Crackdown 3

Gerücht: Spiel erneut um eine Woche verschoben?

Es gibt neue Gerüchte zu einer erneuten Verschiebung von Crackdown 3.

Womöglich wurde Crackdown 3 erneut verschoben. Hinweise dazu finden sich auf Amazon, im Microsoft Store und auf Twitter.

Zuerst wurde der Tweet von Xbox gelöscht, der den offiziellen Release am 22. Februar 2019 bekannt gibt. Zuvor war sowieso immer nur die Rede von „Februar 2019“. Darüber hinaus wurde im Microsoft Store der Termin auf einen generischen Platzhalter (31.12.2018) geändert und Amazon scheint schon wieder mehr zu wissen und gibt nun den 28. Februar 2019 als offiziellen Release Termin bekannt.

Die mögliche Verschiebung, um eine Woche könnte eine rein taktische Aktion sein, da zu diesem Zeitpunkt Spiele wie Anthem und Metro Exodus erscheinen.

= Partnerlinks

34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 2695 XP Beginner Level 2 | 08.10.2018 - 11:30 Uhr

    Ich liebe die Vorgänger und hab mir die Xbox auch gerade wegen der Ankündigung geholt. Aber nach 3 Verschiebungen, einem kompletten Neuanfang weil die Zusammenarbeit mit dem alten Studio nicht geklappt hat bin ich mehr als nur skeptisch. Ich hab meine Vorbestellung schon lange gecancelt und werde erstmal abwarten was da im Endeffekt rauskommt und was die Presse schreibt. Das Spiel kommt eh zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt raus. Zwischen Resident Evil 2 Remake und Anthem…

  2. Spongebuu 66600 XP Romper Domper Stomper | 08.10.2018 - 11:59 Uhr

    erscheint am selben Tag wie Anthem, Days Gone und Metro Exodus.. da hilft auch eine Woche verschieben nix, Zeitpunkt ist so oder so ungünstig, bringt es halt endlich einfach raus, wird eh nix reissen.

  3. DerZeroCool 42745 XP Hooligan Schubser | 08.10.2018 - 23:46 Uhr

    Hab grad kurz 69,99€ als Preis angezeigt bekommen zum vorbestellen, kurz danach stand da NICHT VORRÄTIG….

Hinterlasse eine Antwort