Capcom: Neue Markennamen für Dino Crisis und Darkstalkers registriert

Capcom hat sich neue Markennamen für Dino Crisis und Darkstalkers registriert.

Welche Remakes könnten nach Resident Evil 2 und Resident Evil 3 folgen? Capcom macht sich darüber möglicherweise schon Gedanken und hat aus seinem Portfolio einige Marken kürzlich neu registrieren lassen.

Unter den zahlreichen neu registrierten Namen zählen auch Darkstalkers und Dino Crisis.

Bereits 2018 stellte Capcom ein mögliches neues Dino Crisis in Aussicht, wenn es sich denn nur genügend Leute wünschen würden.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tony Sunshine 33100 XP Bobby Car Schüler | 18.12.2019 - 19:34 Uhr

    Ich warte schon lange auf Dino Crisis. 1 war der Wahnsinn. 2 war anders aber cool. Und mehr Teile existieren nicht

    2
  2. de Maja 164950 XP First Star Silber | 18.12.2019 - 21:20 Uhr

    Dino Crisis wäre echt cool, ich habe Zombies sowas von satt ^^

    0
    • scott75 79605 XP Tastenakrobat Level 4 | 18.12.2019 - 22:01 Uhr

      Zombie überall , ist echt überall gehypt , soll doch mal etwas anderes nun kommen .

      0
  3. Homunculus 104670 XP Elite User | 18.12.2019 - 23:38 Uhr

    War ja nur Frage der Zeit und find Dino Crisis hat es mehr als verdient. Bin gespannt, ob es das Regina Kostüm auch im RE3 Remake geben wird, dann bekommt man schon mal kleinen Vorgeschmack.

    Ansonsten schließe ich mich auch dem Wunsch nach den Onimusha Remakes an~

    0
  4. Kaneda 8700 XP Beginner Level 4 | 19.12.2019 - 10:41 Uhr

    Ein Dino Crisis Remake a la Resident Evil 2 wäre natürlich super. Hey Square, wie wäre es mit einem Parasite Eve Remake? Das war damals auf der PSX auch ein geniales Spiel.

    0

Hinterlasse eine Antwort