CD Projekt RED: Open World Designer für neues Spiel gesucht

Anscheinend arbeitet CD Project RED an einem neuen Open World Spiel, denn der Entwickler sucht nach einem entsprechenden neuen Mitarbeiter.

Laut einer Stellenanzeige soll der nächste Titel von CD Projekt RED nach der The Witcher Trilogie und Cyberpunk 2077 möglicherweise ein CRPG sein. Das polnische Studio sucht jedenfalls per Stellenanzeige einen Open World Designer, der:

„…unsere Spielwelt mit glaubwürdigen und spannenden Inhalten füllt, die aus Gemeinschaften und Ereignissen bestehen, denen die Spieler begegnen werden.“

Nach dem kontroversen Start von Cyberpunk 2077 wird sich das Studio kaum zu einer verfrühten Stellungnahme hinreißen lassen.

Was glaubt ihr, könnte das neue Projekt sein? Tatsächlich ein weiteres Spiel oder vielleicht doch eine Erweiterung oder der angekündigte Multiplayer-Modus für Cyberpunk 2077?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:09 Uhr

    Erstmal wichtig das es ein richtiges RPG wird. Ich habe keine Lust wie in typischen Open World spielen die Spielwelt sinnlos abzugrasen. Ich will richtig motiviert werden alles zu erforschen und die Nebenquests sollen mir auch was bringen.

    Open World ist ok wenn sie richtig gemacht ist, The Witcher 3 war ja auch toll. Vielleicht wären mir Gebiete wie bei den ersten Teilen sogar lieber.

    1
  2. Ich-bin-ich 39075 XP Bobby Car Rennfahrer | 22.09.2021 - 14:11 Uhr

    Stillstand ist ein Rückschritt, auch wenn Cyberpunkt noch nicht auf dem Zenit angekommen ist, wäre es nur logisch wenn die ersten an einem neuen Spiel arbeiten, und wenn es nur die Autoren sind… genauso werden bei Microsoft und Sony die Zeitpläne für die nächste Generation auch geplant, was ja nicht heißt das es morgen soweit ist… ich hatte mal von einem Studio gelesen die grobe 10 Jahrespläne haben…

    0
  3. Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:14 Uhr

    Sehr gut. Damit haben die Story Autoren auf jeden Fall schonmal genug Zeit uns tolle Geschichten zu erzählen.

    0
    • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:19 Uhr

      Geschichten? Meinst du jetzt negativen Marketinghype oder Storys im Spiel? 😜

      PS: Ich muss hier nochmal loswerden wie genial ich den Witcher Anime Film fand! Richtig toll.

      0
      • Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:20 Uhr

        Ne ich meine Tatsächlich die Geschichten im Spiel, also Story und Nebengeschichten 😀 Den Film fand ich ok. Aber das Ende war sehr gut gemacht.

        0
        • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:25 Uhr

          Von der Serie war ich ja nicht so angetan weil sie Wirr war und ich leider erst später draufgekommen bin was da abgeht. Auch bin ich kein großer Fan von Yennefer. Im Spiel ist sie ok, in der Serie leider sehr unsympathisch.
          Aber ich freue mich dennoch auf Staffel 2 weil die bestimmt besser wird. Schlecht wars ja auch nicht. Am 17. Dezember ist es endlich soweit. 🤟

          0
          • Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:38 Uhr

            Die eigene Geschichte wurde wirr erzählt, da stimm ich dir voll und ganz zu. Die Geschichten innerhalb einer Folge wurden aber ziemlich gut zum Buch umgesetzt.
            Von daher fand ich das ziemlich gelungen.
            Triss nervt mich aber ehrlich gesagt etwas 😀
            Die gefällt mir in den Spielen besser, auch wenn sie in den Büchern gar keine so große Rolle wirklich spielt.

            0
            • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:43 Uhr

              The Witcher 1 & 2 waren glaub ich komplett unabhängig von den Büchern erzählt und weil Triss dort so wichtig war, war sie es in Teil 3 auch. Und deswegen wahrscheinlich auch in der Serie. Wäre meine Erklärung.

              Ich als nicht Leser der Bücher aber aller Spiele bin sehr froh sie so präsent zu sehen. Sie ist einfach einer der besten Charaktere. 😍

              In der Serie kann ich mich nicht mehr so an sie erinnern. Ich glaube ich muss Staffel 1 sowieso nochmal vor Staffel 2 anschauen. 8 Folgen lassen sich eh gut wegbingen.

              0
              • Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:45 Uhr

                Bin auch ziemlich froh drüber, wie CD Projekt das gemacht hat. Ich persönlich mag die Triss hier lieber als Yen 😀

                0
                • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:52 Uhr

                  Ich glaube auch dass die Triss Fangemeinte um einiges größer ist, als von Yen. Ich oute mich hiermit als Triss Fanboy. 😘

                  0
                • Phex83 56210 XP Nachwuchsadmin 7+ | 22.09.2021 - 14:52 Uhr

                  Im Spiel war mir Triss auch lieber als Yen.
                  Und in der Serie fand ich Triss von der Schauspielerin her sehr schlecht besetzt. Yen mit ihrer Gier nach Macht und Anerkennung hat da besser performt

                  0
  4. Ibrakadabra 62780 XP Romper Stomper | 22.09.2021 - 14:18 Uhr

    Witcher 4. Wurde schon mal angeblich prognostiziert, bevor Cyberpunk auf dem Markt kam, dass CDPR zwei Projekte in Arbeit hatte. Eine neue Marke direkt nach Cyberpunk kann ich nicht glauben. So schnell erweitert niemand seine Marken.

    0
    • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:21 Uhr

      Stimmt sie wollen mehr AAA Titel gleichzeitig raushauen. Waren es 2 oder sogar 3 gleichzeitig? Geralt als Hauptcharakter soll es ja nicht mehr geben. Aber vielleicht Ciri, oder Triss würde ich cool finden. Kann also durchaus ein Witcher werden. 🤗

      0
  5. AndroniKx 19045 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:19 Uhr

    Eigentlich ganz klar. Kann sich nur bei diesem neuen Projekt um ein Remake von Cyberpunk 2077 handeln.

    3
  6. Ryo Hazuki 46265 XP Hooligan Treter | 22.09.2021 - 14:21 Uhr

    Ich hoffe einfach mal das es sich um ein The Witcher 4 handelt, mit Supergeiler Grafik und einer wunderbar gestalteten Spielewelt, dazu auch eine unvergleichbar gut erzählte Story.😝😄

    0
  7. Robilein 518475 XP Xboxdynasty MVP Silber | 22.09.2021 - 14:23 Uhr

    Der Cyberpunk 2077 Multiplayer wird es denke ich nicht sein. Halte es für möglich das die Entwickler es auf Eis legen. Gerüchten zufolge soll es ein neues The Witcher sein.

    Vor Mitte dieses Jahrzehnts ist damit sowieso nicht zu rechnen.

    0
  8. DarrekN7 83560 XP Untouchable Star 2 | 22.09.2021 - 14:33 Uhr

    Ein Witcher 4 mit neuer Spielfigur wäre mir am liebsten, vielleicht sogar in einer Zeit vor den Büchern spielend oder nebenher. Jedenfalls nicht als Geralt oder Ciri, deren Storys mit Witcher 3 abgeschlossen wurden.

    Hauptsache CD Projekt verspricht nicht wieder das Blaue vom Himmel, nur um am Ende lediglich ein okayes Spiel abzuliefern. Mehr von Witchter 3 und weniger von Cyberpunk bitte, aber ich fürchte, der Zug ist abgefahren.

    0
    • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:35 Uhr

      Das raue Universum von The Witcher hat so viel zu bieten. Geralt ist zwar eine Hausnummer aber eigentlich wärs mir egal wenn ein Luli wie Heinrich aus Kingdom Come der Held wäre. 😅

      0
      • Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.09.2021 - 14:43 Uhr

        es könnte ja die Vorgeschichte ähnlich dem Vesimir Anime Film sein 🙂

        0
      • DarrekN7 83560 XP Untouchable Star 2 | 22.09.2021 - 14:51 Uhr

        Bei einem Witcherspiel muss es schon ein Hexer als Spielfigur sein, sonst fänd ich den Titel unpassend. Ein Zauberer oder Ritter muss ich da nicht spielen, dafür gibt es andere Fantasy-Mittelalterspiele, wie Elder Scrolls oder Dragon Age.

        Heinrich war jetzt aber auch der klassische Rollenspielheld, der als niemand anfängt und dann auflevelt.

        0
        • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 14:54 Uhr

          Muss ja nicht The Witcher heißen, ähnlich wie bei Thronebreakers. Mir wäre es ehrlich gesagt egal. Also fände beides super. Die Welt hat auf jeden Fall genug zu bieten für andere Helden.

          0
          • DarrekN7 83560 XP Untouchable Star 2 | 22.09.2021 - 15:11 Uhr

            Ich bin da schon wählerischer. In Star Wars möchte ich auch am liebsten einen Jedi spielen, sonst interessiert es mich wahrscheinlich nicht. Aus diesem Grund habe ich Battlefront 1+2 und Squadrons links liegen lassen, aber Jedi Fallen Order war bei mir ein Day One Kauf.

            0
            • Der falsche Diego 81895 XP Untouchable Star 1 | 22.09.2021 - 15:27 Uhr

              Ich denke ich wollte halt einfach Geralt spielen und es war nur nebensächlich ob er ein Hexer ist. Wäre auch ok gewesen wenn man eine Klasse auswählen kann. Bin aber schon zufrieden wie es gelaufen ist. Die Hexer und Ihre Burg, sind schon eine coole Truppe.
              Bei Star Wars will ich mit dem Lichtschwert kämpfen. Schießen kann ich auch bei anderen Games. Squadrons mochte ich aber sehr gerne.

              0
  9. RuGrabu 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.09.2021 - 14:38 Uhr

    Ich hoffe, dass sie aus dem Cyberpunk Debakel gelernt haben und mit ihrem nächsten Titel (The Witcher 4) dann ein Spiel abliefert, welches nicht durch Bugs für Schlagzeilen sorgt. The Witcher 3 finde ich wirklich super. Die Atmosphäre war wirklich genial und mit der jetzigen Hardware, könnten sie dort noch ein drauf legen.

    2
    • Drakeline6 17500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 23.09.2021 - 07:33 Uhr

      Witcher 1, 2 und 3 hatten zu Release allerdings auch einige Gravierende Bugs 😀
      Ichw eis noch als ich in Weisfelß ( glaub so hieß das Dorf in der ersten Region ) eingeritten bin und plötzlich wurde ich über die Map katapultiert 😀
      Ein Spiel welches nicht durch Bugs in den Schlagzeilen ist, hat CD noch nie abgeliefert 😀 Wäre das erste mal 😀

      0
      • RuGrabu 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.09.2021 - 08:54 Uhr

        Deswegen ja auch die Hoffnung, dass sie nun draus lernen. Der Shitstorm rund um CyberPunkt war ja echt übel und ich glaube nicht, dass die „Community“ in Zukunft sanfter mit ihren Produkten umgehen wird.

        0

Hinterlasse eine Antwort