Call of Duty: Black Ops Cold War: Details zu kostenlosen Inhalten und mehr

Call of Duty: Black Ops Cold War und Call of Duty: Warzone haben zahlreiche neue Inhalte, Maps und mehr spendiert bekommen.

Endlich ist es soweit: Saison 1 von Call of Duty: Black Ops Cold War ist gestartet. Im Mittelpunkt steht Vokhor „Stitch“ Kuzim, ehemaliger KGB-Experte für chemische Waffen, der noch eine Rechnung mit Russell Adler zu begleichen hat.

Stitch leitete die Produktion von Biowaffen auf Rebirth Island, einem sowjetischen Forschungslabor, als die CIA auf der Insel landete. Erst verlor Stitch beim Verhör durch Adler ein Auge und landete danach im Gulag. Dort wurde er von Perseus rekrutiert und zurück nach Rebirth Island geschickt, um das tödliche Nervengas „Nova 6“ herzustellen. Aber auch zurück in Freiheit sinnt er auf Rache…

Zu den Highlights von Saison 1 gehören:

  • Neue Operator: Stitch steht den Spielern mit dem Start der Saison zur Verfügung, seine legendäre Operator-Skin wird auf Stufe 100 freigeschaltet. Später folgen noch Bulldozer, ein Experte für Kämpfe auf engem Raum und Geiselbefreiungen, sowie Zeyna eine Spezialistin des französischen Auslandsnachrichtendienstes für Fahrzeuge und schwere Waffen.
  • Neue Waffen: Ab Stufe 15 erhalten Spieler kostenlos mit dem MAC-10 eine vollautomatische MP mit überragender Feuerkraft sowie ab Level 31 das vollautomatische Sturmgewehr Groza. Die Schrotflinte Straßenfeger, der Vorschlaghammer für den Nahkampf und die Wakizashi, ein widerstandsfähiges Begleitschwert zum Kantana, erhalten Nutzer durch das Abschließen von Herausforderungen oder als Bundle im Shop.
  • Neue Mehrspieler-Modi: Im Feuergefecht (2v2) kämpfen zwei Teams ums Überleben und versuchen dabei möglichst wenig Schaden zu nehmen. Bei der Requisitenjagd (6v6) versucht ein Team seine Gegner zu finden und zu eliminieren – allerdings ist das andere Team zum Beispiel als Ticketschalter oder Piano getarnt. Um einen äußerst wichtigen Aktenkoffer mit Startcodes für Atomraketen geht es in Atomkoffer (6v6). Wer ihn länger bei sich behält, gewinnt. Und in Verbundene Waffen (12v12) versuchen die Spieler einen ständig wechselnden Bereich auf der Karte zu kontrollieren und dadurch Punkte für ihr Team zu sammeln.
  • Acht neue Mehrspieler-Karten:
    • The Pines (6v6) ist ein Einkaufszentrum in New Jersey. In der mittelgroßen, mehrstöckigen Karte können sowohl starke Nahkämpfer als auch präzise Scharfschützen ihre Fähigkeiten ausspielen.
    • Mit Raid (6v6) kehrt eine legendäre Karte zurück. Im Zentrum des weitläufigen Luxusanwesens in den Hollywood Hills liegt der riesige Innenhof, in dem in Zielmodi von allen Seiten angegriffen wird.
    • Eine der berühmtesten Karten der Reihe, Nuketown ’84-Feiertage (6v6), erstrahlt über die Feiertage in weihnachtlichem Look.
    • In Game Show (2v2) begegnen sich die Spieler in einer Studiokulisse, inklusive Bühne, Teilnehmerpodium und natürlich 80er-Jahre-Kameras.
    • ICBM (2v2) ist die abgelegene Abschussrampe einer geheimen Raketenanlage. In der fast kreisrunden Karte bieten Kontrollstationen oder Stützstreben Deckung.
    • Nicht fehlen darf das Hauptquartier des sowjetischen Geheimdienstes. KGB (2v2) ist ein kunstvoll verzierter Flur aus Marmor tief im Innern des berüchtigten Lubjanka-Gebäudes.
    • In West-Berlin geht es in die U-Bahn (2v2). Hier stehen den Spielern ein abgestellter Zug und ein offener U-Bahn-Waggon als Schutz zur Verfügung.
    • Das Sanatorium (Feuertrupp), eine experimentelle Heilanstalt, liegt tief im Ural und birgt Geheimnisse über das Projekt Golova.
  • Neue Karte für Warzone: Rebirth Island ist ein illegaler Sowjet-Stützpunkt, der als Gefängnis und Einrichtung für die Produktion und das Testen von Biowaffen dient. Spieler können hier unter anderem Labore, Kasernen, Dekontaminierungsbereiche und den Gefängnisblock erkunden und sich intensive Gefechte im Nahkampf liefern. Außerdem bietet ein zeitlich begrenztes Event 16 spannende Herausforderungen für alle, die Rebirth Island zum ersten Mal betreten.

Für Spieler, die den Battle Pass kaufen, werden alle 100 Stufen des Systems und eine große Vielfalt an neuen Inhalten freigeschaltet. Dazu gehören auf Stufe 1 der Operator Stitch inklusive seines Zensiert-Skin, der Adler-Operator-Skin und -Mission und die Silberblitz-Uhr im 80er-Jahre-Design, um die Zeit im Auge zu behalten. Außerdem erhalten die Spieler einen Boost ihrer in Saison 1 verdienten Spieler-EP um zehn Prozent.

Zu den weiteren Highlights gehören über 20 neue Operator-Skins, darunter einige, die erst durch zusätzliche Battle Pass Operator-Missionen freigeschaltet werden, und zusätzliche Waffen-Baupläne für eine Pistole, ein Scharfschützengewehr und LMG, drei Taktikgewehre, vier Sturmgewehre und fünf MPs. Auf Stufe 100 warten schließlich der legendäre Skin für Stitch, die ihn mit seinem orangen Overall aus dem Gulag wiedervereint, sowie die Operator-Mission „Vergeltung“ und der Bauplan für das Sturmgewehr „Natürliche Ordnung“.

Click here to display content from external service.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. LH Donnerdistel 3400 XP Beginner Level 2 | 17.12.2020 - 09:33 Uhr

    Ich finde es gut, dass in jeder Season etwas neues dazukommt und das Meta etwas durcheinandergewirbelt wird.

    0
  2. ThyNewGod 1420 XP Beginner Level 1 | 17.12.2020 - 11:11 Uhr

    Find den neuen Modi richtig witzig, allerdings ist auf Grund von Lags & Kistenbug Warzone nicht mehr spielbar gewesen. Hoffe die fixen das schnell wieder.

    0
  3. burito361 11520 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 17.12.2020 - 11:55 Uhr

    Raid und Nuketown, ich werd jetzt langsam schwach
    soll ich zulegen 🤯 nur keine gute Angebote für cod

    0
  4. da.Krem0r 8580 XP Beginner Level 4 | 17.12.2020 - 12:00 Uhr

    Ich hab die neue Warzone Map Gesten schon gespielt und finde sie geil! Die ersten zwei Runden hab ich zwar nur gelegen, aber wenn man den Bogen raus hat, geht es da richtig geil ab.
    Zwei Warzone Siege bereits geholt.

    Was mich nur stört:
    Ich hab mir heute den Battlepass gekauft. Es gibt bei Rewards wieder eine Quest wo man 1500+ bekommt, wenn man den Battlepass kauft (bzw. 1100 COD-Gold) und das Spiel startet. Bei mir wird das aber nicht abgeharkt. Jemand das gleiche Problem? Wäre jetzt echt ärgerlich die Punkte liegen zu lassen.

    0
  5. Icebraker 1185 XP Beginner Level 1 | 17.12.2020 - 12:22 Uhr

    ich finde das ist mit das schlechteste Black ops was es gibt… und das dank fehlender maps … SBMM und viele andere Kriterien… wenigtens haben sie ein COD rausgebracht bei den aktuellen Bedingungen als Entwickler… aber dann hätten sie auch Modern Warfare noch einfach 1 jahr melken können von mir aus is das gleiche

    1
    • snickstick 222540 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.12.2020 - 16:22 Uhr

      zu SBMM hab ich mal mit nem neuen Account auf ner anderen Box probiert aber ich merke keinen großen unterschied zu meinem Profil mit +1200 Spielen.
      Ich fänd es besser qwenn SBMM wie bei Siege sichtbar wäre quasi Bronze Silber Gold damit man wenigstens weis auf was man da losgeht.

      0
  6. Muskaphe 4360 XP Beginner Level 2 | 17.12.2020 - 12:38 Uhr

    Ist die Warzone immernoch kostenlos? Würde langsam echt mal wieder einen Blick reinsetzen.

    0
    • Darth Monday 111160 XP Scorpio King Rang 1 | 17.12.2020 - 13:15 Uhr

      Warzone ist und bleibt kostenlos.
      Lohnt sich durchaus. Waffen leveln ist da aber schwer, da braucht man schon eher die MPs der Hauptspiele.

      1
  7. Darth Monday 111160 XP Scorpio King Rang 1 | 17.12.2020 - 13:14 Uhr

    Die Frischzellenkur mit den neuen Waffen gefällt mir gut – auch wenn manche Waffen aus MW und CW die gleichen Rollen erfüllen und sich daher nicht so stark unterscheiden. Und dann ist da noch der Vorschlaghammer. 😅

    Mist ist nur, dass aufgrund der CW-Integration alle EP-Tokens die man vorher in Warzone nutzen konnte nur noch in MW funktionieren… Oder dass Charms nur bei MW oder CW/Warzone funktionieren…. Und und und…

    0
  8. DerZeroCool 61460 XP Stomper | 17.12.2020 - 23:04 Uhr

    CoD Cold war ist auch aktuell Gratis bis 24.12.2020 ….

    Kleiner Tipp :
    Gratis zugang für 0€ kaufen und dann CrossGen Version für 5€ kaufen , schon hat man das ganze Spiel für 5€ (Standart edition und CrossGen Edition , funktioniert bei PSN und XBOX)

    0
  9. Zock3rH3ngst 11890 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.12.2020 - 21:06 Uhr

    Dieses Wochenende mal wieder anspielen und hoffen, dass das Problem mit den Konsolenabstürzen endlich behoben ist

    0

Hinterlasse eine Antwort