Call of Duty: Black Ops 3

Update fügt neuen Spielmodus und Karte hinzu

Mit dem aktuellen Update für Call of Duty: Black Ops III ist ein neuer Spielmodus und eine neue Karte hinzugefügt worden.

Für Call of Duty: Black Ops III wurde gestern Abend ein neues Update veröffentlicht. Mit dem Update wurde die generelle Performance des Shooters verbessert aber auch neue Inhalte sind hinzugekommen.

So wurde dem Multiplayer der Modus Infiziert hinzugefügt. Hier startet ein zufällig ausgewählter Spieler als infizierte Person und hat die Aufgabe, andere Mitspieler zu infizieren. Diese spawnen dann ebenfalls als Infizierte und machen Jagd auf die verbleibenden Spieler.

Des Weiteren wurde eine neue Multiplayerkarte ins Spiel eingefügt. Es handelt sich dabei um Redwood, die nun in einer von Schnee bedeckten Variante spielbar ist.

Call of Duty: Black Ops III Patch Notes

GLOBAL

General

  • General performance updates.

MULTIPLAYER

Infected (New Game Mode)

  • At the start of a match, one player is randomly chosen as the first infected whose goal is to infect the other players. Once downed, players respawn as infected, slowly increasing the size of the horde. Infect all players, or survive until time runs out to win.

Redwood Snow (New Map)

  • Enter the snowcapped landscape of Redwood Snow to experience something colder from the map you know and love.
= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Robilein 95945 XP Posting Machine Level 3 | 06.03.2018 - 20:29 Uhr

      Ich zocke es immer noch regelmäßig online. Bin aktuell bei 125000 Kills😂😂😂😂

      Bin danach Kämpfer. Ich nehme alles mit der Marshal 16 nieder😂😂😂😂

  1. MrPianoGaming 7590 XP Beginner Level 4 | 06.03.2018 - 14:03 Uhr

    mit MWR, IW und WW2… da spielen leute noch BO3? sheesh. sachen gibts.
    nein spaß, alle können das spielen was ihnen spaß macht 😉

  2. datalus 86200 XP Untouchable Star 3 | 06.03.2018 - 14:04 Uhr

    Habe schon länger kein COD mehr gespielt, aber der Modus klingt nach viel Spaß.

Hinterlasse eine Antwort