Children of Morta: Einnahmen aus Paws and Claws-DLC gehen an Tierschutzorganisation

Die Einnahmen aus dem Paws and Claws-DLC für Children of Morta gehen an eine Tierschutzorganisation.

11 bit studios und Dead Mage haben mit Paws and Claws heute einen neuen DLC für Children of Morta veröffentlicht.

Der tierische DLC enthält unter anderem ein Tiergehege-System, neue Boosts, Animationen und Events. Doch er hilft auch Tieren in Not. Der DLC kostet im Microsoft Store 3,99 Euro. Die Einnahmen gehen zu 100 % an die Tierschutzorganisation Humane Society International.

Neben dem kostenpflichtigen DLC gab es für Children of Morta auch das kostenlose Treasure Pack Update mit folgenden Inhalten:

  • Sechs neue göttliche Gnaden
  • Acht neue Verbrauchsmaterialien: Talisman des Schutzes, Eisenhaut und mehr
  • 12 neue göttliche Reliquien: Brennende Kante, grausame Scherben, Schutzstab und mehr

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort