Call of Duty: Vanguard: Erste Kampagnen-Gameplay-Szenen auf der Gamescom 2021

Während der Gamescom Opening Night wird es erstmal Gameplay-Szenen aus der Kampagne von Call of Duty: Vanguard zu sehen geben.

Die Gamescom 2021 startet ihre Hauptshow heute Abend mit dem Opening Night Live-Event. Während dem zweistündigen Eröffnungs-Event soll es Ankündigungen und Updates zu über 30 Spielen geben.

Wie Show-Host und Producer Geoff Keighley nun auf Twitter ankündigte, wird das kürzlich angekündigte Call of Duty: Vanguard einer der vertretenen Titel sein.

Während der Präsentation wird es erstmals ein Level der Kampagne des Shooters zu sehen geben. Als Gäste werden Synchronsprecherin Laura Bailey und Entwickler Sledgehammer Games präsent sein.

Call of Duty: Vanguard erscheint am 5. November 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ryo Hazuki 45385 XP Hooligan Treter | 25.08.2021 - 11:16 Uhr

    Habe zwar COD mehr oder weniger den Rücken gekehrt aber bei Vanguard interessiert mich die Kampagne dieses mal sehr. Ich erhoffe mir wie damals (ersten Teile), Massenschlachten mit viel Chaos und guter Atmosphäre. Der Trailer gab mir zumindest das gefühl dass es sich wieder um Call of Duty handelt wie ich es kenne.

    1
  2. Izranor 10600 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.08.2021 - 11:19 Uhr

    Fand die Kampagne von den alten cod Teilen auch besser als die in der Neuzeit. MP fand ich aber die MW Teile am besten.

    1
  3. Robilein 500665 XP Xboxdynasty MVP Silber | 25.08.2021 - 11:57 Uhr

    Finde ich cool das die Entwickler mit diesem Teil zu den Ursprüngen zurückkehren. Verschiedene Fraktionen an verschiedenen Handlungsorten. So ist Abwechslung geboten.

    0

Hinterlasse eine Antwort