Call of Duty: Warzone: Waffen-Balancing und mehr im Update

Raven Software kündigt ein neues Update für Call of Dut: Warzone an um das Waffen-Balancing und mehr zu ändern.

Das Waffen- und Attachment-Balancing von Call of Duty: Warzone wird in Kürze geändert. Die Details zu den Änderungen könnt ihr dem folgenden Tweet entnehmen und die Patch-Notes hier nachlesen.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 236180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.06.2021 - 20:17 Uhr

    Was ein hin&her bei dem Game. Jede neue Waffe ist übertrieben stark und wird dann geschwächt bis man sie nicht mehr braucht und dann kommt ne neue Knarre😂

    1
  2. Zielfahnder 63375 XP Romper Stomper | 01.07.2021 - 06:38 Uhr

    crossplay ausstellen per Option bzw. Auswahl welche Systeme das wäre die einzige sinnvolle Einstellung/nötige ….

    „#PowerYourDreams“

    0
    • RuGrabu 15960 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.07.2021 - 08:12 Uhr

      Kann man stand heute schon machen. Man muss in den Xbox Einstellungen Crossplay deaktivieren. Dann geht es auch im Spiel. Anscheinend dauert das Matchmaking sehr lange, weil es nicht viele Xbox Spieler deaktiveren.

      Ohne diesen Umweg direkt im Spiel zu deaktivieren, wäre schon eine gute Idee.

      0
  3. Ghostyrix 97240 XP Posting Machine Level 4 | 01.07.2021 - 06:39 Uhr

    Dann kann man jetzt schon mal gespannt sein, ob diese Änderungen bei der Community gut ankommen 😁

    0
    • RuGrabu 15960 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.07.2021 - 08:15 Uhr

      Bis jetzt ja. Nichts ist schlimmer wenn alle in der Lobby die gleiche Waffe nutzen. Season 3 war da eine gelungene Abwechslung. Es gab keine Überwaffe, was sie leider mit der Season 4 und der MG82 wieder vermasselt haben.
      Könnte auch Taktik sein, damit sie die Waffenbundles verkaufen können. Die Challenges die man erledigen muss, um einige der neuen Waffen freizuschalten, ist teilweise absurd.

      1

Hinterlasse eine Antwort