Call of Duty: Warzone: Hinweise auf John McClane und Rambo aufgetaucht

Möglicherweise könnten die beiden Actionhelden John McClane und John Rambo schon bald ihr Debüt in Call of Duty: Warzone geben.

Wie es aussieht, ist die Verdansk-Karte nicht das Einzige was für die neue Season von Call of Duty: Warzone in die 80er Jahre zurückversetzt wurde. Zuletzt gab es einige handfeste Hinweise darauf, dass mit John Rambo und John McClane schon bald zwei der berüchtigtsten Actionhelden der Epoche im beliebten Battle-Royal-Shooter auftauchen könnten.

Der Call of Duty Twitter-Account stellte vor einigen Tagen die Frage, ob jemandem SURVIVORJOHN#1009062 bekannt sei und veröffentlichte eine Grafik zu dessen beeindruckenden Leistungen in Warzone.

Rambo-Kennern wird auffallen, dass diese genau mit den Statistiken der Filme übereinstimmen. Insgesamt erschienen fünf Filme (fünf Spiele, fünf Siege), welche insgesamt eine kombinierte Laufzeit von 7,8 Stunden (sieben Stunden Spielzeit) haben. Rambo ist immer noch am Leben (0 Tode) und hat laut den Zahlen von Fandom.com 552 Menschen getötet (552 Kills).

Auch zu John McClane aus Stirb langsam veröffentlicht der Account auf Twitter einen eindeutigen Hinweis in Form einer Werbeanzeige für das Unternehmen Nakatomi Duct Cleaning, welches auf die Säuberung von Lüftungsschächten spezialisiert ist.

In Stirb Langsam arbeitet McClanes Frau für die Nakatomi Corporation und das Naktomi Plaza fungiert als Schauplatz. Im Verlaufe des Films zwängt sich der von Bruce Willis verkörperte Actionheld in die Lüftungsschächte des Gebäudes.

Auf der im Twitter-Post verlinkten Webseite der Lüftungsschacht-Säuberungsfirma sind weitere Anspielungen auf Stirb Langsam zu finden.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 129255 XP Man-at-Arms Onyx | 11.05.2021 - 11:41 Uhr

    So cool die beiden Charaktere auch sind, würde Warzone dann komplett zu nem Fortnite Abklatsch verkommen

    1
    • Hey Iceman 215270 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.05.2021 - 13:00 Uhr

      Es spielt nur noch Geld eine Rolle, wie man es bekommt ist doch dennen egal.

      0
      • RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.05.2021 - 14:00 Uhr

        Weil Videospiele sonst immer die Wohlfahrt waren? Klar geht es ums Geld aber hier ist es nur kosmetisch. Warzone ist kein Pay2Win.

        0
        • Hey Iceman 215270 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.05.2021 - 16:27 Uhr

          Nein aber früher gabs sowas kostenlos zum erspielen, versteh ja dadurch das es kostenlos ist das man Geld verdienen will aber sowas könnte man auch so anbieten das man es erspielen kann oder für die Schnellen/Geldigen es zu kaufen.

          0
          • RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.05.2021 - 07:24 Uhr

            Die Skins und Waffen können zu 95% mit CoD Punkten erworben werden.

            Jede Season bekommt man min. 300 Punkte kostenlos solange man regelmäßig spielt. Wenn man sich langsam 1000 Punkte erspielt hat, kann man sich den Battle Pass kaufen. Der Bringt einem dann 1300 Punkte pro Season. Man kann sich danach immer wieder den Battel Pass holen und nach ein paar Season hat man CoD Coins übrig um sich ein Bundle mit einer neuen Skin oder Waffe zu holen.

            Also genau so wie früher.

            0
          • RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.05.2021 - 07:27 Uhr

            Die Skins kommen meistens noch mit Waffen Blueprints und noch anderem Kram. IdR 1800 CoD Punkte (~18€). Es gibt aber auch welche für 800.

            0
    • Banshee3774 12805 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 11.05.2021 - 13:39 Uhr

      Genau das hab ich auch gedacht, als ich die Überschrift gelesen habe.

      0
      • Lord Maternus 116560 XP Scorpio King Rang 3 | 11.05.2021 - 13:50 Uhr

        Ich hab die Überschrift zuerst rechts in der Spalte gesehen und da stehen ja keine Spieletitel dabei. Hab also nur „Hinweise auf John McClane und Rambo aufgetaucht“ gelesen und nachdem mein Hirn Mortal Kombat ausgeschlossen hat (da gab es Rambo ja schon, glaube ich), sprang es auch direkt auf Fortnite.

        1
      • Markus79 36390 XP Bobby Car Raser | 11.05.2021 - 15:18 Uhr

        Musste auch direkt an Fortnite denken. Die nächsten Charaktere sind dann die Teenage Mutant Ninja Turtles – Cowabunga. 🐢🐢🐢🐢

        1
  2. buimui 18200 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.05.2021 - 11:45 Uhr

    Rambo aber dann bitte mit Godmode und Infinity Ammo. 😂

    0
  3. Shirosaki 13640 XP Leetspeak | 11.05.2021 - 11:55 Uhr

    Oha Rambo wäre ein must have. Durch die Gegner Sprinten und mit seiner Maschinengewehr alle platt machen, das wär so geil. 😂

    0
  4. biedet 15440 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.05.2021 - 12:19 Uhr

    na da bin ich mal gepannt wer dafür Kohle ausgiebt

    0
    • Banshee3774 12805 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 11.05.2021 - 13:44 Uhr

      Einige, wenn man das Kaufverhalten zu vorherigen Inhalten zugrunde legt.

      0
  5. RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.05.2021 - 12:37 Uhr

    Es gibt auch schon einen ersten Teaser Trailer in dem Rambos Bogen plus Teile seines Gesichts zu sehen sind. Kommt ziemlich sicher am 20.05 zum Midseason Update.

    0
    • RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.05.2021 - 13:57 Uhr

      Es gibt aktuell dre feste Spielmodi.

      BR als Solo oder bis zu einem Team aus 4.

      Der Zweite Modus ist Plunder (3er bzw. 4er Teams). Das Team mit dem meisten gesammelten Geld, gewinnt. Man steigt immer wieder ins Spiel ein, wenn man erledigt wurde.

      Der Dritte Modus ist Rebirth Island. Kleinere Map in der man immer wieder zurück ins Spiel kommt, solange mindestens ein Team Kollege noch am leben ist. wechselt wöchentlich. Mal Duo mal ein Team aus 4 usw.

      0
      • Lucky Mike 4 19790 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.05.2021 - 14:05 Uhr

        Hey danke für die Info, da ich Battle Royale nicht mag, hab ich mir Warzone nicht mehr angesehen. Aber der Plunder Modus hört sich so an, als würde der mir zusagen. Mal sehen ob ich jemanden finde, der Bock drauf hat 👍

        0
        • MARVEL 46025 XP Hooligan Treter | 11.05.2021 - 14:21 Uhr

          Das klingt echt ganz nett. Wie spielt es sich im Vergleich zum MP von Cold War?
          Ich bin eigentlich überhaupt kein MP-Spieler… Cold War hats mir aber extrem angetan. Ich liebe das 80s-Setting.
          Der Zombie-Mode ist auch der Hammer…

          0
          • RuGrabu 15060 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.05.2021 - 16:06 Uhr

            Die Engine von Warzone ist eine andere von Cold War. Sie ist vom Gefühlt her realistischer und dadurch wirkt alles nicht ganz so schnell. Zudem ist die Map riesig. Es kann schonmal vorkommen, dass man minutenlang keine Gegner findet.

            Plunder wird in Warzone primär zum leveln oder freischalten der Waffen genutzt. Die Hotspots sind Boneyard, Superstore und Storagetown. Das spiegelt sich dann auch am Spielstil der Gegner wieder. Kann man durchaus mit dem normalen MW oder mit CW Multiplayer vergleichen. Es gibt aber dennoch ein paar Anfänger, die sich mit einem Sniper in einen Turm stellen und warten 🙂

            0
  6. Ghostyrix 87560 XP Untouchable Star 4 | 11.05.2021 - 14:33 Uhr

    Ich hab bei dem Titel erst mal überlegen müssen, weil ich ganz vergessen hab, welcher Charakter überhaupt John McClane ist und mir dann auch Stirb Langsam wieder eingefallen ist. Für mich ist es schon super lange her, dass ich überhaupt einen der Filme dazu angesehn hab 😄

    0
    • MARVEL 46025 XP Hooligan Treter | 11.05.2021 - 14:38 Uhr

      Ketzer! 😉

      Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit muss Stirb Langsam sein! DER Weihnachtsfilm!

      0

Hinterlasse eine Antwort