Call of Duty Next: Mögliche Modern Warfare Fortsetzung von Infinity Ward Direktor angedeutet

Call of Duty: Modern Warfare könnte ein Sequel erhalten, wenn die Gerüchte stimmen.

Call of Duty: Modern Warfare ist ein riesiger Erfolg für Activision. Das Spiel zählt mit zu den besten Shootern, die es derzeit auf dem Markt gibt – auch, wenn das Spiel derzeit von PC-Cheatern überflutet wird und Xbox One-Besitzer das Cross-Play komplett aktivieren.

Der Warzone-Modus, der komplett als Free-to-Play-Ableger veröffentlicht wurde, hat zum Erfolg beigetragen und nun könnte eine Call of Duty: Modern Warfare-Fortsetzung in der Mache sein. Grund für die Spekulationen ist eine Aussage des Direktors bei Infinity Ward.

In der dritten Saison des Spiels kehrt Alex als Teil einer Menge neuer Inhalte als neuer Operator zurück. Diese Ergänzung des Spiels veranlasste einige Fans zum Ausdruck zu bringen, dass sie es vorgezogen hätten, wenn die Rückkehr von Alex in einer zukünftigen Fortsetzung stattgefunden hätte.

Aufgrund dieser Kommentare hat Taylor Kurosaki, der Narrative Studio Director des Spiels, viele Fragen und Meinungen auf Twitter beantwortet. Als Teil einer seiner Antworten hat Kurosaki möglicherweise nicht nur eine Fortsetzung des Spiels bestätigt, sondern auch die Anwesenheit von Alex in diesem Spiel:

Bis Infinity Ward wieder für das neue Call of Duty-Spiel verantwortlich ist, wird noch etwas Zeit vergehen. Es ist aber bei diesem immensen Erfolg davon auszugehen, dass es nicht bei Call of Duty: Modern Warfare von 2019 bleiben wird. Fans dürfen jedenfalls gespannt sein!

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. McLustig 128570 XP Man-at-Arms Onyx | 21.04.2020 - 10:28 Uhr

    Aus fünf plus einem Wort einen ganzen Artikel gemacht 😁✌🏼

    3
  2. snickstick 208855 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.04.2020 - 12:43 Uhr

    Infinidyward und ModerWarfar ergibt einfach die besten CoD’s👍

    1
  3. discoleguan 0 XP Neuling | 21.04.2020 - 13:24 Uhr

    Dass von Modern Warfare ein Nachfolger kommt, ist bei der Flut an CoD-Ablegern absolut keine Überraschung. Ich warte aber erstmal auf ein günstiges Angebot, um den 2019er Titel zu zocken.

    0

Hinterlasse eine Antwort