Call of Duty: World at War: Call of Duty: World at War Map Pack im Juni

Während Infinity Ward fleißig an Modern Warfare 2 werkelt, ist Treyarch damit beschäftigt für reichlich Nachschub von Call of Duty World at War zu sorgen. Das neue Map Pack, das auf den Namen: Believe it or not! hört, soll im…

Während Infinity Ward fleißig an Modern Warfare 2 werkelt, ist Treyarch damit beschäftigt für reichlich Nachschub von Call of Duty World at War zu sorgen. Das neue Map Pack, das auf den Namen: Believe it or not! hört, soll im Juni auf dem Xbox LIVE Martkplatz erscheinen. Im Paket sind drei neue Mehrspielerkarten und eine neue Co-op Map für den Zombiemodus enthalten. Die Maps heißen Banzai, eine Karte in der es um den Kampf einer großen Brücke geht; Corrosion, in der es in den Ruinen Russlands zur Sache geht und Sub Pens, eine kleine Karte in der es in einer zerbombten  Marinebasis zu heftigen Feuergefechten kommen wird.

Einen genauen Preis wollte Treyarch noch nicht verraten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KriegerZeus 360 | 04.05.2009 - 12:21 Uhr

    Ich hätte lieber noch ein Kartenpaket für denn 4ten Teil gehabt.

    0
  2. iKrazy Gorilla | 04.05.2009 - 14:12 Uhr

    Dann heißt es ja wieder VPN^^ Ansonsten bekomm ich die Zombie Map ja nicht.

    0
  3. Sharker007 | 04.05.2009 - 15:22 Uhr

    Hätte auch lieber das kartenpaket für denn 4ten teil aber leider = / ist es fürn 5ten teil was ich mal richtig schlecht finde

    0
  4. MP SturmSoldat | 04.05.2009 - 16:07 Uhr

    hab mir das map pack 1 net geladen, weil alle sagen es sei scheiße. naja beim 2. map pack lass ich mich gerne vom gegenteil überzeugen 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort