Call of Duty: Black Ops 3: Kopfschuss Herausforderung im Multiplayer gestartet

In Call of Duty: Black Ops III hat eine neue Herausforderung begonnen, in der es für eine bestimmte Anzahl an Kopfschüssen Ingame-Belohnungen gibt.

Bis zum 23. Mai 2017 hat die Community von Call of Duty: Black Ops III Zeit, um 500 Millionen Kopfschüsse im Multiplayer und Zombies-Modus zu erreichen. Als Belohnung gibt es neue Ingame-Inhalte mit Zombie-Thematik.

Die neuen Inhalte schalten sich bei 25 %, 50 %, 75 % und 100 % des erreichten Ziels frei, sodass die nötige Motivation auf dem Weg zum Ziel gegeben sein dürfte:

  • bei 25 %: Zwei Yoji Shinkawa Visitenkarten mit Takeo & Richtofen Motiv
  • bei 50 %: Zwei Yoji Shinkawa Visitenkarten mit Nickolai & Dempsey Motiv
  • bei 75 %: Eine animierte Yoji Shinkawa Visitenkarte mit vier klassischen Zombie-Helden
  • bei 100 %: Eine Pack-a-Punch Tarnung

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • RobbyRobb 51810 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.05.2017 - 16:56 Uhr

      Das nennt man DLC und das kostet dann wieder Geld wir Reden hier ja von Activision ….

      2
  1. Robilein 686845 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 13.05.2017 - 20:21 Uhr

    Die letzte Herausforderung wurde ja auch geschafft. Ich renne einfach wieder mit meiner Lieblingswaffe, der Marshal 16 rum und verteile paar Headshots ???

    0
  2. cyfex 10265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.05.2017 - 09:15 Uhr

    Und die alte cashcow wird auch mal wieder gemolken 🙂

    0
  3. ThePhil 59435 XP Nachwuchsadmin 8+ | 16.05.2017 - 21:43 Uhr

    Sowas ist eigentlich immer ganz nett, ich kenne aber glaub ich keine dieser Herausforderungen, die nicht erfüllt worden sind.

    0

Hinterlasse eine Antwort