Call of Duty: Modern Warfare: So beeindruckend ist die Ray Tracing Technologie im Shooter

Call of Duty: Modern Warfare meldet sich mit beeindruckenden Spielszene zum RTX Ray Traycing Dienst bei NVIDIA.

NVIDIA und Activision zeigen in einem neuen Call of Duty: Modern Warfare Trailer die GeForce RTX Ray Tracing Technologie, die eine beeindruckende Grafik herbeizaubert. Während die aktuellen Konsolen noch von RTX-Power träumen können, soll die Next-Generation Ray Tracing unterstützen.

Wie Call of Duty: Modern Warfare dann auf der Xbox Scarlett und der PlayStation 5 aussehen könnte, seht ihr im folgenden Trailer:

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 58885 XP Nachwuchsadmin 8+ | 19.08.2019 - 16:20 Uhr

    Sieht teilweise echt gut aus, z. B. die Blätter der Sträucher. Aber muss ich zumindest erst noch mehr von sehen, bevor es mich total umhaut.

    1
  2. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 19.08.2019 - 16:21 Uhr

    Sieht leider auch ohne “ RT “ sehr gut aus. Alles was ich gesehen habe waren ein paar Schatten mehr, und eine bessere Beleuchtung von Oberflächen.🙂

    2
    • -SIC- 56415 XP Nachwuchsadmin 7+ | 19.08.2019 - 16:44 Uhr

      Komischerweise, waren ab 0:35 doch weniger Schatten mit Ray Tracing zu sehen.
      Bin ein bisschen verwirrt, denn bis auf die Anfangsszene (beim abfeuern der Waffe gab es ja leider keinen Vergleich) sahen die Schatten ohne besser aus bzw. waren mit gar keine vorhanden, was im direkten Vergleich irgendwie komisch aussah.

      0
      • Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 19.08.2019 - 17:13 Uhr

        Die eine Kiste hatte mit „RT on“ einen schönen Schatten geworfen. Ich wusste aber nicht das man für solche Schatten „RT“ benötigt?🙂

        0
  3. XLegend WolfX 11985 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.08.2019 - 16:23 Uhr

    Sieht für mich eher aus wie von 360 zu HD/4K weil einige Spiele auch so schon schatten haben und das ohne rayduting xD

    1
  4. Archimedes 169440 XP First Star Onyx | 19.08.2019 - 16:46 Uhr

    Auch wenn ich kein CoD Fan bin, so muss ich zugeben dass es Hammer aussieht. Ich freu mich auf Raytracing in der nächsten Gen. Auch wenn ich denke dass wir das wahre Potential dann erst mit der Scarlett X sehen 😉

    0
  5. SiN85FFM 3860 XP Beginner Level 2 | 20.08.2019 - 09:06 Uhr

    Also ich bin ja von Raytracing nicht wirklich überzeugt. Frisst einfach unnötig Ressourcen für ein paar schönere Reflektionen, Schatten, etc. Das ist es mir eigentlich nicht Wert, da sollen sie lieber die Ressourcen für 4k / 60fps und Ultra Settings nutzen.

    0
    • -SIC- 56415 XP Nachwuchsadmin 7+ | 20.08.2019 - 09:13 Uhr

      Naja, kommt scheinbar auf das Spiel an. Bei Call of Duty haut mich das auch nicht um, aber das kürzlich hier gepostete Video zu Minecraft mit RT sah schon ziemlich gut aus.

      0
      • SiN85FFM 3860 XP Beginner Level 2 | 20.08.2019 - 09:29 Uhr

        Ja, kommt wohl wirklich darauf an. Das was ich bisher alles gesehen habe sind sicherlich nette Spielereien und geben auch auf jeden Fall eine gute Immersion. Da es aber einfach wirklich unmengen an Hardware frisst sollten die Entwickler das einfach bei den Konsolen lassen und lieber auf 4k/60fps und Ultra Settings gehen und Raytracing auslassen. Sieht dann schon schick genug aus. Hier wird dann jetzt einfach wieder versucht auf Biegen und Brechen das Ray-Tracing rein zu hauen. Am Ende laufen die Games dann wieder bei 4k/30-60fps und Medium Settings…. dafür aber Ray-Tracing.

        0

Hinterlasse eine Antwort