Control: Erweiterung hat eine kurze PS4-Exklusivität

Die Erweiterung von Control wird nicht lange PS4-Exklusivität haben und Xbox Spieler müssen nicht lange warten, sagt Remedy Entertainment.

Remedy Entertainment, hat sich mit Control und der Entscheidung zeitlich exklusiven PlayStation 4 Content zu veröffentlichen, keine Freunde gemacht. Dabei betonte das Studio schon, dass man nicht selbst die Entscheidung getroffen hat, sondern der Publisher 505 Games.

Der Unmut der langjährigen Xbox-Spieler ist deutlich und nun möchte Remedy Entertainment alle Fans etwas besänftigen. Im Gespräch mit Wccftech wurde der Kommunikationsdirektor von Remedy, Thomas Puha, nach der zeitlichen Exklusivität gefragt. Während er sagte, dass er den tatsächlichen Zeitrahmen nicht offen legen könne, versprach er, dass Xbox One- und PC-Nutzer nicht zu lange warten müssten, um die Erweiterungen zu spielen. Er scheint auch zu implizieren, dass die Entscheidung nicht so sehr von der Remedy Entertainment abhängig war, sondern vom Herausgeber des Spiels, 505 Games.

„Es gibt also eine exklusive Mission in der digitalen Deluxe PS4-Version, und dann ist der Erweiterungspass irgendwie damit verbunden. Aber außerhalb davon, ein Kostüm, die Nebenmission und die digitalen Themen, ist das Spiel auf allen Plattformen gleich, und der gesamte Erweiterungspass wird auf allen Plattformen verfügbar sein, aber ich kann nicht sagen, was das Exklusivitätsfenster ist, außer, dass es nicht sehr lang ist. Also, wieder sind wir auch Verbraucher bei Remedy und das Kernspiel ist für alle gleich. Nochmals, es sind viele Verlags- und Geschäftsgründe, die zu solchen bestimmten Dingen führen.“

Control erscheint am 27. August 2019. Mehr zum Spiel erfahrt ihr hier.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeK 187 74895 XP Tastenakrobat Level 2 | 16.05.2019 - 07:06 Uhr

    Ist doch super. Dann kommt die erweiterung für die xbox wenn alle bugs von den ps4lern gemeldet und behoben sind. Macht heutzutage eh viel mehr sinn das erstmal von kids testen zu lassen die sich eh über alles aufregen 😉😉😉

    11
  2. Robilein 148975 XP Master-at-Arms Onyx | 16.05.2019 - 07:24 Uhr

    Und diese kurze Exklusivität ist 505 Geld wert?
    Schon lächerlich irgendwie😂😂😂

    1
      • Robilein 148975 XP Master-at-Arms Onyx | 16.05.2019 - 07:42 Uhr

        Das mein ich ja auch. Erstens das sie dafür Geld bekommen und zweitens das Sony für sowas unnützes Geld ausgibt. Sollen sie ruhig machen. Da bin ich schadenfroh das sie für sowas sinnloses Geld verschwenden. Wenn Sony meint😂

        1
  3. McLustigNR 81915 XP Untouchable Star 1 | 16.05.2019 - 07:24 Uhr

    Das Spiel wird genug Inhalt haben. Ich wette man wird die eine Nebenmission und das Outfit nicht bemerken.

    2
    • Rapza624 47410 XP Hooligan Treter | 16.05.2019 - 07:52 Uhr

      Zusätzliche Waffen oder Outfits sind für mich persönlich sowieso immer überflüssig. Selbst wenn ich sie mal dazu kriege, verwende ich sie nicht.
      Ob die Nebenmission fehlen wird, hängt davon ab wie lang sie ist und wie sie integriert ist. Wenn es so wirkt, als hätte man einen Fetzen aus der Hauptmission herausgerissen, würde mich das stören.

      1
    • snickstick 156640 XP God-at-Arms Gold | 16.05.2019 - 08:20 Uhr

      QuantumBreak hatte ausser dem hauptstrang auch nix zu bieten. Ich denke da wird nicht viel nebenmissionen sein. Die versuchen nur wieder zu beschwichtigen. Ich glaub dem verein nix mehr, für mich sind die aber schon länger unten durch. Kommen mir immer so besserwisserisch und herablassend rüber als wenn die ein HalfLive, WoW oder GTA programmieren. Dabei machen die eigentlich nur AAA-Standart.

      0
  4. Thegambler 94065 XP Posting Machine Level 2 | 16.05.2019 - 07:30 Uhr

    Aha und diese Nachricht soll langjährige Fans jetzt entschädigen? Sorry, aber da muss schon mehr kommen!

    1
  5. Eminenz 0 XP Neuling | 16.05.2019 - 07:35 Uhr

    Klingt für mich nach typischem Marketing bla bla bla und den shitstorm zu begrenzen.

    Ich werd’s höchstens Second Hand kaufen.
    Wer einen Deal mit dem Teufel macht, bekommt von mir nicht einen Cent.

    2
    • Thegambler 94065 XP Posting Machine Level 2 | 16.05.2019 - 07:46 Uhr

      Genau so gehört es gemacht! Frag mal Cliff B. wie es ihm erging nach dem Sony-Deal ggg

      2
      • Robilein 148975 XP Master-at-Arms Onyx | 16.05.2019 - 08:11 Uhr

        Der hat ja richtig abgekackt. Trauriger Abstieg nach Gears of War. Aber tja, selber schuld.

        2
  6. swagi666 60785 XP Stomper | 16.05.2019 - 07:59 Uhr

    Problem ist: Einmal den Fans in die Fresse getreten, vergessen die nicht so leicht.

    Hol mir das Spiel dann als Komplettpaket im Sale. Irgendwann…selbst schuld, Remedy.

    8
  7. Fenistair 16205 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 16.05.2019 - 08:13 Uhr

    In ein oder zwei Jahren, wenn das Spiel zum Schleuderpreis in ’nem Sale angeboten wird, dann werde ich darüber nachdenken ob ich mir das Spiel kaufen werde… Zeit-Exklusive Spiele/Inhalte kann ich ja noch akzeptieren. Aber Unterschiede im spielrelevanten Umfang nicht.

    1
    • ArkaVik6802 50365 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.05.2019 - 08:49 Uhr

      Japp. Deshalb habe ich mich auch entschieden, Destiny 2 nicht zu kaufen. Die haben es aus meiner Sicht auf die Spitze getrieben.

      1
  8. -SIC- 56495 XP Nachwuchsadmin 7+ | 16.05.2019 - 08:17 Uhr

    War ja klar und der Lauf der Dinge, immer und überall, egal ob bei Sony oder bei Microsoft.
    Ja ja ich weiß schon langjährige Remedy-Microsoft Kooperation, bla bla bla.
    Ein riesen gewese um nichts.

    0
  9. Lord Maternus 55220 XP Nachwuchsadmin 7+ | 16.05.2019 - 08:34 Uhr

    Ich finde die Aufregung, wenn es um das Spiel geht, immer wieder köstlich. Kosmetischer Kram und eine Sidequest … jetzt beschweren sich alle, dass es unverschämt ist, das den langjährigen XBox-Spielern vorzuenthalten oder Geld dafür zu nehmen und nach Release lachen dann alle darüber, wie kurz oder wie schlecht diese eine Mission doch ist und das Sony dafür extra bezahlt hat.

    Ich bin jedenfalls gespannt auf das Spiel, auch wenn ich nicht vorhabe, es zu kaufen (was aber sicher nicht daran liegt, dass ich Remedy für die Entscheidungen von 505 Games, Sony und Microsoft verfluche).

    1
  10. snickstick 156640 XP God-at-Arms Gold | 16.05.2019 - 08:35 Uhr

    Ja die die erst sein ein paar jahren fans sind finden das wohl nicht schlimm aber die langjährigen schon und erst die sehr lang jährigen oh man was für sinnentfremdende Aussagen…

    1

Hinterlasse eine Antwort