Call of Duty: Black Ops First Strike Map Pack: Call of Duty: Black Ops First Strike Map Pack ist LIVE

Ab sofort können sich alle Call of Duty: Black Ops Spieler unter euch das neue First Strike Map Pack vom Xbox LIVE Marktplatz herunterladen. First Strike enthält fünf neue Karten inklusive "Berlin Wall", "Discovery…

Ab sofort können sich alle Call of Duty: Black Ops Spieler unter euch das neue First Strike Map Pack vom Xbox LIVE Marktplatz herunterladen. First Strike enthält fünf neue Karten inklusive "Berlin Wall", "Discovery" in der Arktis, Hong Kongs "Kowloon", die Sportstätte "Stadium" und den neuen Zombielevel "Ascension". Der Spaß kostet 1200 Microsoft Points. Erste Bilder gibt es in der Xboxdynasty Galerie. Sobald ihr künftig den Ego-Shooter startet, schließt ein automatisches Update alle neuen Maps in die Spielsuche und Server ein.

HINWEIS: Der Downloadlink oben ist nur zur Verwendung mit der deutschen USK-Version von Call of Duty: Black Ops. Spieler der Uncut AT oder UK Version können sich hier den knapp 640 MB schweren Download besorgen.

66 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. I FrenZ PwNeD I 0 XP Neuling | 02.02.2011 - 02:13 Uhr

    Letzendlich ist jedem selbst überlassen für was er sein Geld ausgibt.
    Ich investiere mein Geld in Sachen die mich lange unterhalten und mir auch Spaß machen, und da kauf ich mir lieber 5 Karten die mich 10-15 Spieltage + unterhalten anstatt 3 alte Videospiele aus ner Software Pyramide die mich 30 Stunden unterhalten.

    Klar sind die Karten echt Teuer, aber bei der langen Spielzeit gleicht sich das im Nu wieder aus, und daher fühle ich mich kein bisschen übern Tisch gezogen.

    Oder fühlt sich jemand übern Tisch gezogen wenner für 15 Euro n Kasten Bier kauft und der nach 1ner Woche alle ist?

    0
  2. o0oNEOXo0o 0 XP Neuling | 02.02.2011 - 13:07 Uhr

    @Chrisredfield17,
    Danke für den Link,
    ich glaube zwar es bringt nichts, habe allerdings trotzdem unterzeichnet,
    immernoch besser als es einfach so hinzunehmen.

    https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=15885

    😀
    Ich verbrate jedes we 50€ für diverse partys, also nein 15 € ist nicht viel geld, allerdings steht dieser preis trotzdemk in keinem verhältnis zu einem kompletten game und ist einfach zu hoch.
    punkt ende aus 😛
    wer bezahlt, der soll es machen, wer nicht der eben nicht.

    viel mehr finde ich die fehlende unterstützung der 4 mp maps mit der pegi version eine unverschämtheit. zombie map ok, aber so?!

    außerdem kann es doch nicht so schwer sein eine einfache if frage für diesen fall einzubauen

    0
  3. will1848 0 XP Neuling | 03.02.2011 - 18:55 Uhr

    Ganz ehrlich die meisten Leute hier die die COD maps befürworten würden sich diese sogar für 2000 Points holen also kanpp 30 € wofür man auch schon COD WaW, COD 4 oder BFBC2 bekommt

    0

Hinterlasse eine Antwort