Call of Duty: Modern Warfare: Neues hochauflösendes Texturenpaket verfügbar

Für Call of Duty: Modern Warfare und Warzone ist ein neues Paket mit hochauflösenden Texturen verfügbar.

Activision hat für Call of Duty: Modern Warfare und Warzone ein neues Paket mit hochauflösenden Texturen veröffentlicht.

Es ist mittlerweile das dritte Paket dieser Art.

Wie auch schon in den beiden vorangegangen Paketen, enthält auch dieses Paket „detailreiche Texturen für Waffen und Operator in Modern Warfare und Warzone“ und ist für „Spieler auf Xbox One X und Xbox Series X mit hochauflösenden Anzeigegeräten“ empfohlen.

Beim Start von Call of Duty: Modern Warfare sollte euch das Spiel automatisch auf die Verfügbarkeit hinweisen. Falls nicht, könnt ihr in den Optionen im Reiter „Allgemein“ unter dem Punkt „Spielinstallationen“ auch manuell dieses Paket und andere (De)installieren.

Übersicht der verfügbaren Texturenpakete

  • Texturenpaket 1 mit einer Größe von 23,61 GB wurde am 05.11.2020 veröffentlicht.
  • Texturenpaket 2 mit einer Größe von 9,86 GB wurde am 18.12.2020 veröffentlicht.
  • Texturenpaket 3 mit einer Größe von 7,94 GB wurde am 02.03.2021 veröffentlicht.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 68140 XP Romper Domper Stomper | 03.03.2021 - 17:34 Uhr

    Ich bin mal auf die vorher/nachher Bilder bzw Videos gespannt 😃

    1
  2. bennymiles1989 25174 XP Nasenbohrer Level 3 | 03.03.2021 - 17:45 Uhr

    Alleine die Texturpakete sind so groß wie komplette Spiele
    Ist einfach en Witz die Größe von dem Spiel was eigentlich schade ist da es schon gut ist für mal ne Runde teamdeathmatch zwischendurch

    0
  3. OldButGold 1400 XP Beginner Level 1 | 03.03.2021 - 17:52 Uhr

    Hammer, bin gerade am Laden. Series X gefällt mir richtig gut. Ich hoffe nur das die nächsten shooter 1440p 120 Fps Nativ schaffen und nicht 1080 – 1200p, von der Leistung her müsste es ja gehen. Bin gespannt was noch in Zukunft kommt. Die Leistung ist da, Series X entspricht der Leistung eine Rtx 2080 Super und übertrifft sie sogar. Die Kratzt an der Leistung einer RTX 2080 Ti was 2020 die beste Grafikkarte war für ein Preis von über 1000 €. Da muss viel mehr drin sein. Das einzige Problem wird Raytracing sein, weil AMD da noch nicht soweit ist wie Nvdia. Ich denke dann mit der Series X Pro in 3 – 4 Jahren wird Raytracing kein Thema mehr sein.

    0
    • xXOdin88Xx 0 XP Neuling | 03.03.2021 - 20:47 Uhr

      Auch mit einer XSX Pro wird das nix werden mit RT. Selbst eine RTX 3090 geht bei nativen 4k + RT komplett in die Knie und muss auf Tricks wie DLSS 2.0 zurückgreifen um die 60FPS zu halten

      1
      • OldButGold 1400 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 12:03 Uhr

        Ich komme ja vom High End PC, Strix 3080 OC etc. War mir alles aber dann doch zu teuer. Raytracing ist noch neu, bzw AMD ist da nicht gut aufgestellt was Raytracing betrifft wie Nvidia. Ich kann mir vorstellen das mit der XsX Pro in 2 – 4 Jahren man Raytracing Niedrig – Mittel und 60 Fps schaffen kann. Bis dahin denke ich haben die Entwickler mehr Erfahrung und AMD ist besser aufgestellt. XsX denke ich werden die Raytracing Games 30 Fps laufen ausser vielleicht Exclusive Games mit 60 Fps und Raytracing. Ich denke auch das Argument für eine XsX/PS5 Pro wird die Raytracing Leistung sein, weil die XsX ist schon ein Beast von der Leistung und muss die nächten Jahre jedes Spiel High/Ultra in 60 Fps Nativ 1440p und nah an 4K packen.

        0
    • Papa Demand xx 700 XP Neuling | 03.03.2021 - 21:00 Uhr

      Naja, wenn die Games auch gut programmiert sind, und nicht so ein Kernschrott wie CoD oder Destiny, dann ist das kein Problem.
      Siehe StarWars Squadrons, das läuft in 4k 120.
      Oder Bright Memory, das läuft auch richtig gut.
      Wenn die ersten Games kommen die für die X Speziell entwi kelt wurden, dann wird es besser, aber von CoD darf man auch dann nichts erwarten, ausser einem Cash Grab ist da nichts mehr . Destiny leider ebenso

      2
      • OldButGold 1400 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 12:14 Uhr

        Ich spiele viel CoD, man mag davon halten was man will aber mir macht CoD immer Spaß vorallem die Teile von Treyarch. Ich spiele auch andere Games. Ich bin begeistert von der XsX. Die Settings müssten alles zwischen Ultra/High/Medium liegen wenn ich mit der alten RTX 3080 vergleiche. Es sieht auch so Super aus und spielt sich super flüssig, nativ 1440p würde dem ganzen noch den Feinschliff verpassen. Ich bin mal auf BF 6 gespannt 👍

        0
  4. Slice 3460 XP Beginner Level 2 | 03.03.2021 - 18:01 Uhr

    Hab ca. 1000 Stunden in warzone verbracht. Mir sind es die 50 gb nicht wert. Sehe keinen großen Unterschied.

    0
  5. andyaner 58615 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.03.2021 - 18:19 Uhr

    Ich dachte das waren im vergangenem Jahr schon 4k texturen…Hat das jemand schon geladen u merkt man den Unterschied???

    0
    • RuGrabu 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2021 - 18:30 Uhr

      müsste für die neuen waffen, operator und die neuen teile der Map sein. Ich merke keinen unterschied. In Warzone hat man aber nicht Zeit auf texturen zu achten 😉

      0
  6. andyaner 58615 XP Nachwuchsadmin 8+ | 03.03.2021 - 18:45 Uhr

    Ja, das stimmt wohl, das ds die Zeit fehlt um sich die texturen anzusehen oder sightseeing zu unternehmen;) na ich hab echt gedacht bei der Paket größe sieht man einen großen unterschied…

    0
  7. Bloodgod2001 4750 XP Beginner Level 2 | 03.03.2021 - 19:31 Uhr

    Passt demnächst nichtmal mehr ein Spiel daneben, wenn man Cod auf der Platte hat 😂😂😂

    0
  8. Jetshun 5935 XP Beginner Level 3 | 03.03.2021 - 19:53 Uhr

    hmm sehe nur ein unterschied bei den Operators, und das nur im lobby menü

    0
  9. Starwars One X 2240 XP Beginner Level 1 | 03.03.2021 - 20:39 Uhr

    Gott sei Dank hab ich mir ne 250 Leitung gekönnt..
    wenn ich nur an Call of Platte voll denke..Meine arme Serie S

    0

Hinterlasse eine Antwort