Chained Echoes: Interview mit exklusiven Eindrücken

Wir von XboxDynasty stellen euch heute ein Interview zu Chained Echoes mit exklusiven Eindrücken vor.

Wir von XboxDynasty hatten die Gelegenheit, mit Matthias Linda, dem Schöpfer von Chained Echoes, ein Interview zu führen. Chained Echoes wird in einem klassischen 16-Bit Stil entwickelt und soll eine moderne Hommage an rundenbasierte JRPG werden.

Bitte stell dich kurz vor und erkläre den Lesern von XboxDynasty.de, was deine Aufgaben sind.

Mein Name ist Matthias Linda und ich bin der Entwickler von Chained Echoes. Also sind meine Aufgaben… nun, das Entwickeln des Spiels würde ich schätzen. Von Pixelart bis Programmierung, Questdesign, Storywriting. So sahen die letzten 7 Jahre in etwa aus.

Beschreibe bitte kurz das Spiel und erkläre, was Xbox-Spieler erwartet. Von welchen Spielen hast du dich inspirieren lassen?

Chained Echoes ist ein relativ klassisches JRPG. Mit klassisch meine ich, dass es sich sehr stark an der SNES und PSX Ära orientiert. Rundenbasierte Kämpfe, Party Based, eine umfassende Story und Pixellook. Dazu allerdings ein Setting was Mechs mit Magie kombiniert, ein Hauch von Steampunk, viel Fantasy. Und die Kämpfe sind etwas schneller, als man das so kennt, bieten aber ordentlich taktische Tiefe. Einflüsse aus der Zeit finden sich zur Genüge, von Suikoden 2 über Xenogears, Terranigma, Final Fantasy VI, Chrono Trigger und viele, viele mehr.

Wie ist es eigentlich so als Ein-Mann-Entwickler? Kriegst du überhaupt noch ausreichend Schlaf? Wie können wir uns einen Arbeitstag vorstellen?

Schlaf wird überbewertet. Nein. Quatsch. Tatsächlich gibt es Phasen, wie zum Beispiel jetzt, wo es ein wenig hektischer zur Sache geht. Aber ich habe mir die Zeit genommen, die das Spiel benötigt hat. Als damals die erste Demo mal live ging zur Gamescom, da war an Schlaf nicht zu denken, einfach, weil ich mich zeitlich verkalkuliert hatte. Aber ansonsten versuche ich eigentlich einen geregelten Alltag zu haben und auch mal so etwas wie Urlaub zu machen. Ein klassischer Arbeitstag lässt sich so genau eigentlich nicht beschreiben. Es kommt ganz darauf an, woran ich gerade arbeite. Im Moment gehe ich am Morgen in mein Bürozimmer und verzweifle an den Konsolen. Und irgendwann ist Feierabend.

War es eigentlich schwer für dich das Spiel auf die Xbox Series X bzw. Xbox Series S zu bringen?

Ja und nein. Unity macht es einem da schon leichter. Aber ich komme weniger aus der Programmierung und da müssen schon diverse Sachen angepasst werden. Nicht ganz einfach mitunter aber es hat irgendwie geklappt.

 Wie sehen die technischen Details für die Xbox Series X aus? Und wie lauten sie für die Xbox Series S? Auflösung & Framerate?

Das Spiel ist auf allen Systemen identisch. Es läuft auf einer hochgerechneten Full-HD-Auflösung und schafft auf allen Systemen konstant die 60 Frames.

Gibt es irgendwelche Unterschiede im Vergleich zur PC-Version?

Nein. Ich habe darauf geachtet, alle Systeme gleichermaßen zu behandeln.

Immer mehr Spieler sind der Meinung, dass 30 FPS nicht mehr zeitgemäß sind, wie denkst du darüber?

Kommt auf das Spiel drauf an. Und auf den Modus. Ich mein, ich hab leicht reden. Ich habe eine vorgefertigte Engine und dank 2D nicht so ewig hohe Anforderungen. Ein Qualitätsmodus würde bei mir nicht so viel bringen. Ansonsten ist das bei mir vom Genre abhängig. Es gibt Spiele, bei denen ist mir die Framerate nicht so wichtig und dann gibt es Spiele wo es nichts Wichtigeres als die Framerate gibt.

Was denkst du über den Xbox Game Pass? Wäre dein Spiel ein möglicher Kandidat?

Der Game Pass ist super für Spieler und Entwickler. Microsoft hat da ein super kuratiertes Ökosystem, welches denen, die es reinschaffen, auch finanzielle Sicherheit gibt. Wäre es ein möglicher Kandidat? Klar, bestimmt! Also hoffe ich. Die nötige Qualität hat es hoffentlich.

Wie sieht die Zukunft für dein Spiel auf der Xbox aus? Hast du schon eine Roadmap erstellt? Wird es DLCs geben?

Ich habe aus dem Kickstarter noch einige Sachen offen, die ich noch reinbringen will. Natürlich kostenlos. Und ich schätze, dass es wohl auch den ein oder anderen Patch geben wird, schließlich findet man nie alle Fehler. Und irgendwer wird es bestimmt schaffen, eine zuvor unmöglich geglaubte Situation zu erzeugen. Wenn das durch ist, dann mache ich erst einmal Urlaub. Und klar, ich habe Ideen, wie es in der Welt von Valandis so weitergehen kann aber das muss sich zeigen. Hängt natürlich alles auch ein wenig vom Erfolg des Spiels ab.

Welche Tipps würdest du Xbox-Spielern mit auf die Reise geben?

Schaut euch mal Indie Games im Game Pass an, die ihr sonst nicht ausprobiert hättet. Und hinterlasst den Spielen auch gerne eine positive Bewertung. Die Entwickler freuen sich über so etwas mehr als ihr vermutet. Und falls die Frage auf mein Spiel bezogen war, dann, dass auch ich mich über Feedback freue, besonders zur Geschichte.

Möchtest du noch irgendwelche abschließenden Worte an die Leser von XboxDynasty.de richten?

Wenn ihr gute Soundtracks mögt, dann bitte ich euch, auch wenn ihr Chained Echoes nicht spielen wollt, weil es nicht euer Genre ist, weil ihr Indietitel nicht wirklich spielt oder weil euch das Spiel generell nicht zusagt, dann hört euch den Soundtrack zum Spiel an.

Der ist eines der wenigen Dinge, die ich nicht selbst gemacht habe. Und Eddie, der Composer, ist völlig verrückt und hat musikalisch gesehen, zumindest meiner Meinung nach, eines der besten Werke überhaupt für diese Art von Spiel geschaffen. Manche Leute sagen mir, ich sei talentiert, weil ich alleine ein Spiel entwickle. Aber Eddie ist von einem anderen Stern.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. buimui 244400 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.10.2022 - 14:48 Uhr

    JRPG, Rundenbasiert, klassisch gehalten, SNES Grafik. Ich liebe diese Art von Spielen heute noch. Ich werde es auf meine Liste setzen, dass hört sich wieder mal wie für mich gemacht an. 🥰Ich liebe Indie Spiele einfach und es ist immer wieder toll, Interviews der Entwickler zu lesen.

    @Z0RN ich würde mir sehr gerne mehr solcher Interviews von kleinen oder großen Entwicklern wünschen, auch wenn ich weiß, dass es wohl nicht immer leicht machbar ist. Da profitieren beide Seiten davon. Wir als Leser und der Entwickler für Werbung. 🙂

    0
    • Z0RN 400545 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 20.10.2022 - 14:49 Uhr

      Wir sind dabei, aber dann müssen diese Interviews auch geteilt und mehr gelesen werden. 😉

      1
      • buimui 244400 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.10.2022 - 14:52 Uhr

        Ich bin nicht in den sozialen Medien unterwegs, aber als Leser und per Mundpropaganda, bin ich gerne dabei. 👍

        0
  2. KingKorn 19805 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 20.10.2022 - 14:48 Uhr

    Cooles Game, versetzt einen beim zuschauen echt in alte gamer Tage. Und es war auch ein Genuss dieses Interview lesen zu dürfen. Scheint ein sympathischer Mensch zu sein.
    Danke für das tolle Interview XboxDynasty 👍

    0
  3. EktomorfRoman 30835 XP Bobby Car Bewunderer | 20.10.2022 - 14:54 Uhr

    Hab es damals über den Kickstarter Paypal Shop unterstützt ich glaube das ist 3 Jahre oder länger jetzt schon her. 🙂 Freue mich es endlich haben zu können nur diesmal passt diese Webseite nicht.

    0

Hinterlasse eine Antwort