Call of Duty: WWII

Spieler erreicht Prestige Master Rang ohne einen Schuss abzugeben

In Call of Duty: WWII hat ein Spieler den Prestige Master Rang erreicht, ohne dabei einen Schuss abzugeben.

Einige Videospiele scheinen Gamern nicht genug Herausforderungen zu geben, sodass man sich mitunter selbst welche kreiert. So ähnlich muss das auch bei TheseKnivesOnly gewesen sein. Der YouTuber hat sich für Call of Duty: WWII zum Ziel gesetzt, Prestige Master, also den höchsten Rang im Spiel, ohne einen einzigen abgegebenen Schuss zu erreichen.

Wie der Name schon verrät, hat er dazu Nahkampfwaffen wie Bajonett und Messer verwendet. Als Unterstützung hat er bei den Killstreaks lediglich die Aufklärungsdrohne und die Konterdrohne genutzt. Während seiner Spielzeit von knapp 9 Tagen hat er 32.002 Kills erzielt und ist dabei 22.883 Mal gestorben. Die KD ist bei respektablen 1,40.

Einen Blick auf die Statistiken von TheseKnivesOnly sowie die besten Spielszenen die bei seiner Herausforderung entstanden sind, könnt ihr euch im folgenden Video anschauen.

= Partnerlinks

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Muehle74 | 35300 XP 14. Februar 2018 um 10:43 Uhr |

      DAs habe ich mir auch gedacht. Ich meine, ich finde es schon irgendwie eine Leistung. Aber das Ganze in 9 Tagen zu schaffen, da macht man aber nichts anderes mehr 😉




      0
      • snickstick | 59310 XP 14. Februar 2018 um 10:51 Uhr |

        der hatte eine Spielzeit von 9 Tagen, also der hat eine Ingame Spielzeit von 216 Stunden. das kann der auch in 3 Monaten erreicht haben, so meinten die das wohl. Aber trotdem beachtlich in der zeit und nur mit Messer. Aber er ist auch echt ein King wenn man sich das Video anschaut wie der trifft.




        0
    • HaLoFaN91 | 67435 XP 13. Februar 2018 um 17:38 Uhr |

      es lebe der pazifismus😊aber ich glaube wär schwierig das Setting so zu gestalten.aber möglich wäre es wohl, sieht man ja an dishonored und Co 😉




      0
    • Halmi89 | 6855 XP 13. Februar 2018 um 18:11 Uhr |

      mir gefällts soweit schon endlich halt kein zukunfts gehüpfe mehr ^^
      ich finds halt schade das sies online generell zensiert haben das müsste nicht sein -.-




      0
      • Hangman0815 | 13190 XP 13. Februar 2018 um 18:24 Uhr |

        was wurde denn Zensiert? Hab gelesen das im Onlinemodus nichts zensiert wurde, nur bei der Kampagne (dt.Fassung) soll man retuschiert haben




        0
        • Halmi89 | 6855 XP 13. Februar 2018 um 18:30 Uhr |

          online sowie zombie modus wurde generell ohne symbolik raus gebracht
          und du spielst zwar immer gegen oder eben im deutschen team kannst diese aber nicht wirklich anders anziehen oder andren helm nehmen so wie bei allen anderen fraktionen,wenn mans genau nimmt ist das eig diskriminierend oder nicht^^




          0
  1. Morgoth91 | 39700 XP 13. Februar 2018 um 17:29 Uhr |

    Mit genügend Zeit schafft man das Level sicher ohne Schüsse zu erreichen aber die KD ist dann schon beeindruckend. Die Wurfmesser beherrscht er echt sehr gut. Mir reicht als Herausforderung möglichst viele Gold bzw. Diamant Skins freizuschalten.




    0
  2. S0LIN0 | 84640 XP 13. Februar 2018 um 17:36 Uhr |

    Ich versuche gerade das Chicken Dinner nur mit einer Bratpfanne zu holen. Ist quasi auch ohne Schuss und auch eine persönliche Herausforderung. Platz 6 habe ich schon geschafft 💪




    0

Hinterlasse eine Antwort