Call of Duty: Black Ops Cold War: 4K bei 120Hz, keine Ladebildschirme und weitere Details

Zu Call of Duty: Black Ops Cold War sind weitere Details bekannt, wie etwa 4K bei 120Hz und fehlende Ladebildschirme.

Gestern Abend stellte Publisher Activision den Shooter Call of Duty: Black Ops Cold War vor. Der direkte Nachfolger von Call of Duty: Black Ops wird von Treyarch und Raven Software entwickelt und erscheint am 13. November für aktuelle Konsolen sowie den PC. Später folgt die Version für die Next-Gen-Konsolen.

In einem Interview mit VentureBeat machte Dan Bunting von Treyarch einige Angaben zum Spiel. Demnach läuft Call of Duty: Black Ops Cold War auf Xbox Series X und PlayStation 5 in 4K mit 120Hz. Unklar ist hier allerdings, ob das auch in der Kombination für den Multiplayer gilt.

Bunting sagte, dass man „sicherstellen will, dass die Framerate flexibel ist und dass man das Gefühl hat, dass es auf der technischen Seite nichts gibt, was einen daran hindert, eine gute Zeit zu haben.“ Nahtlose Übergänge von Zwischensequenzen ins Spiel, die ohne Ladebildschirme auskommen, werden dank SSD bewerkstelligt.

Im globalen Beleuchtungssystem von Call of Duty: Black Ops Cold War setzt man weiterhin die Echtzeit-Raytracing-Technik. Dadurch sind visuelle Effekte wie abprallende Lichtstrahlen oder akkuratere Schatten möglich.

Katie Sabin, die als Vehicle Artist bei Raven Software arbeitet, sagte zudem, dass man durch die Leistung der neuen Konsolen noch mehr Details und Liebe in alles stecken konnte, was man erschuf.

Man verwendete sogar für mehr Realismus Bilder aus den 1980er Jahren, die im Spiel in 4K und mit HDR dargestellt werden.

Weitere Details zur gestrigen Enthüllung, den Ankündigungs-Trailer und welche Editionen ihr bereits vorbestellen könnt, findet ihr auf unserer Übersichtsseite zu Call of Duty: Black Ops Cold War.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. daemon1811 22070 XP Nasenbohrer Level 1 | 27.08.2020 - 14:15 Uhr

    4k , FullHD oder SD ?? jeder wie er will. hauptsache es kommt mal wieder ein richtig gutes Black Ops ,welches wieder richtig laune macht und das auf längere zeit

    0
  2. Karamuto 30470 XP Bobby Car Bewunderer | 27.08.2020 - 14:27 Uhr

    4k mit 120Hz und dynamischen Raytracing? Alles auf einmal kam ich mit nur schwer vorstellen aber ich bin gespannt wie die next gen Version aussehen wird. Wenn sie da so viel rein stecken sind die mehr kosten die das Upgrade zumindest gerechtfertigt. 😄👍

    0
  3. PACMAN 3280 XP Beginner Level 2 | 27.08.2020 - 15:18 Uhr

    Bin gespannt ob beide Konsolen die Nativen 4K bei 120Hz ohne Ladebildschirm schaffen.

    0
  4. ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 27.08.2020 - 16:30 Uhr

    Ihr müsst euch mal die Kommentare auf einer gewissen bekannten ps3 Seite reinziehen, einfach zu köstlich weil der artikelschreiber nicht den Unterschied zwischen Hz und fps kennt 🙂
    Und die ganzen fanboys träumen jetzt alle vom Weihnachtsmann und denen geht einer ab 🙂

    1
    • Monster80 22630 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.08.2020 - 17:37 Uhr

      Träume haben kann jeder, aber ob sie realisierbar sind das wird sich erst rausstellen wenn es soweit ist.

      0
    • Tromek 1440 XP Beginner Level 1 | 27.08.2020 - 18:01 Uhr

      Dir sollte aber schon klar sein, wenn ein Entwickler sagt, das ein Spiel auf der Konsole XY in 120Hz läuft, das es mit Fps gleichzusetzen ist. Es würde nämlich 0 Sinn machen wenn, dass Spiel dann in 60Fps laufen würde. Ein Monitor, das 120Hz hat, gibt immer 120Hz wieder, egal wie viel die Konsole an Fps schafft, selbst wenn sie nur 60 Fps schaffen würde, gibt der Monitor trotzdem 120 Bilder wieder nur das jedes Bild zwei mal wiedergegeben wird. Somit denke ich mal das hier Hz = Fps sind.

      0
      • ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 27.08.2020 - 19:44 Uhr

        muss dich da etwas korrigieren : herz undgelich frames.
        klar könnte man da so deifinieren, aber das würde gleicheitig bedeuten das jedes one oder ps4 spiel mit 60 frmaes luafen würde, immerhin stellt dir die konsole 60hz da.
        und bekanntlichwerweise : dem ist nicht so.
        nur weil etwas etwas kann und auch darstellen, bedeutet das noch lange nciht das dem auch so ist.
        nimm von mir aus den 4k vergleich. auch ein sd bild mit 384? pixeln wird in 5k dargstellt, aber es bleiben eben trotzdem besagte 384

        0
  5. Monster80 22630 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.08.2020 - 17:36 Uhr

    Das wird so nice, ich freu mich mega auf die Next Gen.
    Die zeit sieht echt rosig aus.

    0
  6. eistee1983 2590 XP Beginner Level 2 | 30.08.2020 - 10:57 Uhr

    Bei Call of Duty sollte die eine Streaming Modus rein machen, wie bei Ubisoft bei den Spiel Hyper Scape. So kann man bei Hyper Scape seinen Battlepass leveln und den Streamer noch im Game helfen, z.b. durch unendlich Munition oder das der Gegner aufgedeckt wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort