Codemasters: Formel 1 Partnerschaft bis 2025 verlängert

Der Entwickler Codemasters hat seine Partnerschaft mit der Formel 1 bis in Jahr 2025 verlängert.

Der britische Entwickler und Publisher Codemasters wird auch in den kommenden Jahren Rennspiele mit der Formel 1 Lizenz entwickeln.

Von 2021 bis ins Jahr 2025 habe man die Lizenz mit der Formula One World Championship verlängert. Zusätzlich hält man sich eine Zwei-Jahres-Option für die Saisons 2026 und 2027 offen.

Frank Sagnier, CEO von Codemasters, sagt: „Wir freuen uns, unsere langfristige Partnerschaft mit der Spitze des Motorsports auszubauen. Sowohl die Sport- als auch die Spielebranche entwickeln sich immer stärker und die Einführung neuer Plattformen, Geschäftsmodelle und Gebiete, kombiniert mit dem rasanten Wachstum der F1 Esports Series, geben uns ein Sprungbrett für noch mehr Erfolg.“

Frank Arthofer, Director of Digital and Licensing bei der Formel 1, fügte hinzu: „Seit 2008 ist Codemasters ein unschätzbarer Partner der Franchise, der konsequent Spiele von höchster Qualität entwickelt und es den Fans ermöglicht, der Welt der F1 noch näherzukommen. Gemeinsam haben wir eine gemeinsame Vision zur Steigerung der globalen Attraktivität der F1 und das offizielle Videospiel ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil dieser Strategie.“

In 2009 erschien der erste Formel 1 Titel von Codemasters. Der aktuelle Teil, F1 2019, ist an diesem Wochenende für Goldmitglieder kostenlos auf Xbox One spielbar.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Innuendo 22650 XP Nasenbohrer Level 2 | 31.10.2019 - 18:40 Uhr

    die spiele sind sehr gut, trotzdem hoffe ich, dass man sich darauf nicht ausruht und sich weiter verbessert es gibt nämlich noch viel zu tun. das kaputte sc das nie rauskommt oder das wetter z.b. wenn die neue generation kommt wird es natürlich richtig fett aussehen.

    1
    • OzeanSunny 37255 XP Bobby Car Raser | 31.10.2019 - 19:34 Uhr

      Ja Luft nach oben ist immer vorhanden. Aber wenn ich mir andere Lizenzspiele ansehe stechen die hervor.

      0
  2. IamPandalicious 15355 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 31.10.2019 - 20:14 Uhr

    Also ich finde auf der X sieht es schon sehr, sehr gut aus.
    Finde das ganze drumherum hat halt noch soviel Potential. Mit der F2 erhoffe ich mir für die Zukunft eine richtige Story – so wie The Journey halt bei Fifa
    Die Medien könnten sie besser integrieren
    Und vernünftige Sieger Cut Scenes,vielleicht auch endlich mal Nationalhymen von Team und Fahrer – wie im echten Leben halt 🙂

    Und dann warte ich noch auf ein DTM Race Driver 3 😉

    7
  3. Phil Onion 94624 XP Posting Machine Level 2 | 31.10.2019 - 20:24 Uhr

    Schön, dass die Serie weitergehen wird. Auch wenn die Lizenz für das Franchise sicherlich gut Geld kostet, sind mir die Titel oft etwas zu hoch angesetzt. Teste den aktuellen Titel mal dieses WE, vielleicht schlage ich in dem Zug bei dem Angebot dann doch zu.

    1
  4. Aeternitatis 11870 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.10.2019 - 21:53 Uhr

    Super Sache, obwohl ich es übertrieben finde jedes Jahr ein neues Spiel rauszubringen. Da wird der Kunde genau so ausgemelkt wie bei FIFA. Nein, ich muss mich korrigieren, an FIFA kommt keiner ran. So schlimm ist niemand.

    2
    • ArcadePhil 1490 XP Beginner Level 1 | 01.11.2019 - 09:18 Uhr

      Bei F1 kommen mal neue Strecke, F1 Cars sehen jedes Jahr anders aus aber im Grunde hast du recht.

      2
  5. ArcadePhil 1490 XP Beginner Level 1 | 01.11.2019 - 09:14 Uhr

    Liebe Codemasters bitte Laser gescannte Strecken. Mein Wunsch gerne auch als DLC,
    alte Rennstrecken wie India, Türkei, Imola, Fuji

    2

Hinterlasse eine Antwort