Call of Duty: Black Ops Cold War: Warzone-Integration startet im Dezember inklusive Nutzung des Loadouts

Im Dezember wird Call of Duty: Black Ops Cold War in den Warzone Battle Royale Modus inklusive Loadouts integriert.

Publisher Activision hat frische Details zum kommenden Shooter Call of Duty: Black Ops Cold War verraten und die Integration des Spiels in den Warzone Battle Royale Modus von Call of Duty: Modern Warfare bestätigt.

Wie Rob Kostich berichtet, wird die Integration im Dezember mit Beginn von Black Ops Cold War Season 1 auf aktuellen und Next-Gen-Konsolen stattfinden. Das genaue Datum wurde aber nicht genannt.

„All die fantastischen neuen Black Ops-Waffen und -Operatoren, die man freischaltet und die Fortschritte der Stufen 1 bis 55 können in Black Ops und in Warzone genutzt werden. Genauso, wie das auch in Modern Warfare funktioniert hat.

Die Inhalte des Black Ops Battle Pass sowie der Store Content werden in Black Ops und in Warzone funktionieren. Spieler können natürlich weiterhin ihre Modern Warfare-Inhalte in Warzone verwenden, sobald Black Ops auf den Markt kommt.

Wir gehen davon aus, dass die erste Season für Black Ops Cold War und Warzone im Dezember dieses Jahres starten wird. Und dann sehen wir, welche Auswirkungen Black Ops und Warzone haben, wenn die Zusammenarbeit zwischen beiden auf coole und unterhaltsame Weise beginnt.

Noch einmal, [es gibt] hier noch viele weitere Details, die wir in den nächsten ein oder zwei Wochen enthüllen werden.“

Spieler werden also ihre Inhalte aus Black Ops Cold War und Modern Warfare im Battle Royale Modus nutzen können. Das schließt Loadouts und damit natürlich auch die Waffen ein, wie Kostich betonte.

„Ein cooles Feature, das die Spieler sehen werden, ist, dass sie für ihr Gameplay entweder ihren Black Ops Cold War Loadout oder ihren Modern Warfare Loadout in Warzone wählen können. Und dies ist nur ein Beispiel dafür, wie sich Warzone im Laufe der Zeit ausweiten und entwickeln kann.“

Call of Duty: Black Ops Cold War wird am 13. November für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC erscheinen.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GuacamoleM10 7160 XP Beginner Level 3 | 30.10.2020 - 12:49 Uhr

    Erst 1 Monat nach dem offiziellen Launch der neuen Konsolen mit neuen Inhalten (Warzone) bzw. dem Next Gen Patch (Destiny, Fifa usw.) aufzuwarten scheint en vogue zu sein.

    1
  2. Phonic 92995 XP Posting Machine Level 2 | 30.10.2020 - 13:10 Uhr

    255 Stufen?? Jede Season 255 Ränge puh das ist hart

    1
  3. HB Chakravartin 430 XP Neuling | 30.10.2020 - 13:17 Uhr

    Von Stufe 1-55, die 255 ist ein Fehler. Im Orginalen Englishen Post steht es so da

    „So, for example, all the new Black Ops weapons and Operators you unlock in your Level 1 to 55 progression will be useable in Black Ops and in Warzone, just like how it works in Modern Warfare. Black Ops Battle Pass content and store content will also work across Black Ops and Warzone“

    2
    • DaveVVave 55955 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.10.2020 - 14:03 Uhr

      Also ist das Prestige System zurück? Oder wieder so ähnlich als bei MW?

      0
      • snickstick 217525 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.10.2020 - 15:20 Uhr

        55 Ränge klingt leider nicht nach Prestigrank 😔
        Ich vermisse den Prestigetoken

        1
        • DaveVVave 55955 XP Nachwuchsadmin 7+ | 30.10.2020 - 15:35 Uhr

          Bis Level 55 dann warst du Presige 1, Token abgestaubt und wieder von vorne bis du Prestigemeister warst… War doch vor MW das klassische Level System 😶😶😶

          1
  4. snickstick 217525 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.10.2020 - 15:21 Uhr

    Bin auf das Waffenbalancing dann gespannt.
    Denke die Waffen werden sich leider sehr stark annähern sodas es eher neMischung ist statt das man Spezialisiert ist. Aber mal abwarten, bin mega heiß drauf 🔥

    0

Hinterlasse eine Antwort