Call of Duty: Black Ops 4

Battle Royale Modus und Wegfall der Kampagne bestätigt

Call of Duty: Black Ops 4 wird einen umfangreichen Battle Royale Modus namens Blackout erhalten. Dafür wird die Kampagne komplett wegfallen.

Activision und Treyarch haben heute offiziell bekannt gegeben, dass Call of Duty: Black Ops 4 einen Battle Royale Modus erhält. Der Modus nennt sich Blackout und wird nach dem typischen „Last Man Standing“-Prinzip gespielt. Die Karte soll aus den besten Elementen der Call of Duty-Geschichte zusammengeführt werden. Genauso bei den Soldaten, Waffen und vieles mehr.

Gleichzeitig hat man offiziell bestätigt, dass dieses Jahr keine Kampagne in Call of Duty integriert wird.

Weitere Call of Duty: Black Ops 4 News:

= Partnerlinks

64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NoT xMufL 19000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.05.2018 - 06:46 Uhr

    So, fertig mit Kommentare lesen. Meine Meinung? Finde ich genau richtig! Ja die CoD Story fällt weg, die 5 Stunden Story waren zwar immer recht „okay“ aber CoD war schon immer eher der MP Titel. Und hier macht es absolut Sinn im MP was „neues“ zu bringen. Ein BR Modus in einem Shooter wie CoD stelle ich mir extrem Cool vor. PUBG ist eher „langsam“, Fortine ist eher „craften“ und dann kommt nun COD BR… sehr geil. In meinem Kopf ist das ein schneller aktionreicher BR Modus, ob er wirklich gut wird, sehen wir dann sobald das Game verfügbar ist bzw in der Beta 😉




    2
    • xOEx Jabba81 38395 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.05.2018 - 07:12 Uhr

      Jawoll. Finde ich auch. Hoffentlich mit 60FPS und schnell. Wallrunning usw wurde ja auch schon bestätigt wenn ich mich richtig erinnere. Ein Titanfall mit BR Modus wäre auch mal was geiles.




      0
  2. Johnny2k 45135 XP Hooligan Treter | 18.05.2018 - 07:21 Uhr

    Ein CoD ohne Kampagne ?! Als ob es nicht schon genügend Online Shooter gibt.

    Ok, wenn die Entwickler Geld sparen wollen dann spare ich mir das Geld ebenfalls indem ich’s nicht kaufe, gibt zum Glück noch genügend andere Spiele mit Story Kampagne 🙂




    6
  3. KeksDoseAXB 25430 XP Nasenbohrer Level 3 | 18.05.2018 - 07:22 Uhr

    Für mich war und ist der Story Modus das einzige Kaufargument für ein CoD. Der MP interessiert mich nicht. Egal wie lang die Spielzeit war, die Story stand immer für brachial inszenierte Shooteraction, die man so nur in einem CoD erleben konnte. Wenn das jetzt wegfällt, für diesen schwachsinns BR-Trend, dann bitte schön. Geld gespart.




    9
  4. HaLoFaN91 82105 XP Untouchable Star 1 | 18.05.2018 - 07:57 Uhr

    die sp kampagne ist mit jedem neuen Teil der Serie gefühlt kürzer und inhaltsärmer geworden.zum Schluss eigentlich nur noch überzogene Action und viele cineastischen Explosionen. der zunehmende Fokus auf mp war nie so das meine.wenn jetzt der Singleplayer komplett wegfällt, werd ich mir auch definitiv kein cod mehr holen.
    für die fanboys vllt schön, mich und bestimmt viele andere haben sie somit als Käufer verloren…




    2
  5. Muehle74 41285 XP Hooligan Krauler | 18.05.2018 - 08:10 Uhr

    Kann ich mir das Geld schon mal sparen. Ich habe Call of Duty 4 beispielsweise auch immer mal wieder gerne online gespielt. Aber in erster Linie interessiert mich der Single Player da ich für die MP-Spezies einfach nur Kanonenfutter bin und schnell die Lust verliere. Da müsste der MP schon echt was bieten für mich, dass ich da am Ball bleibe. Bei CoD 4 oder Titanfall war das u. a. so. Bei den neueren CoD oder Battlefield fällt es mir dagegen echt schwer mich zu motivieren. Aber ich werde CoD auch nicht vermissen. Habe länger kein Spiel mehr der Serie gekauft, wobei WWII würde ich mir noch zulegen wollen.




    0
    • BLACK 8z 29270 XP Nasenbohrer Level 4 | 18.05.2018 - 09:57 Uhr

      WW2 kann ich dir auch echt empfehlen. Bin auch schon etwas müde mit Cod aber WW2 war bzw ist super! Top Story mit genialer Grafik und MP ist auch gut gemacht. Wenn mal zuviel Pros in ner Lobby sind, einfach wechseln und dann passt das schon oft wieder. 😀




      1
    • Ash2X 94360 XP Posting Machine Level 2 | 18.05.2018 - 17:06 Uhr

      Dort musst du allerdings mit einer sehr belanglosen Kampagne leben – wenn du irgendwann in den letzten 15 Jahren einen WWII-Shooter gezockt hast,oder zumindest einen Film gesehen, kennst du quasi schon alles.




      0
  6. Thegambler 34975 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.05.2018 - 17:30 Uhr

    Tuffy

    Was daran dumm ist?

    Ganz einfach, man vergrault damit die 20 % der Käufer, die sich das Spiel nur wegen der Kampagne gekauft hätten um einen Trend nachzujagen, den man bis September vermutlich ohnehin schon verpasst hat!

    Bin echt schon gespannt wie sich der neue Teil im Verkauf schlägt!




    1
    • Tuffi2KOne 57450 XP Nachwuchsadmin 7+ | 18.05.2018 - 18:41 Uhr

      Vermutlich besser wie dir lieb ist.

      Und ganz erlich welchen Trend hat man den verpasst? Den PUBG welches bis dato immer noch ne einzige Baustelle ist gesetzt hat?

      Fortnite ist doch das einzige was in dem Bereich einigermaßen läuft. Wenn CoD und BF jetzt auch damit auffahren brauchen sich die PUBG macher um Performance keine Gedanken mehr machen , denn PUBG wird dann vermutlich bedeutungslos .

      Und ich Rede hier nichtmal groß nur von der Preview Version der Xbox. Selbst die PC Version ist eine einzige Baustelle und mal gesehen wie begeistert die Community davon mittlerweile ist?




      0
      • Thegambler 34975 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.05.2018 - 20:32 Uhr

        Hast du nicht kurz vorher selber gesagt: „So lange es sich verkauft!“ 😂

        Und du kannst über Player unknown battle ground jammern so viel du willst, den Erfolg kannst du der Marke nicht absprechen!

        Im übrigen ist der Markt gross genug für beide. Die Frage ist, ob es sich für Call of Duty noch gross auszahlen wird?




        0
        • Tuffi2KOne 57450 XP Nachwuchsadmin 7+ | 18.05.2018 - 20:36 Uhr

          Ich spreche der Marke auch nicht den Erfolg ab , ich hab’s ja selbst gekauft und ja dazu stehe ich auch. Dennoch muss man das Vorgehen der Entwickler nicht gutheißen wenn Content scheinbar wichtiger ist als Performance und Bug Beseitigung. Und das wie gesagt nicht nur in der Preview Version der Xbox.

          Aber klar wahrscheinlich sind auch das alles wieder böse Hater . Deine übliche Argumentations Weise

          Wenn schon aktuell erhältliche Konkurrenz PUBG den Rang abläuft was macht dann erst die mit Shooter erfahrung




          0
          • Thegambler 34975 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.05.2018 - 21:07 Uhr

            Du bist so süss, wenn du dich aufregst ^^

            Ich würde dir mal raten selber mit ein paar Kumpeln ein Spiel zu entwickeln und dann sehen wir ja, ob ihr das besser drauf habt! Und wie du dann mit Kritik umgehst.
            #Troll
            #gogetlife

            PUBG ist natürlich technisch noch alles andere als perfekt, trotz merkt man Besserung als zu Beginn.




            0
          • Tuffi2KOne 57450 XP Nachwuchsadmin 7+ | 18.05.2018 - 21:30 Uhr

            Du die Zeiten wo ich mich über so trolle wie dich aufrege sind vorbei .

            Ja es läuft besser als am Anfang aber das ist leider nunmal nicht das einzige Problem was PUBG hat.

            Fortnite läuft PUBG seid Wochen den Rang ab , wenn jetzt noch die großen mitmischen brauch man sich wie gesagt keine Gedanken mehr um PUBG machen.

            Und was soll das bitte mit diesem Argument entwickelt mal selber ein Spiel? Die Entwickler wollten auf die Größe Bühne, und jetzt wo sie da sind hat man das Gefühl das die Prioritäten schlicht weg falsch liegen. Das muss man wohl kommentarlos hinnehmen oder wie .

            Die Dinge rund um PUBG ähneln mittlerweile ganz stark einem anderen ehemaligen Preview Game namens ARC das glaube ich bis heute nicht rund läuft.

            Auch da stand Performance irgendwo an letzter Stelle……mir soll’s im Grunde auch latte sein . Vielleicht bekommt PUBG ja irgendwann noch die Kurve und wenn nicht gibt’s demnächst weitere Alternativen .




            0
  7. DerZeroCool 42505 XP Hooligan Schubser | 18.05.2018 - 19:50 Uhr

    könn se behalten den dreck , die kampange war immer etwas was ich noch gespielt habe , aber diese MultiPlayer scheiße mit den ganzen Cheatern kannst vergessen ….




    1

Hinterlasse eine Antwort