Call of Duty: Black Ops Cold War: Konsolenspieler schalten Cross-Play in der Beta aus, um PC-Cheatern zu entkommen

Was mit Call of Duty: Modern Warfare begann, wird mit Cold War fortgesetzt: PC-Cheater Cross-Play!

Die Call of Duty: Black Ops Cold War Beta ist im vollen Gange und schon haben sich wieder zahlreiche Cheater am PC über Cross-Play über Konsolenspieler hergemacht. Damit diese unfairen Mittel nicht länger den Spielspaß trüben, deaktivieren immer mehr Beta-Tester die Cross-Play-Funktion im Spiel.

Die Aufnahmen zahlreicher Cheater machen derzeit auf Reddit die Runde:

[PC + SEA] One hour into the beta and I’ve already met a player with soft aimbot and wallhack. I hope Treyarch monitors anticheat closely this time. from blackopscoldwar

The MOST blatant and ridiculous aim hack I’ve EVER seen in a video game 😂 from blackopscoldwar

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. W3rn3rs3n 6840 XP Beginner Level 3 | 18.10.2020 - 13:11 Uhr

    Die sollen einfach ne Funktion machen, dass Crossplay nur zwischen Konsoleros stattfindet wenn man will. Das Gecheate hat mich in Warzone schon so dermaßen aufgeregt

    4
  2. Johnny99 2580 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 13:46 Uhr

    Ich habe meine letzte Multiplayerpartie (von insgesamt vielleicht 10)vor etwa zehn Jahren gespielt. Ich wurde die ganze Zeit so weggemäht wie in den Filmen. Anscheinend sind alles Cheater außer ich!!!1elf!

    1
  3. Hey Iceman 92045 XP Posting Machine Level 1 | 18.10.2020 - 13:48 Uhr

    Da haben die Entwickler ganze Arbeit geleistet um Cheaten zu verhindern.Ist zwar erst die Beta seh aber etwas schwartz für das spiel.
    Ich glaube die sollen gleich zum start crossplay deaktivieren und nur der wo drauf steht alle 50ms auf denn Boden zu liegen 😀
    Sowas gehört langsam rechtlich verboten das der spieler nen permaban bekommt und auchder PC.Sollte ja heut zu tage möglich sein die HArdware auszulesen.

    0
  4. xXMephistoXx 1060 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 13:50 Uhr

    Naja das Problem mit dem hacken bezieht sich leider mittlerweile nicht mal mehr nur auf dem PC. Das Problem betrifft um so mehr auch die Konsolen, egal ob nun auf der XBOX oder Playstation. Diese Aim-Sticks bzw CronusMAX Adapter, der im übrigen ganz einfach im Saturn zu kaufen ist, machen ein faires spielen in COD, BF usw komplett zunichte. Ich habe vor paar tagen mit paar freunden auf der XBOX und Playstation zusammen Warzone gespielt und mir kommt es so langsam vor, dass dieser Misst mittlerweile zur Standard Ausrüstung gehört. Auf einmal haben viele ein Aim wie Shroud himself und Recoil ist auch absolut kein Thema mehr. Keine Ahnung wie man an sowas Spaß haben kann.

    Es wird langsam mal Zeit das MS wie auch Sony gegen sowas vorgeht und solche Leute nicht nur in dem besagtem Game bannt, sondern komplett vom online Dienst. Von den Entwicklern würde ich mir erhoffen, dass zb dieser Autoaim, der ja im Spiel selber schon vorhanden ist, komplett entfernt wird, dann wäre zumindest schon mal der Zahn bei den Aim-Stucks und Aimbot Boys gezogen.

    Multiplayer machen leider mittlerweile auch auf Konsole immer weniger Spaß.

    0
  5. SolidBayer 2960 XP Beginner Level 2 | 18.10.2020 - 13:50 Uhr

    Ich verstehe einfach nicht warum Leute in Spielen hacken. Im Singleplayer kann es ja ganz lustig sein, wenn man wie in GTA San Andreas mit Autos umher fliegt usw..

    Aber im Multiplayer begreife ich das nicht. Was haben die davon? Ich spiele sehr gerne Gears of War online und bin auch ziemlich gut in dem Spiel. Anfangs sah ich kein Land, blieb aber dran und nun macht es verdammt viel Spaß.

    Auch bei Spielen wie Among Us, in dem man eigentlich nichts gewinnen kann, gibt es Cheater. Da beraubt man sich ja eigentlich des eigenen Spielspaßes.

    Verstehe auch nicht warum die Entwickler immer auf die billigsten Anti-Cheat-Programme zurückgreifen.

    Wobei, wenn jemand ein gutes Anti-Cheat-Programm nutzt regen sich die Leute auch auf.

    0
    • shdw 909 39495 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.10.2020 - 14:05 Uhr

      Ich versuche auch immer noch das zu verstehen. Gelingt mir nicht. Vielleicht, um einen bestimmten Skin o. Ä. zu erspielen? Mehr Kills bedeuten ja mehr EXP.

      1
      • daemon1811 23370 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.10.2020 - 14:36 Uhr

        ich denke mal das sind die kiddies ,die nachher auf dem schulhof (pause) ihre kills feiern. ABER wehe diese unfairen spieler nutzen mal keine hilfsmittel , dann sind sie nur noch durchschnitt und haben vielleicht mal nur 10 kills .
        nur schlechte gamer nutzen hilfsmittel!!

        Crossplay sollte nur unter konsolen stattfinden und der ganze aimplunder sollte verboten werden!

        1
    • Letalis Insania 9485 XP Beginner Level 4 | 18.10.2020 - 14:22 Uhr

      die meissten die das machen wollen das andere sich aufregen. Vielleicht auch deswegen um mal die höchste KD zu haben, aber sie wissne ja selbst das es nicht ehrlich erspielt ist.
      Hatten mal einen auf dem Discord Server der offen zugab in R6 zu hacken, da es witzig sei wie laut Teammates und Gegner dann im Sprachchat herumschreien.
      Warum man sowas toll findet, das steht dann wieder auf einem anderen Papier.

      0
  6. snickstick 217405 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 18.10.2020 - 14:28 Uhr

    In der Beta schon🤣🤣🤣
    Scheint ja immer der selbe NetCode zu sein wenn das so einfach zu adaptieren ist.

    2
  7. TheMarslMcFly 48860 XP Hooligan Bezwinger | 18.10.2020 - 14:40 Uhr

    Hab gestern Abend ein wenig gespielt und hab zum Glück noch keine Cheater getroffen.

    0
  8. Noobster 1265 XP Beginner Level 1 | 18.10.2020 - 15:52 Uhr

    Tangiert mich nur peripher, da ich kaum online zocke! Aber für alle anderen ist es echt ärgerlich! Ich bin für nen Extra Server nur für Cheater! Dann können die sich gegenseitig auf den Keks gehen!

    0

Hinterlasse eine Antwort