 | 28.04.2015 - 22:10 Uhr

    Du meinst Lieber gut geklaut als schlecht selbst gemacht.. Es gibt anscheinend wieder nichts zu berichten als CoD Spam man wird so dermassen überflutet mit diesem Spiel.

    0
  3. eibekubus7507 0 XP Neuling | 29.04.2015 - 08:13 Uhr

    wenn ich schon lese – "besser als je zuvor" – "spielt in der Zukunft" – "auf Einzelspieler-Kampagne wird großen Wert gelegt" – "Zombies" – ….die sollten versuchen, den Multiplayer-Modus wieder so hinzubekommen wie BO I und BO II bzw. die MW-Teile und nicht so verbocken, wie Ghosts bzw. Advanced Warfare …. ich liebte die alten Teile, die neuen Teile waren für mich furchtbar und wie es sich bis jetzt anhört, gehört BO III in die letzte Kategorie eingeordnet (neu ist klar…bedeutet aber auch schlecht) … 🙁

    0

Hinterlasse eine Antwort